Allgemeine Chemie
Buchtipp
Experimente mit Supermarktprodukten
G. Schwedt
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.04.2004, 18:46   #1   Druckbare Version zeigen
ShockTreatment Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 130
Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Hallo, bin neu hier, 14 Jahre alt und 8.Klasse Gymnasium. Kann sein, dass diese Aufgabe ien "bisschen" *g* tief für euch ist, hoffe aber tortzdem, dass ihr mir helft.
Und zwar müssen wir die Reaktionsgleichung vervolsltändigen, d.h "Platzhalter" vor die jeweilgen Symbole setzenb, so dass es passt. (eben die Anzahl der mOleküle)

Methan + Sauerstoff ---> Kohlenstoffdioxid + Wasser

Das war vorgegeben:
__Ch4 + __O2 ----> __CO2 + __H2O

ich habe es wie folgt gemacht, und frage euch ob es richtig ist

1 Ch4 + 2 O2 -----> 1 CO2 + 2 H2O
ShockTreatment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 18:48   #2   Druckbare Version zeigen
Rolando Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.105
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Herzlich willkommen!

Simmt, aber schreibe doch Methan in Zukunft bitte CH4.
Rolando ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:09   #3   Druckbare Version zeigen
ShockTreatment Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 130
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

ah ok beide buchstaben groß...man macht doch dise aufgabe so, dass man bei den prudkten die atomen "zusammenzählt" und dann so alles einsetzt, dass es hinkommt oder
ShockTreatment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:11   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Erstmal willkommen bei uns!

Zitat:
Zitat von ShockTreatment
ah ok beide buchstaben groß...man macht doch dise aufgabe so, dass man bei den prudkten die atomen "zusammenzählt" und dann so alles einsetzt, dass es hinkommt oder
Ja.
Und wenn Ionen beteiligt sind, müssen auch die Ladungen auf beiden Seiten übereinstimmen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:15   #5   Druckbare Version zeigen
ShockTreatment Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 130
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Was auch immer Ionen sind, noch haben wir sie nicht
ShockTreatment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:18   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Zitat:
Zitat von ShockTreatment
Was auch immer Ionen sind, noch haben wir sie nicht
Kommt noch; das sind elektrisch geladene Teilchen (Atome oder Moleküle).
Wenn es soweit ist: Ladungen müssen bei chemischen Reaktionen natürlich auch erhalten bleiben, genauso wie die Atome.


Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:25   #7   Druckbare Version zeigen
belsan Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.635
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Zitat:
Zitat von FK
Kommt noch; das sind elektrisch geladene Teilchen (Atome oder Moleküle).
Entschuldigung, dass ich das etwas präzisieren muss.

Atome sind keine Ionen !
Moleküle sind keine Molekülionen !
Ionen und Molekülionen sind jedoch geladene Teilchen.
belsan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:26   #8   Druckbare Version zeigen
ShockTreatment Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 130
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Wie auch immer

Kann mir einer erklären was Raumteile sein sollen?
ShockTreatment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:31   #9   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Zitat:
Zitat von belsan
Entschuldigung, dass ich das etwas präzisieren muss.

Atome sind keine Ionen !
Moleküle sind keine Molekülionen !
Ionen und Molekülionen sind jedoch geladene Teilchen.
Habe ich mich zu undeutlich ausgedrückt?
Mit dem Oberbegriff "elektrisch geladene Teilchen waren elektrisch geladenen Atome bzw. elektrisch geladene Moleküle gemeint.


@ShockTreatment
Raumteile = Volumenteile

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.04.2004, 19:41   #10   Druckbare Version zeigen
ShockTreatment Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 130
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Und was sind die? Also wie kann man Volumenteile definieren?
ShockTreatment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:44   #11   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Zitat:
Zitat von ShockTreatment
Und was sind die? Also wie kann man Volumenteile definieren?
Also, ein Liter ist ein Zehntel von zehn Litern, oder zehn Volumenprozent...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 19:55   #12   Druckbare Version zeigen
ShockTreatment Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 130
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

ein Volumenteil = 10 Volumenprozent?

Und in so einem Teil sind mehrere Moleküle drin, wo sich bei Wasser, 2 Wasserstoffmoleküle mit einem Sauerstoffmolekül verbinden
ShockTreatment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 20:56   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Zitat:
Und in so einem Teil sind mehrere Moleküle drin, wo sich bei Wasser, 2 Wasserstoffmoleküle mit einem Sauerstoffmolekül verbinden
Ach je, ach so...
Gemeint ist: zwei Volumenteile Wasserstoff verbinden sich mit einem Volumenteil Sauerstoff zu 2 Volumenteilen Wasser(dampf).
Also: zwei Liter Wasserstoff + ein Liter Sauerstoff
oder zwei ml Wasserstoff mit einem ml Sauerstoff oder...

Ich schätze, jetzt haben wir die Sache geklärt...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 22:41   #14   Druckbare Version zeigen
ShockTreatment Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 130
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

ist 2 H atome + 1 O atom = 2 H2O also praktisch das gleiche wie 2 volumenteile wassserstoff +...weil da eben so viele drin sind, dass es genau alles zusammen passt?!
ShockTreatment ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.04.2004, 22:56   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Reaktionsgleichung Kohlenstoffdioxid + Wasser

Zitat:
Zitat von ShockTreatment
ist 2 H atome + 1 O atom = 2 H2O also praktisch das gleiche wie 2 volumenteile wassserstoff +...weil da eben so viele drin sind, dass es genau alles zusammen passt?!
Moleküle, nicht Atome.
Ansonsten stimmts - Gesetz von Avogadro:
"Gleiche Volumina beliebiger Gase haben bei gleichem Druck und gleicher Temperatur die gleiche Anzahl von Teilchen" (Molekülen bzw. Atomen, je nachdem, wie die Gase beschaffen sind).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kohlenstoffdioxid + Wasser -> Kohlensäure: Redoxreaktion? stoiker Allgemeine Chemie 8 22.07.2011 19:36
Lösungsenthalpie von Kohlenstoffdioxid in Wasser GWP Physikalische Chemie 0 20.02.2011 18:36
Alkan+Sauerstoff-->Kohlenstoffdioxid+Wasser Lackii Allgemeine Chemie 17 01.12.2008 15:31
Wasser und Kohlenstoffdioxid Fiedi Allgemeine Chemie 2 08.03.2006 18:15
Kohlenstoffdioxid in Wasser ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 27.02.2005 21:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:04 Uhr.



Anzeige