Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.10.2003, 23:43   #1   Druckbare Version zeigen
Odium  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Laborerfahrung sammeln?

Hallo,
vor ein paar Wochen habe ich ein Biotechnologie-Studium begonnen und muss im 1. Semester das AC-Labor erfolgreich hinter mich bringen.
Mein Problem ist, dass ich absolut keine keine Laborerfahrung habe und auch schon den ersten Versuch (Herrstellung von Maßlösung NaOH und anschließend Bestimmung von H2SO4)versaut habe .
Gibt es möglichkeiten Laborerfahrung zu sammeln? Meiner Meinung nach ist es im AC-Labor nicht möglich richtig Erfahrung zu sammeln, da man keine Ruhe hat, weil man so unter unter Erfolgsdruck steht.

Gruss
Odium
Odium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2003, 23:46   #2   Druckbare Version zeigen
Eyken Männlich
Mitglied
Beiträge: 327
Ich bin nun in der 11. Klasse und möchte unbedingt Chemie studieren.
Um Laborerfahrung zu bekommen habe ich mir ein kleines Labor angeschafft und kaufe immer mal was dazu.
Dies ist sehr praktisch und macht Spaß!
Man lernt viel dazu, man möchte ja immer wissen wie, was und warum es reagiert und dann schaut man automatisch nach einem Versuch in ein Buch.

Leider sind die meisten Gerätschaften teuer, aber man fängt mit günstigeren an(z. B. präzise mech. Waage staat Analysewaage)
__________________
Leute gesucht die auch in Mainz studieren!!
Bitte an DanielHammesR@aol.com schreiben!
Eyken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 00:01   #3   Druckbare Version zeigen
Odium  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Die Idee kam mir auch schon, aber ich sehe da mehrere Probleme:
- in meiner Studentenbude habe ich nicht viel Platz.
- Beschaffung/Entsorgung von Chemikalien.
- Kosten

Kannst du mir trotzdem mal ein bisschen was über deine Ausstattung schreiben?

Gruss
Odium
Odium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 00:02   #4   Druckbare Version zeigen
Eyken Männlich
Mitglied
Beiträge: 327
-habe einen Schreibtisch mit Regal im Badezimmer
-Apotheke, Internet/bleibt geheim...
-mit alten Kosmos-Kästen anfangen
__________________
Leute gesucht die auch in Mainz studieren!!
Bitte an DanielHammesR@aol.com schreiben!
Eyken ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 10:11   #5   Druckbare Version zeigen
AJ Männlich
Mitglied
Beiträge: 362
Ich glaube, das mit der mangelnden Erfahrung geht am Anfang jeden so. Das legt sich sehr schnell.

Unser erster Versuch war, einen Bunsenbrenner anzumachen. Sogar dabei hatte ich Sorgen, dass es nicht klappt.
Nach kurzer Zeit stellt sich aber Routine ein und man hat vor den Chemikalien auch keine Angst mehr (was bei mir zu Beginn so war).
(Aber wer kennt das nicht: verdünnte HCl umfüllen mit dicken schwarzen Säurehandschuhen)
__________________
Ich würde es wieder tun. Die Rede ist vom Studium der Chemie. Es gibt mir ein anhaltendes Verständnis der stofflichen Um- und Mitwelt, der Vielfalt in Farben und Formen und verschont mich vor geistiger Umweltverschmutzung durch Populisten.

E.A.Stadlbauer
AJ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 11:04   #6   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
Zitat:
Meiner Meinung nach ist es im AC-Labor nicht möglich richtig Erfahrung zu sammeln, da
man keine Ruhe hat, weil man so unter unter Erfolgsdruck steht
weiß nicht so recht, und möchte AJ zustimmen.

