Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.04.2004, 20:19   #1   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Themenersteller
Beiträge: 11.536
Publikation von Drogenrezepten

Hallo zusammen,

ich hoffe das der Titel nicht zu missverständich ist (nein, ich werde hier keine Drogenrezepte veröffentlichen ), es geht vielmehr darum, ob es zulässig ist, Rezepte für die Herstellung illegaler Drogen zu sammeln und in Buchform zu veröffentlichen.
Hintergrund der Frage ist, dass ich mal einem Buchhinweis aus dem Internet nachgegangen bin und mir ein Buch besorgt habe, in dem neben der neurophysiologischen Wirkungsweise und Geschichte von etwa 50 illegalen Drogen auch detaillierte Kochvorschriften vorhanden sind.
Nachdem ich das Buch etwas überflogen hatte stellt sich mir die Frage, wie es sein kann, dass solche Bücher legal verkauft werden (bzw. ob es überhaupt legal ist)?
Ich denke, dass man damit einfach Leute ohne große Chemiekenntnisse zu nicht ganz ungefährlichen Experimenten verleitet (eine entsprechende Person hatten wir ja vor kurzer Zeit im Forum erlebt) und finde es absolut nicht in Ordnung, sowas frei zu verkaufen.

Viele Grüße,
Sebastian
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2004, 01:20   #2   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
AW: Publikation von Drogenrezepten

und was hätte man davon, derartige bücher zu verbieten? würde das irgendetwas ändern? willst du den inhalt ganzer bücherschränke in bibliotheken unter verschluß stellen? verstößt man dann schon als chemiker an sich gegen ein solches nennen wir es mal informationsverbot? informationen ignorieren verbote, was generell auch gut so ist.
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2004, 01:27   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Publikation von Drogenrezepten

@mm: Nur haben wir hier anscheinend eine Art Informationsverbot.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.04.2004, 01:47   #4   Druckbare Version zeigen
minutemen Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.865
AW: Publikation von Drogenrezepten

Zitat:
Zitat von Last of the Sane
@mm: Nur haben wir hier anscheinend eine Art Informationsverbot.
niemand behauptet ja auch, daß man sich die informationen nicht anderweitig besorgen kann. nur eben nicht hier im forum. dieses gebot steht in den nutzungsbedingungen des forums - doch niemand wird gezwungen, dieses forum zu nutzen. wenn er es jedoch nutzt, so hat er sich an diese regeln zu halten. ich erkenne somit nur freiwillige selbstzensur. alles eine frage der sichtweise.
__________________
"Alles Denken ist Zurechtmachen." Christian Morgenstern

immer gern genommen: Google, Wikipedia, MetaGer, Suchfunktion des Forums
Regeln und Etikette im Chemieonline-Forum, RFC1855, RTFM?
minutemen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Poster = Publikation? AcidBurned Off-Topic 4 14.09.2011 16:17
Kosten einer Publikation dash Off-Topic 12 01.05.2010 17:17
Sb Adsorption an grünem Rost - unverständlicher Passus in Publikation ricinus Anorganische Chemie 2 24.02.2009 14:44
Publikation in Journal mahed Physikalische Chemie 1 25.04.2008 23:55
Von der Idee zur Publikation (E. Neugebauer, W. Mutschler, L. Claes) CO-Küchler Bücher und wissenschaftliche Literatur 0 14.11.2005 19:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:21 Uhr.



Anzeige