Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.10.2003, 20:24   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
schutzgas für Glühlampen

WAS für ein schutzgas verwendet man nachmal für glühlampen?
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 20:27   #2   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
versuch es erstmal selbst; welche Eigenschaften sollte es denn aufweisen?
VG
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 20:27   #3   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Argon ist gut geeignet. Reagiert mit nichts und ist vergleichsweise billig.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 20:28   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
Stickstoff, Argon
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 20:38   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
auch ja stimmt, wie soll man sich das in der praxis vorstellen?
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 05.10.2003, 20:39   #6   Druckbare Version zeigen
Alichimist Männlich
Mitglied
Beiträge: 4.979
das das geht oder wie's da reinkommt?

Gruss
__________________
Kraft wird aus dem Zwang geboren und stirbt an der Freiheit.
Alichimist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 20:43   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
beides.
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 20:47   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Also, wenn Luft in der Birne ist, verbrennt der Wolframfaden. Daher füllt man die Birne eben mit einem Gas, das nicht mit Wolfram reagiert - Luft raus, Gas rein...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!

Geändert von FK (05.10.2003 um 21:14 Uhr)
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 20:58   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
interessant
  Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2003, 23:32   #10   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
jou
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 10:58   #11   Druckbare Version zeigen
schlumpf  
Mitglied
Beiträge: 1.885
... und je höher das Molekulargewicht des Gases, desto heißer kann der Wolframfaden werden, ohne daß er verdampft.

Für sehr helle Lampen nimmt man z.B. Xenon, sonst eben die anderen Edelgase.
schlumpf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2003, 12:54   #12   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
ja , was mich eingentlich nervt ist, wir haben in unserem ,,Wohnzimmer-Schrank,, auch lampen sind sehr hell, von denen lebt keine eine woche lang.
  Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2003, 18:34   #13   Druckbare Version zeigen
Firefighter  
Mitglied
Beiträge: 851
Zum Teil wird auch Kryton genommen.

Zitat:
Luft raus, Gas rein...
Bei machen hat man den Schritt mit dem Gas rein ausgelassen. (Vakuum)
Firefighter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2003, 18:57   #14   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
Und für noch heißere Lampen gibt man ein bisschen Iod dazu. Das reagiert mit verdampftem Wolfram zu Wolframtetraiodid. Dessen Dämpfe schwirren in der Birne herum, und wenn sie auf den heißen Draht treffen, zersetzen sie sich wieder zu Wolfram und Iod.
Auf diese Weise wird das Wolfram immer wieder dahin transportiert, wo es hingehört.
Und weil Iod zu den Halogenen gehört, nennt man das dann "Halogenbirne" (bzw. -lampe).
Geht auch mit anderen Halogenen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.10.2003, 18:58   #15   Druckbare Version zeigen
Hansen Männlich
Mitglied
Beiträge: 728
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Firefighter
Zum Teil wird auch Kryton genommen.
Schon wieder ein neues Element ? Und dazu stabil
Hab ich was verpasst ?
Hansen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Schutzgas Synthesen Horst287 Organische Chemie 12 11.11.2009 18:33
Säulen unter Schutzgas Nightstalker Anorganische Chemie 5 02.09.2008 23:10
Lösemitteldestille (unter Schutzgas) TopChemie Verfahrenstechnik und Technische Chemie 18 12.09.2007 20:30
Klausuraufgabe: Elektrische Leistung von Glühlampen adrenadine Physik 0 17.03.2006 23:16
Warum unter Schutzgas? Tjela Organische Chemie 7 29.04.2005 13:49


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:38 Uhr.



Anzeige