Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.05.2004, 11:39   #1   Druckbare Version zeigen
boku weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
Hilfe - Titrationschaos!

Hey Leute!
Ich hab in ein paar Stunden Analytische Chemie Prüfung und bin jetzt noch beim Berechnen von Titrationskurven auf ein Problemchen gestossen, wahrscheinlich eh nur ein Knoten in meinem Gehirn
Also ich titriere 50 mL Essigsäure mit c(CH3COOH) = 0,1mol/L mit einer NaOH mit c(NaOH) = 0,1mol/L. Mir ist alles klar bis zu dem Punkt wo ich Gesamtvolumen 100 mL habe und die Säure neutralisiert ist, wie berechne ich an dieser Stelle den pH-Wert??
Vielen Dank jetzt schon für eure Hilfe, da in meinem Kopf ein endgültiges Titrationschaos ausgebrochen ist
LG boku
boku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2004, 11:45   #2   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Hilfe - Titrationschaos!

du hast eine schwache Sre, die mit NaOH titriert wurde. Wo liegt dann der ÄP (in welchem pH-Bereich?)

Man muss also den pH einer hydrolysierten Acetatlösung (wieviel Mol entstehen davon?) errechnen (die pK-Werte sind Tabellen entnehmbar)...

Viel Spass
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 07.05.2004, 12:21   #3   Druckbare Version zeigen
boku weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
AW: Hilfe - Titrationschaos!

Hmm, also ich komm da grad nicht dahinter, dieses Beispiel ist nämlich in meinem Skript und da ist an dieser Stelle der pH-Wert von 8,72 und ich komm immer auf 6,... keine Ahnung was ich falsch mach, aber naja vielleicht geht der Knoten ja bei der Prüfung auf, mal sehen.
Danke jedenfalls für die schnelle Antwort!
boku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2004, 12:24   #4   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Hilfe - Titrationschaos!

ja, 8,8 ist auch ganz richtig, setz mal den Kb-Wert des Acetations ein (14-4,75) und nimm das MWG zur Hand (das ergibt den pOH, den du dann nach pH=14-pOH weiterverarbeitest)
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2004, 12:42   #5   Druckbare Version zeigen
boku weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
AW: Hilfe - Titrationschaos!

Mah jetzt hab ich's endlich, danke danke! Aber ich versteh nicht, wieso ich auf einmal den Kb-Wert nehm?
boku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2004, 12:45   #6   Druckbare Version zeigen
boku weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
AW: Hilfe - Titrationschaos!

Hmmm, ist die richtige Antwort, weil ich mit einer Base titriere??
boku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2004, 12:47   #7   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Hilfe - Titrationschaos!

nein, weil das Acetation in Wasser protolysiert, also undiss. HAc und OH- werden gebildet (diese bestimmen dann auch den basischen pH der Salzlsg.--> Kb Wert der Acetationen)

__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2004, 12:51   #8   Druckbare Version zeigen
boku weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 15
AW: Hilfe - Titrationschaos!

Achso, jetzt hab ich's endgültig geschnallt! Danke, hoffentlich kann ich das jetzt wenigstens bei der Prüfung gebrauchen ;-)
Schönen Tag noch,
lg boku
boku ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.05.2004, 12:52   #9   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
AW: Hilfe - Titrationschaos!

achso, noch einer, der nur für seine Noten lernt...
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe bei Volumenberechnung mit Hilfe der Puffergleichungen! ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 13 09.05.2010 20:36
hilfe beim berechnen von summen mit hilfe der summenformel mcfit Mathematik 3 29.05.2008 23:30
[Hilfe]Integration gebrochen rationaler Funktionen [Hilfe] mmrpaul Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
2 25.05.2007 19:13
Hilfe Hilfe....Hausarbeit ueber die Zahl eins!! ehemaliges Mitglied Mathematik 1 07.06.2005 07:02
Regeln zur Aufstellung v. Reaktionsgleichungen! HILFE HILFE ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 07.02.2005 17:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:17 Uhr.



Anzeige