Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Physik für Pharmazeuten und Mediziner
U. Haas
54.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.04.2013, 22:19   #16   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von CO-Mertens Beitrag anzeigen
Ganz allgemein haben Moderatoren und Administratoren die Möglichkeit Beiträge im Forum zu löschen. Dies dürfte bekannt sein.
Da dieses allgemein bekannt ist, war das der Punkt und somit auch nicht die Frage.
Allerdings wird, nach einem Löschen, der Grund immer angezeigt.
Nehme mal an, dass ist oder war eine Fußnote, welche allerings fehlt.


Zitat:
Zitat von CO-Mertens Beitrag anzeigen
Weitere darüber hinausgehende Erläuterungen auf Ihre Fragen kann und werde ich an dieser Stelle nicht abgeben.
Wen meinen Sie den jetzt?
An welcher Stelle denn?
Warum können Sie nicht?
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline  
Alt 12.04.2013, 16:30   #17   Druckbare Version zeigen
rausrhein Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.991
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von chemagie Beitrag anzeigen
Warum können Sie nicht?
Er hat nicht geschrieben, dass er das nicht kann, chemagie.
__________________
mfg

Peter
rausrhein ist offline  
Alt 12.04.2013, 16:33   #18   Druckbare Version zeigen
rausrhein Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.991
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von CO-Mertens Beitrag anzeigen
Ganz allgemein haben Moderatoren und Administratoren die Möglichkeit Beiträge im Forum zu löschen.
Wie jetzt? Man kann das alles ja nicht mehr nachvollziehen, weil jede Diskussion um FKS fleißig gelöscht wurde (da klappt die Löschfunktion super ), aber nach meiner Erinnerung ging doch der ganze Zirkus mit "nobody" neben FKS Beiträgen nach seinem Zwangsausschluss darum, dass FKS´ Beiträge eben angeblich nicht gelöscht werden konnten. Oder liege ich da falsch?
__________________
mfg

Peter
rausrhein ist offline  
Alt 13.04.2013, 12:14   #19   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von rausrhein Beitrag anzeigen
Er hat nicht geschrieben, dass er das nicht kann, chemagie.
Dann habe ich dies hier wohl falsch interpretiert.
Zitat:
Zitat von CO-Mertens Beitrag anzeigen
Weitere darüber hinausgehende Erläuterungen auf Ihre Fragen kann und werde ich an dieser Stelle nicht abgeben.
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline  
Alt 13.04.2013, 12:17   #20   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von rausrhein Beitrag anzeigen
dass FKS´ Beiträge eben angeblich nicht gelöscht werden konnten
...oder sollten, damit der ganze Thread nicht sinnfrei wird!
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline  
Alt 13.04.2013, 22:29   #21   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Wenn ich etwas über eine Person wissen möchte, dann frage ich diese i.d.R. selbst. Nun interessiert Dich brennend, ob FKS diese Lösung wollte und eingefordert hat. Warum fragst Du ihn nicht direkt danach? Wege, ihn zu kontaktieren, dürften bekannt sein...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline  
Anzeige
Alt 18.04.2013, 22:23   #22   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von zarathustra Beitrag anzeigen
Wenn ich etwas über eine Person wissen möchte
FKS zu kontaktieren ist das geringste Problem, bzw. keines !
Allerdings bin ich in diesem Forum hier das Mitglied und habe hier meine Frage gestellt.
Darf ich keine Antwort einfordern/verlangen von den hier Zuständigen?

So nebenbei: Ich muss nichts von dieser Person wissen, was ich möchte habe ich schon in Erfahrung gebracht. Ich möchte nur wissen, wie nach dem Ausschluss mit dieser Person umgegangen worden ist.
Oder z.B. wie allgemein damit umgegangen wird. Mehr nicht.

Scheint aber hier etwas Rosshaar in die Wunde eingebracht.
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline  
Alt 19.04.2013, 22:26   #23   Druckbare Version zeigen
PaprikaChips weiblich 
Mitglied
Beiträge: 742
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von chemagie Beitrag anzeigen
Nur bin ich bei einem Thema vom Wochenende (DMSO Oxidationszahlen von gestern) durch den Beitrag #6 auf diesen Thread gestoßen:
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=189019
Hier Beitrag #5 und #8.
Da hat ganz klar FKS geantwortet, weil a) nur er - soweit mir bekannt - die Oxidationszahlen ablehnt und b) die Art zu antworten für ihn charakteristisch ist. Und darauf wollten Sie auch sicherlich hinaus.

