Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 06.12.2003, 17:07   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
säure-base-reaktion

hallo,
kann mir bitte jemand sagen warum man bei der titration von naoh mit hcl einmal mit dem indikator phenolphthalein und das andere mal mit dem indikator methylorange arbeitet?welchen grund hat dies?wäre super nett!lg
  Mit Zitat antworten
Alt 06.12.2003, 18:17   #2   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Das kann man so oder so machen, wobei der Umschlag bei Phenolphthalein besser zu erkennen ist (meine ich).
Von der Genauigkeit her gibt sich das nix.

Optimal ist aber immer ein Indikator, der genau bei dem pH-Wert umschlägt, an dem der Äquivalenzpunkt liegt (hier z. B. Bromthymolblau).

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 06.12.2003, 23:12   #3   Druckbare Version zeigen
Michi Männlich
Mitglied
Beiträge: 204
Ja ich würde auch sagen, dass man den Umschlag besser erkennt, den wenn Pheonolphtalein neutral wird färbt es sich normal sofort grau, der Indikator zeigt auch nur alkalische Lösungen an(Rosa), saure oder neutrale Lösungen kann man damit nicht unterscheiden.
Michi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2003, 13:37   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
säure base

na ja,aber nur dieser grund ist doch eigentlich zu einfach,da muß es noch nen anderen geben.
lg
  Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2003, 13:46   #5   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Das Erkennen des Umschlagpunktes ist mitnichten ein wichtiger Grund bei der Auswahl eines Indikators. Ein weiteres ist dessen pKs-Wert (siehe FK).

Am liebsten arbeite ich mit Elektroden, da braucht man weder das eine och das andere zu beachten.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2003, 14:50   #6   Druckbare Version zeigen
Hansen Männlich
Mitglied
Beiträge: 728
Die Neutralisationskurve von NaOH und HCl hat einen pH-Sprung (da gibts sicher auch ein besseres Wort für) ca. zwischen pH 3 und pH 10
Das ganze sieht so aus:

<img src="http://www.chemieunterricht.de/dc2/indikator/images/iimg0202.gif" style="background-color:white">

(bitte markieren )

Bei dieser Titration genau pH 7 zu erreichen ist also mit einfachen Mitteln fast unmöglich. Der Indikator sollte daher seinen Umschlagspunkt im pH-Sprung haben, da man dann erkennt, wann der Äquivalenzpunkt der Titration erreicht ist, ohne dass man zuviel NaOH dazugeben hat.
PHE schlägt so ca. bei pH 9 von farblos in pink um, der Umschlagspunkt liegt also im pH-Sprung - PHE ist also geeignet...

Geändert von buba (07.12.2003 um 16:36 Uhr)
Hansen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.12.2003, 16:37   #7   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Hansen
(bitte markieren )
Nicht mehr nötig.

So geht's bei transparenten GIFs:
<pre>&lt;img src="http://..." style="background-color:white"></pre>
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Säure base reaktion Socke_Kann_Kein_Chemie Allgemeine Chemie 9 21.01.2010 22:03
Unterschied Säure-Base Reaktion/ Redox-Reaktion nael Allgemeine Chemie 7 07.03.2009 16:15
Säure/Base Reaktion saurezitrone Allgemeine Chemie 3 30.01.2009 03:24
Säure-Base-Reaktion MaxBe Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 8 08.02.2006 22:45
Redox-Reaktion oder Säure-/BAse Reaktion? Nasty Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 07.10.2002 18:04


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:28 Uhr.



Anzeige