Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2003, 12:36   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Chemie Unterschiedsfrage:

hallo,

ich wollte mal wissen was genau der unterschied zwichen schwefelsäure und schweflige säure ist , odre ist das ,das selbe?
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 12:46   #2   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
Schwefelsäure: H2SO4
schwefelige Säure: H2SO3
... so zumindest meine Erinnerung aus dem Chemieunterricht...

PS: Wähle doch beim nächsten mal eine genauere Themenbeschreibung.
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 12:51   #3   Druckbare Version zeigen
Marvek  
Mitglied
Beiträge: 6.761
Ja stimmt.

Die Überschrift "Unterschiedsfrage" hatten wir heute schonmal ... also, bitte achte beim nächsten mal darauf, hier hätte: "Unterschied: Schwefelsäure, schweflige Säure" als Überschrift wesentlich besser gepasst.
__________________
Gruss, Marvek
SciFi-Forum
Marvek ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 12:53   #4   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Preisfrage: Was ist dann der Unterschied zwischen Salpetersäure und salpetriger Säure?
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 12:57   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von buba
Preisfrage: Was ist dann der Unterschied zwischen Salpetersäure und salpetriger Säure?
Was ist denn der Preis für die richtige Antwort?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 13:13   #6   Druckbare Version zeigen
Matzi Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.463
Wenns was Tolles ist, bin ich auch dabei....
__________________
Ego vero fateor me his studiis esse deditum.
(Cicero)
Matzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 13:27   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
es ist immer erstaunlich ,wie oft hier ein off topic gemacht wird.
  Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 13:41   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Das Licht
es ist immer erstaunlich ,wie oft hier ein off topic gemacht wird.
Kennst Du denn die richtige Antwort?

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 13:42   #9   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Das ist kein Off-Topic, weil die Frage doch ist: was sind "normale" Säuren verglichen mit "-igen Säuren"?
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 14:08   #10   Druckbare Version zeigen
Adam Männlich
Moderator
Beiträge: 8.039
Zitat:
ich wollte mal wissen was genau der unterschied zwichen schwefelsäure und schweflige säure ist , odre ist das ,das selbe?

Zum Unterschied sollte man viel auch noch den pks Wert, sowie die Beständigkeit nennen.


Gruß
Adam
__________________
Wenn jemand ein Problem erkannt hat und nichts zur Lösung des Problems beiträgt, ist er selbst ein Teil des Problems.
Adam ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 18:00   #11   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
und mal erwähnen, das die jeweiligen Säuren unterschiedliche Anhydride haben bzw. total versch. Stabilitäten zeigen ..

VG
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 19:05   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Re: Chemie Unterschiedsfrage:

Zitat:
Originalnachricht erstellt von Das Licht
hallo,

ich wollte mal wissen was genau der unterschied zwichen schwefelsäure und schweflige säure ist , odre ist das ,das selbe?
Also ein Unterschied ist, dass man die Schwefelsäure gross, die schweflige Säure dagegen klein schreibt.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.10.2003, 19:13   #13   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Re: Re: Chemie Unterschiedsfrage:

Zitat:
Originalnachricht erstellt von bm
Also ein Unterschied ist, dass man die Schwefelsäure gross, die schweflige Säure dagegen klein schreibt.

Siehste mal, das war mir gar nicht aufgefallen.
Liegt bestimmt daran, dass die Moleküle größer sind.

Man lernt nie aus...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 20:54   #14   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.305
Blog-Einträge: 1
Ich habe mal gehört, das es schlaue Bücher gibt.
Vielleicht steht's da.
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2003, 22:10   #15   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
...mein Prof. regt sich immer auf, wenn man "schwefelige Säure" sagt...

...er hält die Bezeichung "schweflig Säure" für angebachter...

...gibt es dafür eine Erklärung
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schweflige Säure Nichtschwimmer Anorganische Chemie 1 22.08.2010 11:35
Reaktionsgleichng von Schweflige Säure zu Schwefelsäure winegrower Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 20.03.2010 14:35
Schweflige Säure ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 2 14.05.2007 16:15
Schwefelsäure und Schweflige Säure Amylopektin Anorganische Chemie 6 09.04.2005 17:18
Ethanal und Schweflige Säure Curie Anorganische Chemie 9 22.03.2003 23:09


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:51 Uhr.



Anzeige