Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.02.2004, 17:56   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Meine Aufgabe ist es aus einer gebrauchten photographischen Fixierlösung Silbernitrat herzustellen.
Meine Lehrerin ist der Meinung ich solle Silbersulfid aus der Fixierlösung fällen.

Nun gut, mein Problem ist nun, wie kann ich aus Silbersulfid Silbernitrat gewinnen?
Würde es sich bilden wenn ich Silbersulfid mit Salpetersäure versetze?
Oder muss ich das Silbersulfid rösten und komme dann über Silberoxid zu Silbernitrat? Reagiert Silberoxid über haupt mit Salptersäure?
Wie ist es technisch möglich einen aschfreien Filter vollständig zu verbrennen? Wenn ich es versuche bleiben immer Rückstände.

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Danke schon mal im Vorraus
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.02.2004, 20:01   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Zitat:
Zitat von Anton
Würde es sich bilden wenn ich Silbersulfid mit Salpetersäure versetze?
Dann oxidierst du das Sulfid zum Sulfat. Wenn es dir dann gelingt das Sulfat z. B. mit Bariumnitrat quantitativ zu fällen, dann wäre das eine Möglichkeit.

Wie wäre es denn, wenn Du das Silber versuchst aus der Lösung abzuscheiden? Dann in Salpertersäure wieder lösen und eindampfen.

Zitat:
Wie ist es technisch möglich einen aschfreien Filter vollständig zu verbrennen? Wenn ich es versuche bleiben immer Rückstände.
Hm, wie bist du denn dabei vorgegangen?
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 20:34   #3   Druckbare Version zeigen
mp67  
Mitglied
Beiträge: 1.082
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Zitat:
Zitat von Last of the Sane
Wie wäre es denn, wenn Du das Silber versuchst aus der Lösung abzuscheiden? Dann in Salpetersäure wieder lösen und eindampfen.
Das erscheint mir am sinnvollsten. Als Red.Mittel geht kannst Du Zink oder Eisen nehmen, man könnte es aber auch elektrochemisch versuchen.

M.
__________________
Was sich überhaupt sagen läßt, läßt sich klar sagen; und wovon man nicht sprechen kann, darüber muß man schweigen.

L.Wittgenstein.
mp67 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 21:20   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Nun ja, Silber abscheiden wäre eine Möglichkeit... hatte nur gehofft es würde einfacher bzw. schneller gehen.

Was den Filter angeht, so habe ich diesen angezündet, in eine Porzellanschale getan und diese weiter erhitzt, dennoch blieb immer noch ein rest asche übrig, obwohl auf diesen Filtern extra das Prädikat "aschfrei" drauf stand.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.02.2004, 22:03   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Mußte richtig mitm Bunsenbrenner im Porzellantiegel machen.
  Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 10:08   #6   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.540
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Es ist doch nicht weiter schwierig, in ein altes Fixierbad Eisenwolle zu geben, zu warten, bis Du einen ordentlichen (vermutlich schwarzen) Niederschlag von elementarem Silber bekommst, diesen abzufiltrieren, gut durchzuwaschen (dest. Wasser), den Filterkuchen in ein anderes Gefäß zu überführen (nicht Filter verbrennen!) und anschließend mit Salpetersäure aufzulösen (dazu ggf. erhitzen). Dann Salpetersäure abdampfen und schon solltest Du Dein gewünschtes Silbernitrat bekommen...
zarathustra ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 11:49   #7   Druckbare Version zeigen
Edgar Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.044
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Zitat:
Zitat von Anton
Meine Lehrerin ist der Meinung ich solle Silbersulfid aus der Fixierlösung fällen.
Also, Silbersulfidfällung ist meiner Ansicht nach schon mal ein verkehrter Ansatz. Das Standardverfahlen für die Silberrückgewinnung ist die 'Zementierung' mit Zink - einfach Zink in die Lösung werfen, man erhält einen Schlamm aus metallischem Silber.
Edgar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 14:15   #8   Druckbare Version zeigen
joschi.20  
Mitglied
Beiträge: 130
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Hey..ich halte Zarathustra´s Idee für ziemlich gut...die Frage ist nur, ob die Silberausfällung quantitativ abläuft und vor allem, wie schnell??
__________________
joschi
joschi.20 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 20:35   #9   Druckbare Version zeigen
badcip Männlich
Uni-Scout
Beiträge: 938
Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Zitat:
Zitat von Anton
Wie ist es technisch möglich einen aschfreien Filter vollständig zu verbrennen? Wenn ich es versuche bleiben immer Rückstände.

Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte. Danke schon mal im Vorraus
Wenn du einen aschfreien Filter veraschen willst, erstmal im Porzellantiegel, vorsichtig mit den Brenner erwärmen: ca 45 min
Dann kommt das ganze in den Muffelofen für 15min-dort werden alle Rückstäde entfernt-aber nur sehr kurz, sonst wird das Silber reduziert
__________________
MfG badcip

Der Ungebildete sieht überall nur Einzelnes, der Halbgebildete die Regel und der Gebildete die Ausnahme. (Franz Grillparzer)
Support für das Individuum: Heute schon geduscht?
badcip ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.02.2004, 20:41   #10   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Grinsen Re: Facharbeit/Silbersulfid ->Silbernitrat

Hmm das funkt nur für schwarzweiß Fotos aber zum Fixieren kannst du AgBr verwenden (Silberbromied) und zum Auswaschen am besten Ammonium oder Natriumthiosulfat
  Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Silbersulfid Franzi22 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 5 30.01.2010 00:13
Silbersulfid in Silbernitrat umwandeln? tibetm Anorganische Chemie 5 15.12.2009 18:13
Silbersulfid, Eisensulfid ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 16 04.06.2006 12:42
Formel Silbersulfid? Nutella Allgemeine Chemie 1 24.09.2005 18:12
silbersulfid / öl ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 0 25.02.2004 10:52


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:54 Uhr.



Anzeige