Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Scriptsprachen für dynamische Webauftritte. JavaScript, VBScript, ASP, Perl, PHP, XML
W. Dehnhardt
34.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.11.2014, 21:28   #16   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.138
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Eine Frage sind HerrBiernot und FKS die ein und selbe Person?
davon ist aufgrund der sehr unterschiedlichen Arten, Beiträge zu verfassen, nicht auszugehen. Wäre es tatsächlich der Fall, wäre die Camouflage gut gelungen.
__________________
The State Senate of Illinois yesterday abandoned its Committee on Efficiency and Economy for reasons of 'efficiency and economy'.
De Moines Tribune, 6 February 1955
einfach mal eine Fanta trinken
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 21:31   #17   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Was mir völlig unverständlich ist, ist dieser scheinbar persönliche Feldzug. Welche Befriedigung verschafft es einer Kapazität wie FKS (und das meine ich nicht ironisch), in einem anderen Forum ständig Mitglieder anderer Foren zu zitieren, um sich über deren Äußerungen zu profilieren?

In der Zeit, in der FKS hier bei ChemieOnline war, habe ich seine fachlichen Beiträge stets geschätzt. Dass er gegangen ist, ist ein Verlust für dieses Forum. Was zwischen einzelnen Mitglieder auf einer persönlichen Schiene passiert ist, kann und möchte ich nicht beurteilen.

Warum also belässt man es nicht dabei und lässt sich gegenseitig in Ruhe, ungeachtet der Richtigkeit von hier bei ChemieOnline getätigten Äußerungen?
Zitat:
Ich meine, dass allein die Existenz eines Dauerthreads wie "Chemie in der Presse " ein bedenkliches Licht auf das Führungspersonal wirft . Sich mit den fachlichen Fehlern von Menschen in einem öffentlichen Medium zu beschäftigen, die Berufen fern der Naturwissenschaften nachgehen, so etwas kann man Schülern und allenfalls noch Studierenden nachsehen. Als gestandener Chemiker sollte man das Format haben, der Versuchung zu widerstehen, sich an fehlerhaften Einlassungen von Menschen abzuarbeiten, die keine angemessenen Gegner sind.
Und genau diese Argumentation finde ich fraglich. FKS hält einige Mitglieder für unfähig und prangert ihre Äußerungen öffentlich an. Warum? Was berechtigt die Medien, die einen echten Einfluss auf die öffentliche Meinung haben dazu, ohne jede Widerrede Unsinn einer breiten Masse zugänglich zu machen? Im Vergleich dazu ein so kleines Publikum bei ChemieOnline...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 21:42   #18   Druckbare Version zeigen
HerrBiernot  
Mitglied
Beiträge: 920
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von zweiPhotonen Beitrag anzeigen
Da steht nun -für mich- nichts zu lesen was meiner Auslegung widerspricht und was das weitumfängliche Kopieren von Textstellen in andere Foren "gestattet".
Zunächst einmal: es geht hier nicht um "Kopieren", sondern um "Zitieren". Da ist ein himmelweiter Unterschied. Ansonsten zitiere ich aus Wikipedia, falls es denn erlaubt sein sollte:
Zitat:
Die Verwendung von Zitaten ist [...] unter bestimmten Voraussetzungen gestattet, ohne dass eine Erlaubnis des Urhebers eingeholt [...] werden muss [...]. Die allgemeine Begründung dafür ist, dass Zitate der [...] wissenschaftlichen Weiterentwicklung einer Gesellschaft dienen
Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Eine Frage sind HerrBiernot und FKS die ein und selbe Person?
Ich gebe Ihnen mein Ehrenwort, dass dies nicht der Fall ist.

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Dass er gegangen ist
Wann wird es endlich aufhören, dass in Bezug auf diesen Vorfall derart die Unwahrheit gesagt wird? Sie sind nicht der erste, der es so darzustellen versucht. Trotzdem ist und bleibt das eine glatte Lüge. Wenn Sie möchten, können Sie die Wahrheit gerne schriftlich und im Original haben.
HerrBiernot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 22:00   #19   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Eine Frage sind HerrBiernot und FKS die ein und selbe Person?
Die Beiträge des Ersteren entsprechen zumindest klar dem Duktus des Letzeren.
  Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 22:14   #20   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Ich lasse mich gerne darüber aufklären, was aus Sicht der einzelnen Beteiligten passiert ist. Dennoch würde ich mich darüber freuen, wenn man mir keine Lügen unterstellt. Ich habe es schlicht nicht mitbekommen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 22:20   #21   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.305
Blog-Einträge: 1
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Ich bin mal so frei und zitiere Herrn Biernot aus #18:

Wann wird es endlich aufhören, dass in Bezug auf diesen Vorfall derart die Unwahrheit gesagt wird? Sie sind nicht der erste, der es so darzustellen versucht. Trotzdem ist und bleibt das eine glatte Lüge. Wenn Sie möchten, können Sie die Wahrheit gerne schriftlich und im Original haben.

