Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline
Buchtipp
HACCP umsetzen
K. Petridis, S. Schlüter
9.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > ChemieOnline.de > Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline

Hinweise

Lob, Kritik und Fragen zu ChemieOnline Meinungen, Fehlerhinweise, Vorschläge und Hilfestellung zum Umgang mit ChemieOnline. Was soll mehr, weniger, länger...?

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.07.2011, 19:05   #1   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
Synonyme

Einige Syonyme für "tsim" oder "llüm" <--

Bedeutung: Unsinn | Art: Nomen
Quatsch, Getue, dummes Zeug, Heckmeck, Blödsinn, Flausen, Makulatur, Humbug, Wahnwitz, Wippchen, Gehabe, Absurdität, Blech, Narrheit, Kinderei, Kapriolen, Marotte, Idiotie, Mätzchen, Kniff, Mumpitz, Albernheit, Narretei, Dummheit, Nonsens, Zicke, Betrug, Käse, Zirkus, Mache, Faxen, Phrase, Torheit, Alberei, Sinnlosigkeit, Unart, Wahnsinn, Sperenzchen, Machenschaften, Unfug, Plattitüde, Scherz, Gerede, Absurd, Laune, Aufschneiderei

Aus der Seite hier.

Gibt es eigentlich auch Sperren für inkoregte (Mist, jetzt habe ich mich vertippt) Antworten?
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 10:56   #2   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Synonyme

Keine Antworten seit zwei Tagen, da muss man doch etwas tun.

Kann ich irgendwie helfen?
Womit kommst Du nicht klar?
Schläfst Du schlecht - hätte ich ein altes Hausmittel von Pfarrer Kneipp: Kalt waschen, nicht abtrocknen - sondern gleich nass ins Bett.

Schade, dass zwischen uns fast 900km Strasse liegen - ich würde ja gerne einmal mit Dir ein Bier trinken.
  Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 16:06   #3   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Synonyme

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
Womit kommst Du nicht klar?
Die Hitze kann es nicht sein.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2011, 18:46   #4   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Synonyme

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Die Hitze kann es nicht sein.
Nein angenehm, wohl so wie bei Euch auch bei schwacher Druckverteilung in Europa - 21°C, wolkig und leichter Nordwind...
  Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 03:17   #5   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
AW: Synonyme

Ich schlafe nicht schlecht, mir geht es nicht schlecht, mir ist nur hier manchmal schlecht:

Begründung:

...naja, wie auch immer, ich werde mich hier abmelden, da ich das in dieser weise nicht hinnehme. dir noch eine schöne zeit hier und lass dich von den anderen nicht unterkriegen! ;-)

gruß, deniro990

Das blaue ist Teil aus einer pn auf die ich leider nicht mehr antworten kann.

Schon wieder ein Abmelder aus meinem Bekanntenkreis.

Und ich bin ebenfalls und noch immer der Meinung, dass eine 40%iige Lösung, sei es KOH oder NaOH, nicht aus handelsüblichen Plättchen, Schuppen, Pulvern hergestellt werden kann, wen man(n) 40g ad 100 mL auffüllt. Und wer dieses macht und anschließend mit 40% labbelt macht eben Mist.

Aber vielleicht habe ich nur ne falsche Ausbildung, ne falsche Einstellung oder ne falsche Meinung und vor allem falsche Geistes-Gleichgesinnte!
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 08:57   #6   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Synonyme

Wegen so einen Nippes wirft man dann gleich das Handtuch...?

Die Diskussion habe ich nicht mitverfolgt, aber spätestens wenn man nachprüft wird man wohl rasch merken welche Konzentration vorliegt und welcher Weg damit nicht der geeignetste ist...
  Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 13:03   #7   Druckbare Version zeigen
chemagie Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5.216
AW: Synonyme

Zitat:
Zitat von hw101 Beitrag anzeigen
....Die Diskussion habe ich nicht mitverfolgt, aber spätestens wenn man nachprüft wird man wohl rasch merken welche Konzentration vorliegt und welcher Weg damit nicht der geeignetste ist...
Hier der thread zum nachlesen, nachdenken, nachrechnen, etc.
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=179751
__________________
Gruß
Frank

13.09.2014: 4 Personen haben Geburtstag!
chemagie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2011, 14:09   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Synonyme

Zitat:
Zitat von chemagie Beitrag anzeigen
Hier der thread zum nachlesen, nachdenken, nachrechnen, etc.
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=179751
Selbigen habe ich der "besonderen Umstände" wegen mittlerweile durch. Selbstverständlich werde ich mich jetzt der zahlreichen Fachleute und deren Meinungen dort, als Laie der ich bin nicht lächerlich machen und so dumm sein meinen Senf dazugeben zu wollen.

Der dort vorgetragen Argumente wegen, scheint es aber wohl, dass der Weg des direkten Einwiegens der berechneten Menge nicht direkt zum Ziel führt und es wohl geeignetere Wege geben könnte.

Andererseits könnte ich mir vorstellen, dass diese Tätigkeit eher untergeorneten Angestellten zufällt. Was "juckt" z.B. einen Laborleiter oder Dr. der Weg dahin? In der gegebenen Zeit - für die benötigte Menge, hat der Betreffende eine 40%ige Lauge bereit zu stellen. Wie der das macht und die aufgetragene Arbeit am Leichtesten bewerkstelligt ist doch m.E. nebensächlich.

Dass man sich deswegen derart "in die Wolle bekommt" und einen einzig möglichen "erleuchteten Pfad" hier proklamiert der mit Beschimpfungen gepflaster wird, verstehe ich nicht. Der "Mist" war bestimmt nicht der Auslöser für die Moderation, als vielmehr die sich stark aufschaukelnden Misstöne in der Diskussion weswegen einfach die "Notbremse" gezogen wurde.
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.08.2011, 07:42   #9   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.445
AW: Synonyme

Die Sachlage ist relativ einfach. Über die auf den ersten Blick banale Frage wurde eine rege Diskussion geführt. Dies ist durchaus sinnvoll und erwünscht. Dann glitt die Diskussion aber mehr und mehr ab, wobei die Themenerstellerin bereits darauf hingewiesen hatte, für sich eine Lösung gefunden zu haben. Irgendwann meinte dann breisgau, Schiller zitieren zu müssen, wobei es sich hierbei meiner Meinung nach um Goethe handelte und das Götz von Berlichingen Zitat. Geschickt verpackt geht das meiner Meinung nach gerade noch, dann folgte aber eine weitere, eindeutige Beleidigung und dafür habe ich breisgau mit einer Woche Pause belohnt. deniro990 hat sich in diesem Beitrag als Provokateur gezeigt und wurde daher für 2 Tage zum Nachdenken geschickt. Er fühlte sich wohl zu unrecht bestraft und hat seine Konsequenzen daraus gezogen.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Synonyme für 'Fußmatte' rainbowcolorant Off-Topic 15 20.02.2012 21:35
Ethyl Methacrylate Synonyme und Aufgaben Haeschen Allgemeine Chemie 5 26.04.2009 13:32
Synonyme?! reisig Organische Chemie 4 17.02.2005 15:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:50 Uhr.



Anzeige