Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kurzlehrbuch Chemie
G. Boeck
19.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2001, 16:45   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Frage Kristalisierung vom Kupfersulfat

Hi ! Wenn man Kupfersulfat mit Schwefelsäure vermischt und mit Wasser, es dann erhitzt, und das Filtrat davon kristalisieren lässt. Was ist dann diese Filtrat ? Und wie ist die Reaktionsgleichung
  Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2001, 17:21   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Hi!

Hängt ein bisschen davon ab, welche Mengenverhältnisse man wählt...
Ich schätze, dass einfach Kupfersulfat auskristallisiert: CuSO4 5H2O. Mit viel Schwefelsäure könnte sich natürlich auch Kupferhydrogensulfat bilden...

Gruß,
Franz
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2001, 19:46   #3   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.398
@FK

Wenn ich eine konzentrierte CuSO4 Lösung (in Wasser) herstelle, und dann Schwefelsäure zusatze, müsste sich doch eigentlich ein Niederschlag aus CuSO4 bilden oder? H2SO4 hat ja Wasserentziehende Wirkung, wenn sie nun der CuSO4 Lösung Wasser entzieht, schlägt sich CuSO4 nieder.

Matthäus
Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2001, 21:26   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
bei einer gesättigten CuSO4-Lösung ist per Definition das Löslichkeitsprodukt

Lp = [Cu2+] * [SO42-]

gerade nicht überschritten. Wenn Du jetzt Schwefelsäure (und damit Sulfationen) zugibst, dann ....

Die wasserentziehende Wirkung der Schwefelsäure spielt nur eine untergeordnete Rolle.

mfg bm

Geändert von buba (19.05.2001 um 19:13 Uhr)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2001, 22:00   #5   Druckbare Version zeigen
Verstrahlt Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.398
Danke bin jetzt um einiges schlauer

Matthäus

Verstrahlt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2001, 18:08   #6   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Hi!

Es hängt sicher von den Mengenverhältnissen ab, was passiert. Bei hohen Protonenkonzentrationen wird Sulfat in Hydrogensulfat umgewandelt. Somit werden Sulfationen entfernt.....


Bei Verwendung von konz. H2SO4 spielt die wasserentziehende Wirkung durchaus eine Rolle, denn...

Präzisieren wir mal das Löslichkeitsprodukt etwas :

Lp = [Cu(H2O)42+]*[SO42-]

Es ist also der Tetraquokomplex des Kupfer-(II), der hier in das Löslichkeitsprodukt eingeht. Für das "nackte" Ion gilt ein anderes Löslichkeitsprodukt (kleiner, m. W.).

Ich glaube, ich probier' das mal selber aus.....


Gruß,
Franz


Geändert von buba (19.05.2001 um 19:11 Uhr)
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.05.2001, 17:33   #7   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Kupfersulfat + Schwefelsäure

So, jetzt hab ich's ausprobiert:

5 ml ges. Kupfersulfatlösung zunächst mit 1 ml konz. H2SO4 versetzt (tropfenweise, unter Kühlung).

Lösung trübte sich nach kurzer Zeit, blaue Kristalle fielen aus.
Einen 2. ml H2SO4 zugegeben, Bildung weiterer blauer Kristalle.
Noch 3 ml H2SO4 hinzu: milchige Trübung, etwas farbloser (weißer) Niederschlag. Nach weiteren 5 ml H2SO4 Verstärkung der Trübung; noch mehr farbloser Niederschlag. Mit der Zeit verblassten auch die blauen Kristalle etwas. Der farblose Niederschlag ergab mit Wasser eine blaue Lösung.

Bei dem farblosen Produkt handelt es sich also um niedere Hydrate (oder evtl. wasserfreies - weniger wahrscheinlich) Kupfersulfat.

Der gleiche Versuch mit 7proz. Kupfersulfatlösung gab keinen Niederschlag, jedenfalls nicht innerhalb 15 min.

Gruß,
Franz



FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kupfersulfat wilkay Anorganische Chemie 17 16.06.2009 17:52
Vom Halogenalkan zum Alkan und vom Ether zum Alkan colajunk Organische Chemie 1 27.12.2008 14:54
kupfersulfat blueicegirl Allgemeine Chemie 5 14.05.2008 19:03
kristallisierung von proteinen, dampf-diffusion? terrorgiraffe Analytik: Instrumentelle Verfahren 0 07.12.2005 15:21
Kupfersulfat ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 13.05.2003 20:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:49 Uhr.



Anzeige