Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.01.2004, 13:32   #1   Druckbare Version zeigen
nette449  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
Schweretrennung von Boden

Hallo zusammen,kennt jemand ein Verfahren zur Schweretrennung von Bodenproben? Wo finde ich was darüber?
Kann mir jemand ein paar Tips geben? Wäre sehr nett.Gibt es davon auch Vorschriften?

Vielen Dank im voraus!

simone
nette449 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2004, 16:20   #2   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.308
Blog-Einträge: 1
Hallo, so wie ich die Frage verstehe, müßte eine
Kolonne von sog. Schüttelsieben das Problem lösen.
Dabei kannst Du die gewünschten Korngrößen durch
Auswahl der Siebe selber bestimmen.Geht vom cm-Bereich
bis < mm.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2004, 10:47   #3   Druckbare Version zeigen
nette449  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
Ich soll Bodenproben im US dispergieren und ein Nassfraktionierung durchführen.Diese Trocknen und dann eine sogenannte Dichtetrennung(Schweretrennung)mit Natriumpolywolframat/Trennflüssigkeit(Dichte 3,0).Gibt es dazu Vorschriften ? Vielen Dank im vorraus!!
simone
nette449 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.01.2004, 16:39   #4   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.308
Blog-Einträge: 1
Gib mal Natriumpolywolframat als Suchwort bei
Google ein. Hilft weiter.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.03.2004, 15:56   #5   Druckbare Version zeigen
nette449  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
Unglücklich Herstellung von Natriumpolywolframatlösung (Dichte 2,9)

hallo zusammen,
kann mir jemand helfen!Soll eine Natriumpolywolframatlösung mit der Dichte 2,9 herstellen? Finde leider im Netz nichts darüber. Kann mir jemand sagen wie es geht oder wo ich was darüber finde?
Vielen dank im voraus!
simone
nette449 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.03.2004, 16:27   #6   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Threads zusammengefügt.

Also bei mir war der erste Google-Hit gleich ein Treffer.
http://www.heavy-liquid.de/d-diagramm1.html
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bodenproben kjetil Allgemeine Chemie 7 18.12.2011 01:21
Aufbereitung von Bodenproben für die Nährstoffanalyse oder für radiologische Messungen tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 1 10.09.2009 11:24
Bestimmung von organischen Verbindungen in Bodenproben sanchez8010 Analytik: Instrumentelle Verfahren 12 19.01.2009 20:32
pH-Wert-Messung von Bodenproben / Gleichgewichtsbodenlösung ehemaliges Mitglied Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 9 01.02.2005 23:09
Untersuchung von Bodenproben ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 4 23.02.2002 19:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:25 Uhr.



Anzeige