Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 10.04.2004, 09:11   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Chem. Vorgang beim Beizenfärben

Hi,
ich würde gern wissen was als chem. Vorgang hinter dem Beizen und anschließendem Färben bei Textilfärbungen steckt!
Ich weiß bisher nur das sich wohl beim Beizvorgang die Metallionen aus dem Salz auf dem Stoff anlagern, sodass anschließend der Farbstoff darauf einen Farblack bilden kann...
Aber was passiert da genau auf molekularer Ebene (Reaktionsmechanismen?)?

Ich untersuche das grad am Fall Krapp/Alizarin,falls das bei verschiedenen Farbstoffen nochmals speziell abläuft...
  Mit Zitat antworten
Alt 10.04.2004, 11:40   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Chem. Vorgang beim Beizenfärben

hmm... hab jetz auch was im internet gefunden....


Zitat:
Zunächst reagiert das Al 3+ Ion des Aluminiumchlorid mit zwei OH-Gruppen der Cellulosefaser. Dabei werden die Protonen abgespaltet. An die nun entstandenen O- lagert sich das Al 3+ -Ion an. Diese Reaktion fand in der Beizlösung und beim anschließenden Erhitzen satt. In der Färbelösung wird nun von der OH-Gruppe des Alizarins ein Proton abgespalten. Mit dem so entstandenen O- lagert sich das Alizarin nun an das Al+ R2 an, welches ja auch schon mit der Cellulosefaser verbunden ist. Außerdem bildet sich auch noch eine koordinative Bindung zwischen dem Al -Atom und dem Sauerstoffatom der Carbonylgruppe. So erhält man eine waschechte Verbindung zwischen Faser und Farbstoffmolekül.
cellulose sind ja β Glucose Verknüpfungen, gibts da dann eine festlegung welche oh gruppen das sind, die reagieren? z.B. immer an der vom 2. C-Atom?

Geändert von Dpg (10.04.2004 um 11:47 Uhr)
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
chem. Reaktion beim Zerspanen? Tobee Allgemeine Chemie 2 06.01.2010 09:19
chem. Vorgang bei der Knochenleimherstellung Facharbeit burgner Lebensmittel- & Haushaltschemie 1 13.01.2008 19:29
Hilfe beim chem. Rechnen Mary383 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 22.04.2007 18:43
Molekularer Vorgang beim Wheeler Versuch zur Bestimmung der Peroxidzahl superredeagle Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 10.11.2006 11:49
Probleme beim chem. Grundverständnis pp Allgemeine Chemie 28 06.01.2006 13:02


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 11:00 Uhr.



Anzeige