Bei der Gelegenheit: Meine letzte Frage im PC-Forum wurde ebenfalls gelöscht, mir ist klar, dass dort ein Zusammenhang zwischen meinem Beitrag und FKS herrschte, jedoch hat mir kein Moderator etwas hierzu gesagt, geschweige denn sich dafür entschuldigt. Aber das scheint ja wohl nicht so wichtig gewesen zu sein.
PaprikaChips ist offline  
Alt 19.04.2013, 23:49   #24   Druckbare Version zeigen
zarathustra Männlich
Moderator
Beiträge: 11.539
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von chemagie
FKS zu kontaktieren ist das geringste Problem, bzw. keines !
Das ist mir absolut klar. Daher habe ich das hier auch nicht verstanden:

Zitat:
Zitat von chemagie Beitrag anzeigen
Fakt ist:
Wollte "FKS" die Löschung seiner Beiträge oder nicht.
Auch wenn das Satzzeichen hier nicht richtig gewählt wurde, ist das kein Fakt, sondern eine Frage. Eine Frage, die Du sicherlich bereits der betreffenden Person gestellt hast. Und ich nehme an, dass Du das entsprechende Gespräch bereits geführt hattest, bevor Du Deinen Beitrag gepostet hast...

Zitat:
Zitat von chemagie
So nebenbei: Ich muss nichts von dieser Person wissen, was ich möchte habe ich schon in Erfahrung gebracht. Ich möchte nur wissen, wie nach dem Ausschluss mit dieser Person umgegangen worden ist.
Auch hier hast Du sicherlich bereits eine entsprechende Antwort erhalten.

Zitat:
Zitat von chemagie
Scheint aber hier etwas Rosshaar in die Wunde eingebracht.
Du hast doch Deine Antworten eh schon, zumindest in der Form, wie sie Dir passen. Daher frage ich mich hier vor allem, was die wirkliche Intention Deiner Fragen ist...
__________________
Ich habe zwar auch keine Lösung, aber ich bewundere das Problem!
zarathustra ist offline  
Alt 20.04.2013, 10:24   #25   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von PaprikaChips Beitrag anzeigen
Bei der Gelegenheit: Meine letzte Frage im PC-Forum wurde ebenfalls gelöscht.
Wie lautete diese?
bm ist offline  
Alt 20.04.2013, 12:21   #26   Druckbare Version zeigen
PaprikaChips weiblich 
Mitglied
Beiträge: 742
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Wie lautete diese?
Ich meine mich zu erinnern, dass der Titel "Temperaturabhängigkeit der mol. Wärmekapazität" hieß.
PaprikaChips ist offline  
Alt 20.04.2013, 13:52   #27   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Könnte es das gewesen sein?

Zitat:
Ich hab hier eine Aufgabe, bei der ich auf ein falsches Ergebnis komme:

Bei sehr niedrigen Temperaturen ist die Wärmekapazität von Feststoffen proportional zu T³, also Cp = aT³ (a ist ein konstanter Faktor). Wie groß ist unter diesen Bedingungen die Enthalphieänderung eines Stoffes beim Erwärmen von 0 K auf die Temperatur T (mit T 0 K)?

__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline  
Alt 20.04.2013, 17:53   #28   Druckbare Version zeigen
PaprikaChips weiblich 
Mitglied
Beiträge: 742
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von rainbowcolorant Beitrag anzeigen
Könnte es das gewesen sein?
Nein. Sie wurde schon gelöscht, da bin ich mir sicher.
PaprikaChips ist offline  
Alt 20.04.2013, 19:31   #29   Druckbare Version zeigen
Auwi Männlich
Mitglied
Beiträge: 9.766
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Daß der Beitrag von Paprika Chips gelöscht wurde, kann ich bestätigen.
Die betreffende Nachricht des "Foruminhabers" befindet sich noch in meinen PN.
Der Grund war die Erwähnung der hier verbotenen bekannten 3 Buchstaben, übrigens ohne jede wertende Bemerkung, sondern allein zur Angabe desjenigen, der sie gemacht hat. Denn ich wollte mich diesbezüglich nicht "mit fremden Federn schmücken" ! Es handelte sich schlicht um eine thermodynamische Herleitung einer Abhängigkeit.
Auwi ist offline  
Alt 20.04.2013, 19:33   #30   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
AW: Beiträge ehemaliger Mitglieder

Zitat:
Zitat von zarathustra Beitrag anzeigen
Du hast doch Deine Antworten eh schon, zumindest in der Form, wie sie Dir passen. Daher frage ich mich hier vor allem, was die wirkliche Intention Deiner Fragen ist...
Ich weiß nicht woher du das wissen solltest.

Das verbuche ich als Unterstellung und Frechheit!

Hier eine ehrliche Antwort auf eine normal gestellte Frage zu bekommen, von einem der hier ev. für irgend etwas zuständig ist: z.B.: DU

P.S.: Alle gestellte Satzzeichen oder orthografischen Varianten unterliegen meinem .... na ja, hier auch egal!
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline  
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ex-Stasi Mitglieder haben Arbeit!?!... NoHau_89 Off-Topic 19 22.07.2009 13:05
Vergleichswettbewerb ehemaliger Spezialschulen ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 26.03.2005 22:14
Bald 4000 Mitglieder im Forum! ehemaliges Mitglied Off-Topic 42 24.10.2003 19:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.



Anzeige