Allgemeine Chemie
Buchtipp
Grundkurs Chemie I
A. Arni
29.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2004, 14:03   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Neutralisation

Ich habe folgendes Problem:
Ein salzsäurehaltiges Abwasser (pH sei bekannt) soll mit Carbonat-Ionen neutralisiert werden. Gesucht ist die Stoffmenge, die dazu benötigt wird.
Meine Frage:
Woher weiß ich, welche Reaktionsgleichung ich nehmen muss? Wird pro Carbonat-Ion ein oder zwei Hydroniumionen neutralisiert?
  Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2004, 14:36   #2   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Re: Neutralisation

@Sigurd123

Versuche doch mal einfach die Reaktionsgleichung aufzustellen:

Carbonat + Oxonium-Ion (die Bez. Hydronium-Ionen ist veraltet)->

CO32- + 2 H3O+ ->


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2004, 19:12   #3   Druckbare Version zeigen
Schnüffler Männlich
Mitglied
Beiträge: 90
Re: Neutralisation

Zitat:
Zitat von Adam
CO32- + 2 H3O+ ->
Adam
Wieso 2 H3O+ ?

Ist das nicht eher:

H2CO3 + OH- --> CO32- + H3O+ !

Kann mich aber auch Irren. So lange habe ich Chemie noch nicht und Rg's sind nich meine stärken!
Schnüffler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2004, 19:31   #4   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Zitat von Schnüffler
Kann mich aber auch Irren.
Genau.

Wenn schon so, dann H2CO3 + 2 OH- --> CO32- + 2 H2O. Es kann nicht auf beiden Seiten einmal OH- und einmal H3O+ stehen bleiben.

Außerdem: H2CO3 liegt in Lösung als CO2 + H2O <--> HCO3- + H3O+ vor (Gleichgewichtsreaktion). Und damit ist die Antwort schon fast gegeben.

Gefragt ist nämlich die Neutralisation einer Säure (H3O+) mit Carbonat CO32-.
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 11.03.2004, 19:45   #5   Druckbare Version zeigen
Schnüffler Männlich
Mitglied
Beiträge: 90
Re: Neutralisation

Ok. Jetzt wo du das so schon erklärt hast verstehe ich meinen Fehler!!
Naja, bin ja erst im ersten Lehrjahr. Also an sich noch ein Chemie-Noob.
Aber mit eurer Hilfe wird sich das bald ändern!
Schnüffler ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Neutralisation Patter Allgemeine Chemie 2 23.04.2011 20:58
Neutralisation kjetil Allgemeine Chemie 5 25.09.2009 21:22
Neutralisation ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 2 23.04.2007 20:51
Neutralisation Corinnaleinle Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 12 03.03.2006 19:39
Neutralisation nano26 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 20 21.02.2006 19:17


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:53 Uhr.



Anzeige