Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.05.2004, 09:29   #1   Druckbare Version zeigen
dreamfire Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 92
H2S-Konzentration in einem Raum

Moin

Ich bastel mal wieder an alten Abschlussarbeiten. Es währe scön wenn das hier mal jemand nachrechnen könnte.

Nach Vorgaben der MAK-Werte darf der Volumenanteil von Schwefelwasserstoff in der Raumluft 10 ml/m3 betragen.

a) Wie hoch ist die Konzentration in ml/m3 des Schwefelwasserstoffs, wenn der Raum die Abmessungen
b =12 m, l=9m und h=3m besitzt und sich 10 g H2S in der Raumluft befinden (p =950 mbar, T = 21 Grad C)?

b) Welches Raumvolumen wäre erforderlich, um den MAK-Wert gerade einzuhalten?

Gegeben:

12m Breite
9m Länge
3m Höhe
10g H2S
Max. 10ml/m3

Rechnung:
12m * 9m * 3m = 324m3

39g H2S = 1mol
10g H2S = 1mol / 39g H2S *10g = 0,294mol

1mol = 22,4l
0,294mol= 22,4l / 1mol *0,294 = 6,5856l

6,5856l = 6585,6ml

6585,6 = 20,3259 ml/m3
324m3

6585,6 / 658m3 = 10,00851064 ml/m3
6585,6 / 659m3 = 9,993323217 ml/m3
dreamfire ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.05.2004, 12:45   #2   Druckbare Version zeigen
C. Iulius Caesar Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.008
AW: Bitte Kontroliert das mal (eilt nicht)

Raumvolumen ist wie berechnet 324 m³.
H2S hat eine molare Masse von 34 g/mol.
Die Stoffmenge von H2S beträgt n= 0,01g * 34 g/mol = 0,34 mol
Ich muss nun das molare Volumen bei den angegebenen Begingungen bestimmen.
p*V=n*R*T
V= (n*R*T)/p
V= (1 mol * 8,31 kPa/mol*K * 294 K)/ 95 kPa = 25,72 l
Jetzt kann ich das Volumen bestimmen.
V = 0,34 mol * 25,71 l/mol = 8,74 l

Ich habe also 8,74 l H2S auf 324 m³ Raufluft vorzuliegen.
Die Konzentration davon kannste ja eben ausrechnen.
__________________
"Nihil tam difficile est, quin quaerendo investigari possiet."
Terenz
Für Nicht-Lateiner:
"Nichts ist so schwer, dass es nicht durch Forschen gefunden werden könnte."
C. Iulius Caesar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2004, 13:19   #3   Druckbare Version zeigen
dreamfire Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 92
AW: Bitte Kontroliert das mal (eilt nicht)

Sche... ich seh heut den Wald vor lauter Bäumen nicht! natürlich Druck und Temperatur... am besten ich mache Feierabend...

Danke für deine Hilfe!
dreamfire ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2004, 15:12   #4   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Hier gilt Dasselbe: http://www.studenten-city.de/forum/showpost.php?p=211377&postcount=5
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Objekt in einem Raum dal Mathematik 9 29.02.2012 13:24
Konzentration eines Proteins in einem Bakterium Sternchen05 Biologie & Biochemie 2 19.04.2010 18:59
Wie hoch ist die Konzentration einer gesättigten H2S-Lsg.? Der Kuni Analytik: Quali. und Quant. Analyse 4 24.09.2008 12:39
Licht in einem unendlich großem Raum! Amir Aymen Physik 13 18.11.2004 23:11
Orientierungsmittelung bei einem beliebigem Körper im Raum kat1 Mathematik 0 24.07.2003 14:40


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:39 Uhr.



Anzeige