Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Duden - Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke
H. Lichtenstern, V. Kaeppel (Hrsg.), J. Weiß (Hrsg.)
24.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.12.2014, 18:50   #1   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6.887
Karenzzeit zur nachbesserung

Da ich gelegentlich doch mal mehr als nur 2 zeilen zu antworten pflege, und manche kinken sich mir dann doch erst beim 2. durchlesen des geposteten, nach ner tasse kaffe oder so, offenbaren, hatte ich schon haeufiger mal den bedarf an korrektur ueber die defaultmaessig eingestellten 30 min (? irgendsowas in der streuung ists aktuell grad, glaub ich) hinaus (grad heute wieder so geschehen).

insofern ein wunsch: koenntet ihr die karenzzeit zur nachbesserung eventuell etwas heraufsetzen, z.b. auf 60 minuten oder so?


nur mal so als anregung


gruss

Ingo
magician4 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 23:07   #2   Druckbare Version zeigen
CO-Mertens Männlich
ChemieOnline Team
Beiträge: 7.138
AW: Karenzzeit zur nachbesserung

30 Minuten sollten eigentlich reichen. Denn oft ist es so, daß bereits innerhalb weniger Minuten nach Absenden eines Beitrages eine Antwort kommt. Wenn man dann anschließend noch etwas ändert, passen Beitrag und Antwort ggf. nicht mehr zusammen. Dann ist es besser eine Korrektur mit Link zum Original zu schreiben.
__________________
Sascha

Regeln | Hilfe | Etikette | Suchtipps | Beiträge ohne Antwort
CO-Mertens ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.12.2014, 23:33   #3   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 6.887
AW: Karenzzeit zur nachbesserung

danke fuer die rueckmeldung


gruss

Ingo
magician4 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.12.2014, 00:34   #4   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.701
AW: Karenzzeit zur nachbesserung

Man könnte ja auch ähnlich wie im Chemical Forum die Funktion verknüpfen, sobald jemand antwortet man eine Meldung bekommt ob man nun wirklich editieren möchte oder die Funktion bei Antwort gecancelt wird.
Ich würde eine längere Zeit auch b egrüssen, schon allein durch die Schreibfehler die manchmal entstehn um diese noch zu korrigieren.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
hausaufgabe zur Momentangeschwindigkeit und zur lokalen Steigung Tobby90 Mathematik 22 23.03.2009 22:36
Zwei Fragen zur Funktionaldeterminante und zur Vektorfeldrechnung Paleiko Vektorrechnung und Lineare Algebra 1 01.02.2005 21:42
Aufgaben zur Strömungslehre und zur Boltzmann-Verteilung ehemaliges Mitglied Physik 2 31.01.2005 17:59
Fragen zur Stereotopos-Nomenklatur und zur Symmetrie! kleinerChemiker Organische Chemie 9 21.10.2004 14:11
Fragen zur Formel zur Berechnung des Diffusionskoeffizienten bei der Polarographie! kleinerChemiker Physikalische Chemie 4 29.06.2004 19:54


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:11 Uhr.



Anzeige