Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Basic Inorganic Chemistry
F.A. Cotton, P. Gaus, G. Wilkinson
120.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.01.2006, 20:12   #46   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Dein Fehler, carrie85, war, dass du nur lim statt \lim geschrieben hast. Habe es in deinem letzten Thread eben korrigiert.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.01.2006, 20:15   #47   Druckbare Version zeigen
carrie85 weiblich 
Mitglied
Beiträge: 91
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Hab's gesehen. danke !
carrie85 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2006, 16:29   #48   Druckbare Version zeigen
Bau-Ing Männlich
Mitglied
Beiträge: 113
Sonderzeichen

Hi,

wie kann man das Zeichen (pi) Pi vom Kreisumfang richtig darstellen?
Bau-Ing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2006, 16:31   #49   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

{\pi}

\pi

(10 Zeichen)
  Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2006, 16:41   #50   Druckbare Version zeigen
Bau-Ing Männlich
Mitglied
Beiträge: 113
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

vielen dank
hat n bißchen bei mir gedauert musste noch herausfinden, das man das als textcode eingibt
Bau-Ing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2006, 16:42   #51   Druckbare Version zeigen
Meschik M. Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.562
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

{\left(\sum{Z}+\lambda\cdot\Large{\frac{l}{d}}\right)\cdot \left({V\cdot\Large{\frac{\pi}{4\cdot d^2}}}\right)^2\cdot\Large{\frac{\rho}{2}}}
{\Rightarrow} wie schaffe ich es das beide Klammern gleich groß oder wenigstens horizontal zentriert sind?
__________________
Gruß
Micha.


Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.
(Albert Einstein)

Meschik M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2006, 16:57   #52   Druckbare Version zeigen
Rahul Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.007
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

{\bigg(\sum{Z}+\lambda\cdot\Large{\frac{l}{d}}\bigg)\cdot \bigg({V\cdot\Large{\frac{\pi}{4\cdot d^2}}}\bigg)^2\cdot\Large{\frac{\rho}{2}}}

Hallo,

eigentlich kann man doch mit der manuellen Größenanpassung(siehe Latex-Kochbuch: Mathematische Formeln) was drehen,
aber irgendwie nimmt Mimtex die erste Klammer nicht richtig an...

Ob das an den Einstellungen des Forums liegt oder an dem Summenzeichen, keine Ahnung?

MfG
Rahul
__________________
"Der Mensch kann tun, was er will, aber nicht wollen, was er will" (A. Schopenhauer)

"Der Mensch ist dazu verdammt, frei zu sein" (J. P. Sartre)

"? ? ?" (Ich)
Rahul ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2006, 10:11   #53   Druckbare Version zeigen
Meschik M. Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.562
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Zitat:
Zitat von Rahul
{\bigg(\sum{Z}+\lambda\cdot\Large{\frac{l}{d}}\bigg)\cdot \bigg({V\cdot\Large{\frac{\pi}{4\cdot d^2}}}\bigg)^2\cdot\Large{\frac{\rho}{2}}}

Hallo,

eigentlich kann man doch mit der manuellen Größenanpassung(siehe Latex-Kochbuch: Mathematische Formeln) was drehen,
aber irgendwie nimmt Mimtex die erste Klammer nicht richtig an...

Ob das an den Einstellungen des Forums liegt oder an dem Summenzeichen, keine Ahnung?

MfG
Rahul
{\bigg(\sum{Z}+\lambda\cdot\Large{\frac{l}{d}}\bigg)\cdot \bigg({V\cdot\Large{\frac{\pi}{4\cdot d^2}}}\bigg)^2\cdot\Large{\frac{\rho}{2}}}

{\bigg({\sum{Z}+\lambda\cdot\Large{\frac{l}{d}}}\bigg)\cdot \bigg({V\cdot\Large{\frac{\pi}{4\cdot d^2}}}\bigg)^2\cdot\Large{\frac{\rho}{2}}}

Wenn man den ersten Teil, {\sum{Z}+\lambda\cdot\Large{\frac{l}{d}}} auch in geschweifte Klammern setzt, wie es auch beim zweiten Teil ist, scheinen die Klammern gleich groß zu sein.

Danke
__________________
Gruß
Micha.


Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.
(Albert Einstein)

Meschik M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2006, 13:58   #54   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Hi,

Wie mache ich den Pfeil, den man verwendet, wenn man der Funktion f das Element x das Bild f(x) zuordnet?
Also sowas:


\mapsto funktioniert nicht.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 11:58   #55   Druckbare Version zeigen
Meschik M. Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.562
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Kleines c:
{\Delta Q=c_{p\, (Wasser)} \cdot m_{(Wasser)} \cdot \Delta T}
Großes C:
{\Delta Q=C_{p\, (Wasser)} \cdot m_{(Wasser)} \cdot \Delta T }
es gibt da offensichtlich Unterschiede beim Tiefstellen hier bei Mimetex. Kann man das ändern?
__________________
Gruß
Micha.


Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.
(Albert Einstein)

Meschik M. ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.01.2007, 12:23   #56   Druckbare Version zeigen
Rosentod Männlich
Moderator
Beiträge: 9.244
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Workaround: {\Delta Q=C{}_{p\, (Wasser)} \cdot m{}_{(Wasser)} \cdot \Delta T }
__________________
Lohnende Lektüre: die Kunst des Fragens (engl. Original: smart questions)
Rosentod ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.01.2007, 13:19   #57   Druckbare Version zeigen
Meschik M. Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.562
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Zitat:
Zitat von Rosentod Beitrag anzeigen
Workaround: {\Delta Q=C{}_{p\, (Wasser)} \cdot m{}_{(Wasser)} \cdot \Delta T }
Delta Q=C{}_{p\, (Wasser)} \cdot m{}_{(Wasser)} \cdot \Delta T
Wenigstens eine schnelle Lösung. Danke. Die abschließenden geschweiften Klammern sind aber bei LaTex nicht nötig.
__________________
Gruß
Micha.


Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.
(Albert Einstein)

Meschik M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2007, 18:25   #58   Druckbare Version zeigen
Dreistein Männlich
Mitglied
Beiträge: 47
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Danke an mister upsidedown! Er hat, wie ich inzwischen gesehen habe, die codes für die math. Schreibweisen bereits am 16.5.2004
dargelegt. Darauf kommt man ja nicht, wenn andere user dennoch
sich dieser nicht bedienen und nur die codes reinschreiben. Oder reagierte das Programm MimeTeX nicht?
Dreistein ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 09:15   #59   Druckbare Version zeigen
Meschik M. Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.562
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Zitat:
Zitat von Dreistein Beitrag anzeigen
Danke an mister upsidedown! Er hat, wie ich inzwischen gesehen habe, die codes für die math. Schreibweisen bereits am 16.5.2004
dargelegt. Darauf kommt man ja nicht, wenn andere user dennoch
sich dieser nicht bedienen und nur die codes reinschreiben. Oder reagierte das Programm MimeTeX nicht?
Was willst du uns damit eigentlich sagen?
__________________
Gruß
Micha.


Weisheit ist nicht das Ergebnis der Schulbildung, sondern des lebenslangen Versuchs, sie zu erwerben.
(Albert Einstein)

Meschik M. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2007, 10:41   #60   Druckbare Version zeigen
ThePat Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.869
AW: MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)

Moin.

Zitat:
Darauf kommt man ja nicht
Doch darauf kommt man, wenn man sich das Forum ein wenig genauer anschaut. Das Problem wird sein, dass die meisten noch nichts von LaTeX oder MimeTeX gehoert haben.

Ich bin dafuer, den Beitrag "MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)" umzubenennen in "Wie schreibe ich Formeln in diesem Forum" und das Ganze rot zu markieren. Oder ein Popup bei jedem Beitrag/Antwort in der Art "Ich habe den Beitrag <Wie schreibe ...> gelesen und verstanden. Ok/Jetzt lesen".

Mal im Ernst. Die Leute die Latex kennen, wissen dass es Latex/Mimetex heisst. Andere koennen damit nix anfangen und werden die Moeglichkeiten die es bietet nie kennenlernen, wenn sie nicht jemand direkt darauf hinweist. Das wiederum muss ich jedes mal machen, wenn ich zb Matrizen, Gleichungssysteme, etc kaum erkennen kann.

Dabei ist die Schreibweise die viele Nutzer nehmen ziemlich aehnlich zum Latex Code und es fehlen lediglich die TEX Markierungen. Einfaches Beispiel aus diesem Beitrag

y1^2= x1^3 +a*x1 + b
y2^2= x2^3 +a*x2 + b

Der Schreiberling nimmt schon instinktiv ^, da wird es ihn nicht verwundern, dass _ das Selbe in gruen ist. Der Schritt von oben zu

{y_1^2= x_1^3 +ax_1 + b\\ y_2^2= x_2^3 +ax_2 + b}

ist also extrem klein, verbessert aber die Leserlichkeit erheblich.

Mein Vorschlag ist also den viel zu langen Beitrag "MimeTeX (LaTeX im Forum verwenden)" nochmal zu erneuern in eine sehr kurze und extrem verstaendliche Einfuehrung mit eben einem ausdruckstarken Namen wie "Mathematische Formeln richtig schreiben".
Darin nur das Wichtigste wie:
  • Wie kennzeichne ich, dass ich eine Formel schreiben will?
  • Potenzen, Tiefstellung, Sonderzeichen
  • Brueche, Wurzeln, Summen, Integrale
  • vielleicht noch Vektoren, Matrizen

Es sollte nur das Wichtigste rueber gebracht werden. Genau das, was zu 90% tagtaeglich hier verwendet wird und
das Ganze muss in einfacher und klar verstaendlicher Form
nur das Wichtigste rueber bringen, naemlich: es ist moeglich Formeln zu machen, und das ziemlich einfach. Dieser Beitrag sollte dann auch unveraenderlich sein, so dass er nicht ewig lang wird.

Fuer alle, die das Grundprinzip verstanden haben, sollte dieser Einfuehrungsbeitrag natuerlich dann auf diesen hier verweisen. Hier kann man dann die meisten komplizierteren Sachen nachlesen.

Koennen wir das umsetzen? Ich erlaere mich natuerlich auch bereit dabei zu helfen.

Cheers
Patrick
ThePat ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HD Bildschirm und Notebook-Display gleichzeitig verwenden? syLeZ Computer & Internet 13 12.07.2010 18:29
Entscheidung zwischen isotherm und isochor: was verwenden? SsolarisS Physikalische Chemie 3 02.06.2009 13:33
Diskussion zur Erstellung des Infobeitrag: Wie erstelle ich Formeln im Forum richtig. ThePat Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 17 21.01.2009 13:34
mimetex hier im forum benutzen soereng Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 18 28.06.2006 17:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:59 Uhr.



Anzeige