Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemical Discovery and the Logicians' Program
J.A. Berson
39.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2004, 14:56   #1   Druckbare Version zeigen
monomer weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 17
Gasgesetz-Rechnung

Hallo alle zusammen!

ich hab eine Aufgabe, die lautet:
In einer Druckgasflasche mit einem Volumen von 20,26L befindet sich Stickstoff bei einer Temperatur von 12,0°C unter einem Überdruck von 31,56bar. Der Außendruck beträgt 1010mbar.
Wieviel Liter Stickstoff mit einer Temperatur von 23,0°C lassen sich bei diesem Außendruck entnehmen, wenn auch der in der Flasche verbleibende Stickstoff 23,0°C angenommen hat?

So, ich hab jetzt einfach mal berechnet, auf wieviel sich 20,26 komprimierte Liter bei 1010mbar und 23°C ausdehnen.

sind 658L

das soll laut Lösungsbuch auch rauskommen. jetzt hätte ich aber gedacht, dass noch Stickstoff in der Flasche bleibt, sobald Innen- und Außendruck gleich sind. Wären ja 20,26L. Die müsst ich ja dann von den 658 abziehen, also lassen sich (meiner Meinung nach) nur 637L entnehmen.

Spinn jetzt ich oder unser Lösungsbuch??
monomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2004, 14:59   #2   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Gasgesetz-Rechnung

Hm hast du evtl nur mit 31,56 bar statt 32,56 gerechnet, da steht ja schließlich Überdruck, der ist normal auf den Umgebungsdruck aufzuschlagen.
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.06.2004, 15:08   #3   Druckbare Version zeigen
monomer weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 17
AW: Gasgesetz-Rechnung

Na, da kannste recht haben, ...hilft halt nix die blonden Haare zu tarnen... stimmts denn wenigstens, dass 20,26L in der Flasche bleiben?
monomer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2004, 15:30   #4   Druckbare Version zeigen
kat1 Männlich
Moderator
Beiträge: 4.404
AW: Gasgesetz-Rechnung

Es bleiben 20,26l in der Flasche, aber ob das bei vollständigem Entlüften dann noch unbedingt reiner Stickstoff ist

Übrigens: Dieser Fehler war auch in unseren Klausuren Fehlerquelle Nummer 1 Ab einem bestimmten Überdruck ist der Fehler, den man macht aber marginal.
__________________
Mfg Uwe

All those, who believe in telekinesis, raise my hand.

Bitte beachtet die aktualisierten Forenregeln und die Etikette bei ChemieOnline .
kat1 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gasgesetz aeffi Anorganische Chemie 5 30.12.2011 11:16
Gasgesetz neuugierde Physik 1 13.06.2011 17:53
Gasgesetz Toscana Physikalische Chemie 20 16.10.2009 10:40
Gasgesetz Rechnung Micky14 Allgemeine Chemie 6 23.01.2009 15:55
Gasgesetz ehemaliges Mitglied Physik 1 16.12.2000 16:18


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:40 Uhr.



Anzeige