Den Erfolgsdruck macht man sich selbst .... wenn man das ganze erstmal 'spielerisch' angeht, klappts hinterher um so besser.
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 11:57   #7   Druckbare Version zeigen
Pauni Männlich
Mitglied
Beiträge: 493
Also ich würde mir da auch nicht zu viel Sorgen machen. Die ersten Praktika sind Grundlagenpraktika, in denen du alles von Anfang an lernen sollst. Fehlschläge sind dabei natürlich vorprogrammiert und werden von den Betreuern akzeptiert und toleriert, solange es nicht absichtlich geschieht. Mach dir also keine Sorgen: jeder von uns musste so anfangen und bis du wirklich an einem Forschungsprojekt arbeiten darfst, hast du genug Erfahrung (obwohl auch dann lernt man immer wieder was dazu, glaubs mir).
__________________
Pauni
Pauni ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 14:10   #8   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
übrigens ist der 'Erfolgsdruck' in der Fahrschule viel höher: wenn man da einen Fehler macht, wird's gleich richtig teuer ... etwas HCl oder NaOH hat noch keinem geschadet.
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 29.10.2003, 14:38   #9   Druckbare Version zeigen
hippie Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.283
Ein Heimlabor sehe ich nicht als wirkliche Alternative. Ich habe ein wirklich reichlich ausgestattetes (sogar mit Abzug!) und trotzdem habe ich dieses erst richtig benutzen gelernt (und ausgebaut), nachdem ich im Rahmen von Praktika in voll ausgestatteten Labors gearbeitet hatte.

Routine lernt man nicht in einem Labor, wo die Hälfte aller Gerätschaften aus Marmeladengläsern und anderen Dingen improvisiert ist, die man in einem "echten" Labor kaum finden wird.

Ich konnte reichlich Erfahrungen bei einem Berufspraktikum an einem MPI lernen, für solche Praktika ist als "Erstie" aber wohl zu spät.
__________________
hippie
Erwin kann mit seinem Psi/kalkulieren wie noch nie/doch wird jeder leicht einsehn/Psi lässt sich nicht recht verstehn -- E. Hückel
hippie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 16:39   #10   Druckbare Version zeigen
Odium  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
Naja, den Druck mache ich mir nur bedingt selber. Da ja jeder Versuch gelingen muss, sonst bekommt man keine Unterschrift, mit fehlenden Unterschriften bekommt man den Schein nicht, das AC I Labor gibt es immer nur im Wintersemester und ohne den Schein darf ich nicht ins AC II Labor, und schon ist mein Studium um 1 Jahr länger .
Gruss
Odium
Odium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 16:56   #11   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
aber wenn du dich das ganze Semester verrückt macht, klappt gar nichts. Und selbst wenn du in den nächsten 2 Wochen gar nichts gebacken kriegst, wirst du das schon noch schaffen.

Also, cool bleiben ....
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 19:37   #12   Druckbare Version zeigen
No Regrets  
Moderator
Beiträge: 3.073
Blog-Einträge: 1
Die Laborerfahrung die du benötigst bekommst du jetzt im 1. Semester in diesem Praktikum.

Für nix anderes ist dieses Praktikum da, außer euch beizubringen wie man sich nicht im Labor umbringt.


wo studierst du denn Biotechnologie?
No Regrets ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2003, 19:49   #13   Druckbare Version zeigen
Odium  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
No Regrets: In Emden.
Odium ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2003, 16:50   #14   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
Re: Laborerfahrung sammeln?

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Odium
...
Gibt es möglichkeiten Laborerfahrung zu sammeln? ....
...auch wenn viele es nicht so sehen, aber eine chemische Ausbildung vor dem Studium kann nicht schaden...
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !

Geändert von Vic Tim (30.10.2003 um 17:19 Uhr)
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.10.2003, 17:15   #15   Druckbare Version zeigen
Odium  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 37
*g* hab ich ja, aber leider nicht in dem Bereich, sonder als Assistent für Wirtschaftsinformatik.
Odium ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Weiterbildung/Praxis sammeln als Arbeitsloser BTA AndrejDelanj Biologie & Biochemie 4 02.12.2013 23:50
Punkte sammeln beim Markenkauf: Neues Bonussystem der Laborbranche unter www.labpoint tbeyer Nachrichten aus Wissenschaft und Forschung 0 24.09.2007 11:00
Elemente-sammeln alexander22 Anorganische Chemie 20 12.05.2005 16:00
Praktische Erfahrungen sammeln ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 11 28.04.2004 16:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:48 Uhr.



Anzeige