Zitat ende.

Stellt sich mir die Frage, wo Herr Biernot die Wahrheit schriftlich her hat. Und das im Original.
Da kann man dann schon an eine Identität wie von Nobby vermutet denken.
Zumindest müssen Herr Biernot und FKS sehr gut bekannt sein.
Was ja nicht verboten ist.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 22:31   #22   Druckbare Version zeigen
hinzundkunz Männlich
Mitglied
Beiträge: 127
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von rettich Beitrag anzeigen
Zumindest müssen Herr Biernot und FKS sehr gut bekannt sein.
Was ja nicht verboten ist.
mfg : rettich
Und durchaus anzunehmen ist, da beide ja in der Mitgliederliste des Treffpunkts dort auch als Moderatoren geführt werden.
Was mich dagegen mehr erstaunt, ist die Aussage von KCN der die veröffentliche Meinung mit der öffentlichen Meinung gleichsetzt, was ja offenbar ein Kernproblem dieses Forums der kritisierten geduckten Jasager hier ist. Wie man dies aber gebacken bekommt kann ich auch nich sagen.

@KCN Weshalb fragst Du FKS dort nicht einfach zu seinen Beweggründen und teilst uns seine Meinung hier öffentlich mit? Einen Versuch wäre es doch wert oder?

Geändert von hinzundkunz (24.11.2014 um 22:38 Uhr)
hinzundkunz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 22:59   #23   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von hinzundkunz Beitrag anzeigen
(...) was ja offenbar ein Kernproblem dieses Forums der kritisierten geduckten Jasager hier ist.
nun hoerts aber langsam bitte mal auf, ja?

woher nimmst du dir das recht, pauschal die leute hier in derart unertraeglicher weise anzupampen?
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 23:01   #24   Druckbare Version zeigen
hinzundkunz Männlich
Mitglied
Beiträge: 127
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von magician4 Beitrag anzeigen
nun hoerts aber langsam bitte mal auf, ja?

woher nimmst du dir das recht, pauschal die leute hier in derart unertraeglicher weise anzupampen?
Verzeihung das wollte ich nicht. Ich vergaß dass hier keine freie Meinung erwünscht ist. Soll nicht wieder vorkommen - versprochen!!

Gruß in den hohen Norden - ist es bei Euch derzeit da oben auch so warm wie bei uns im Süden hier?
hinzundkunz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 23:17   #25   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Freie Meinung hört da auf, wo die Ehre eines anderen angegriffen wird.
Zitat:
Allgemein verbreitete Einschränkungen der Meinungsäußerungsfreiheit sind (nicht abschließend): der Schutz der persönlichen Ehre gegen Beleidigung oder Verleumdung,
Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/Meinungsfreiheit#Rechtliche_Grenzen Und "geduckte Jasager" ist nun sicherlich kein Kompliment.

Die veröffentlichte Meinung ist sicherlich ungleich der öffentlichen Meinung, aber wenn wir das Problem auf dieser Basis betrachten, dann ist auch die Sorge von "euch" nicht gerechtfertigt. Wir können hier ja veröffentlichen, was wir wollen. Die veröffentlichte Meinung entspricht ja ohnehin auf keinen Fall der öffentlichen Meinung. Quod licet iovi non licet bovi?

