Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
Ökologie
C.R. Townsend, J.L. Harper, M. Begon
39.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.03.2012, 13:40   #16   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Phishing über ChemieOnline.de?

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Bekam auch eine email von "DHL". Nicht weiter verfolgt.
Solche Mails landen bei mir automatisch im Spam Ordner und werden dann gelöscht. Da kommen ja ständig welche von DHL, Postbank, Sparkasse, Paypal usw. Dazu noch die Mails die wahre Wunderdinge versprechen, vom Abnehmen ohne Mühe mit Hilfe von Pillen, dann noch die blauen Wunderpillen zum Discountpreis usw.
>90% des Mailaufkommens dürfte weltweit Spam und ähnliches sein. Dass da ab und zu auch mal was durch einen Filter kommt ist normal. Mit einem klick ist es dann manuell entsorgt.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 14:03   #17   Druckbare Version zeigen
Lenchen weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.215
AW: Phishing über ChemieOnline.de?

Die DHL-Mails sollte man weiterleiten an phishing(at)deutschepost.de
deren Rechtsanwälte etc kümmern sich dann wohl um den Rest.
Ich habe auch eine an die hier eingetragene Adresse bekommen aber die Adresse habe ich früher auch für einfach alles angegeben.
Ansonsten liebe ich die Filterfunktion in meinem Mailprogramm, so landen alle Foren-Abo-Benachrichtigungen, Newsletter und auch der meiste Spam Kontenübergreifend gleich im richtigen Ordner und werden automatisch gelöscht wenn ich es will. Mein Ordner "Foren-Abos" enthält z.B. nie mehr als 20 Mails und "Shopping Angebote Newsletter" nichts was älter als 30 Tage ist.
__________________
I'll do it my way!
Meine neue Lerncommunity im Aufbau gemeinsam online lernen
Lenchen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.03.2012, 20:35   #18   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Phishing über ChemieOnline.de?

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Solche Mails landen bei mir automatisch im Spam Ordner
Bei mir auch...

...sollte nur ein Hinweis sein, dass diese über ein mail-Konto kommen, dass eigentlich nur hier benutzt wird. Vielleicht doch eine undichte Stelle?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ausfall ChemieOnline CO-Mertens Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 5 06.11.2010 09:19
ChemieOnline kjetil Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 9 15.05.2010 09:45
Anregung - My ChemieOnline Meschik M. Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline 2 08.03.2006 12:49
ChemieOnline international ehemaliges Mitglied Off-Topic 40 12.05.2003 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:10 Uhr.



Anzeige