Allgemeine Chemie
Buchtipp
Concise Encyclopedia Chemistry
H. Jakubke, H. Jeschkeit
88.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.09.2003, 20:17   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
schwere frage.

hallo wer kann mir das lösen?

Herr Meier möchte die wertvolle Perlenkette seiner Frau reinigen. Zu diesem Zweck legt er die Perlen über Nacht in Putzessig ein (Putzessig enthält ca. 6 % CH3COOH). Am anderen Morgen ist Herr Meier überrascht! Von den Perlen ist nichts mehr zu sehen. Was ist passiert? (Tipp: Perlen bestehen zu über 90 % aus Kalziumcarbonat, CaCO3) Geben sie die Reaktionsgleichung an.

Wie löse ich diese Reaktionsgleichung ohne das ich das Reaktionsprodukt habe? Ist das überhaupt möglich?
  Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2003, 20:30   #2   Druckbare Version zeigen
Langfingerli  
Mitglied
Beiträge: 1.668
Guckst du hier:
http://www.studenten-city.de/forum/showthread.php?s=&threadid=14897&highlight=calciumcarbonat

Studierst du jetzt Chemie, wie deine Freundin das auch macht?
__________________
"Warum hast du so eine häßliche Frau genommen?"
"Weißt du: innerlich ist sie schön!"
"Nu - lass sie wenden!"
Langfingerli ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2003, 22:03   #3   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Otto
Wie löse ich diese Reaktionsgleichung ohne das ich das Reaktionsprodukt habe? Ist das überhaupt möglich?
Durch Nachdenken...

Und: Was ist das wieder für eine nichtssagende Überschrift? "schwere frage."
buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.09.2003, 22:53   #4   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
@buba:

*eineflaschebaldrianzububarüberreich*
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2003, 00:14   #5   Druckbare Version zeigen
buba Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.460
Baldrian reicht da nicht, da muss schon Diazepam her.

buba ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2003, 00:17   #6   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
Zitat:
Originalnachricht erstellt von buba
Baldrian reicht da nicht, da muss schon Diazepam her.

http://www.gifte.de/diazepam.htm

...ich empfehle die zäpfchen...
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2003, 00:25   #7   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
...oder die injektionslösung.... einen tropf direkt neben dem pc

...das ist doch was feines
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2003, 09:14   #8   Druckbare Version zeigen
mantis  
Mitglied
Beiträge: 1.099
dabei sieht buba eigentlich nicht danach aus, als wenn er sich sonderlich aufregt...eher als *ichhabdieflaschebaldrianschongehabt*
mantis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2003, 11:49   #9   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Beiträge: 685
Ok ein Tip Otto: Es ensteht ein Gas - das sollte dir eigentlich helfen!

Merksatz: Die stärkere Säure treibt die schwächere aus Ihrem Salz
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2003, 12:40   #10   Druckbare Version zeigen
Godwael Männlich
Moderator
Beiträge: 12.173
Blog-Einträge: 12
@ buba, Tim Tom:

Die beste Methode ist immer noch der gute alte Holzhammer...
__________________
Gruß,
Fischer


Fischblog - powered by Spektrum der Wissenschaft
Godwael ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2003, 14:01   #11   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.304
Blog-Einträge: 1
Grinsen Prost

@ buba: Diazepam in Tablettenform ist schon in Ordnung.
Zum herunterspülen Baldrianlösung.
Dann ein doppelter Cognac um den Kreislauf wieder
in Schwung zu bringen.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2003, 10:49   #12   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
...und Otto schweigt...
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2003, 12:14   #13   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
otto schweigt, er hat die lösung bereits...
  Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2003, 12:34   #14   Druckbare Version zeigen
Mc Gyver Männlich
Mitglied
Beiträge: 685
Dann poste sie doch mal!
__________________
Ich kann Wasser in Funk-Music verwandeln
Mc Gyver ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2003, 16:22   #15   Druckbare Version zeigen
Vic Tim  
Mitglied
Beiträge: 1.731
Zitat:
Originalnachricht erstellt von Mc Gyver
Dann poste sie doch mal!
...hat wohl keine Lust
__________________
Wer in einem alten Boot sitzt, sollte nicht vesuchen jedes Loch zu stopfen, sondern auch den Mut haben ein Neues zu bauen !
Vic Tim ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
schwere Oxidationsaufgabe bvdsandt Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 1 14.02.2010 00:14
schwere entscheidung ehemaliges Mitglied Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 58 16.11.2009 22:11
schwere matheaufgabe potta Mathematik 7 08.03.2008 10:52
Schwere Entscheidung?! DoktorSowieso Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 2 10.07.2007 14:26
2 schwere Integrale ehemaliges Mitglied Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
9 15.02.2002 20:01


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:34 Uhr.



Anzeige