Und sicherlich könnte ich FKS um seine Meinung fragen, ich erwarte aber auch keine Rechtfertigung. Wenn FKS sich dazu äußern möchte, wird er das tun. Wenn nicht, dann eben nicht.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.11.2014, 23:19   #26   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von hinzundkunz Beitrag anzeigen
(...) Ich vergaß dass hier keine freie Meinung erwünscht ist. (...)
ich schreibe hier in diesem forum seit jahren, und gelegentlich auch durchaus forums-kritisches

mir ist noch in keinem fall in spezieller weise deshalb einschraenkung auferlegt worden, noch habe ich mitbekommen das dies dritten widerfahren waere.


woher du deine einschaetzung also nimmst, soetwas wie "freie meinung" sei hier "unerwuenscht" erschliesst sich mir nicht, im gegenteil: oftmals bewundere ich insbes. die moderatoren hier fuer ihre geduld

Ingo

Geändert von magician4 (24.11.2014 um 23:33 Uhr)
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 09:17   #27   Druckbare Version zeigen
Phenylacetyl Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.000
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von HerrBiernot Beitrag anzeigen
Wann wird es endlich aufhören, dass in Bezug auf diesen Vorfall derart die Unwahrheit gesagt wird? Sie sind nicht der erste, der es so darzustellen versucht.
Ich darf mal zitieren vom 21.10.2014 aus ein wiederum anderem Forum:

"1. Bezüglich der Gründe, die zu meinem Rausschmiss bei CO geführt haben , tappen Sie offensichtlich im Dunkeln. Aber ich kann dem gern abhelfen: Nachdem ich in relativ kurzem Abstand zuerst von ... und dann von ... aus nichtigen Gründen gesperrt worden bin, und dies nach . Jahren de facto Vollzeittätigkeit und ... Beträgen habe ich ... aufgefordert, die Sperre von ... umgehend aufzuheben, ich andernfalls das Forum verlassen werde."

Wenn das keine Willensbekundung ist, dann weiß ich auch nicht mehr weiter.
Phenylacetyl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 09:40   #28   Druckbare Version zeigen
HerrBiernot  
Mitglied
Beiträge: 920
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von Phenylacetyl Beitrag anzeigen
Wenn das keine Willensbekundung ist, dann weiß ich auch nicht mehr weiter.
Auch Sie sind offensichtlich schlecht informiert und wissen nicht mehr weiter, was aber kein Problem ist, da ich gerne Abhilfe leiste. Schauen Sie in Ihre PN, dann wissen Sie weiter. Gleiches gilt für rettich.
HerrBiernot ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.11.2014, 13:18   #29   Druckbare Version zeigen
hinzundkunz Männlich
Mitglied
Beiträge: 127
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen

Die veröffentlichte Meinung ist sicherlich ungleich der öffentlichen Meinung, aber wenn wir das Problem auf dieser Basis betrachten, dann ist auch die Sorge von "euch" nicht gerechtfertigt. Wir können hier ja veröffentlichen, was wir wollen. Die veröffentlichte Meinung entspricht ja ohnehin auf keinen Fall der öffentlichen Meinung. Quod licet iovi non licet bovi?

Und sicherlich könnte ich FKS um seine Meinung fragen, ich erwarte aber auch keine Rechtfertigung. Wenn FKS sich dazu äußern möchte, wird er das tun. Wenn nicht, dann eben nicht.
Wer darf sich mit "euch" angesprochen fühlen und wer sich nun mit dem zweifelhaften Prädikat des Rindviehs in deinem lat. Zitat schmücken? Nicht gerade Komplimente mit denen du hier pauschal um Dich wirfst.

Und wie sollte sich FKS oder ein ausgeschlossenes Mitglied hier äußern wenn es keinen Zugang zu diesem Forum mehr hat? Seltsame Logik.
hinzundkunz ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.11.2014, 14:55   #30   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: Nichtgenehmigte Komentare über Beiträge und Mitglieder in diesem Forum

Genanntes Rindvieh sind in dem Fall wir - schließlich darf sich FKS über uns echauffieren, wir dürfen uns aber nicht über die Darstellung der Chemie in den Medien ärgern.
Was (Kritik an ggf. fehlerhafte Lerninhalte) dem Jupiter (FKS) erlaubt ist, ist dem Ochsen (ChemieOnline) noch lange nicht erlaubt (nämlich, sich über Fehldarstellungen in den Medien zu ärgern).
Aber so hoch wollte ich das gar nicht aufhängen, es sollte mehr eine Randbemerkung sein.

Ansonsten Willkommen im Internet. Wer will, der kann - und sei es nur so etwas simples, wie als ausgesperrtes Mitglied erneut Zugang zu bekommen.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Geschlossen: Beiträge ehemaliger Mitglieder ( 1 2 3) chemagie Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 27 03.06.2013 08:04
Beiträge ehemaliger Mitglieder chemagie Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 44 03.05.2013 14:07
Bald 4000 Mitglieder im Forum! ehemaliges Mitglied Off-Topic 42 24.10.2003 19:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:47 Uhr.



Anzeige