Allgemeine Chemie
Buchtipp
Value Creation Strategies for the Chemical Industry
F. Budde, U.-H. Felcht, H. Frankemölle
85,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Thema geschlossen
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.11.2010, 20:05   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Achtung Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Eine Frage: Könnte man theoretischerweise wie in diesem Video
http://www.youtube.com/watch?v=yh7SKa18EH0&feature=related
Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium und Aluminiumhydroxid reduzieren?
Meine Reaktionsgleichung wäre:
NaOH + Al -> AlOH + Na
 
Alt 13.11.2010, 20:08   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich mit mir gewettet, wer der Themenersteller ist. Ich habe gewonnen.

In diesem Forum gibt es keine Anleitungen für die Herstellung gefährlicher Chemikalien bzw. für gefährliche Experimente. Das gezeigte Video gehört in diese Kategorie.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline  
Alt 13.11.2010, 21:00   #3   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Du könntest dich ja mit der Theorie beschäftigen die Reaktionsgleichung auszugleichen?

Gruß Kilian
__________________
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Eschlbegga ist offline  
Alt 14.11.2010, 01:13   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.814
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Zu brauchbaren Ergebnissen wird das nicht führen...
kaliumcyanid ist offline  
Alt 14.11.2010, 01:37   #5   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Zitat:
Zitat von jag Beitrag anzeigen
Als ich die Überschrift gelesen habe, habe ich mit mir gewettet, wer der Themenersteller ist. Ich habe gewonnen.

Gruß

jag
Ich hätte mittwetten können

Naja Silvester ist nicht mehr weit...
Ich habe da so eine schreckliche Ahnung dass unser Mert Neujahr in der Zeitung steht... nicht positiv.
Mert, sorry, aber ich ordne Dich in die Kategorie "No Risk, No Fun" ein. Und wenns auch mal ein Auge oder eine Hand kostet.

LG Klaus
 
Alt 14.11.2010, 10:51   #6   Druckbare Version zeigen
Eschlbegga Männlich
Mitglied
Beiträge: 613
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Zu brauchbaren Ergebnissen wird das nicht führen...
Sicher nicht aber besser als jeden Tag 3x nach irgendwelchen Sachen zu fragen die offentlichtlich dazu dienen irgendetwas "spektakuläres" zu machen
__________________
Nur weil die Klugen immer nachgeben, regieren die Dummen die Welt.
Eschlbegga ist offline  
Alt 15.11.2010, 10:01   #7   Druckbare Version zeigen
Parallax Männlich
Mitglied
Beiträge: 152
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Warum nimmst du nicht einfach Ammoniak und Salpetersäure um dein blödes Ammoniumnitrat herzustellen?

Grüße
Parallax
Parallax ist offline  
Alt 15.11.2010, 13:22   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
zu Natrium reduzieren?

Ich weiß zwar, wie ich aus Dünger Ammoniak rausholen kann, aber ich weiß nicht, wo ich bitteschön Salpetersäure kriege -.-
 
Alt 15.11.2010, 13:22   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Parallax, die Forenregeln hast Du nicht gelesen, denke ich mal.

Einem User, der nur derartige Sachen im Kopf hat so was zu schreiben,
ist schon verantwortungslos.
Hättest Du wenigstens dazu geschrieben wie gefährlich das Zeug sein kann...

Kopf schüttle
 
Alt 15.11.2010, 13:59   #10   Druckbare Version zeigen
Parallax Männlich
Mitglied
Beiträge: 152
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Wie man Ammoniumnitrat herstellen kann, findet man im Internet geschätzte 1x10^6 mal.

Noch dazu handelt es sich prinzipiell im Wissen, was man meiner ansicht nach nie verschweigen sollte.
Man findet auch mit leichtigkeit die Herstellung von TNT, Acetonperoxid, usw.

Es liegt in der Verantwortung eines jeden Bürger selbst das er sich mit der Herstellung und Nutzung dieser Stoffe strafbar und bei Unkenntniss wahrscheinlich zum Krüppel macht.

Zu kaufen kriegt ers auch im Internet, da Salpetersäure, Aceton, Salzsäure, Peroxide usw bei den meisten Onlineshops keinen genaueren beschränkungen unterliegen. noch dazu in kleinen mengen.

Zu wissen wie ich eine Bombe baue, is ok, auch für einen 12 Jährigen. Eine Bombe zu bauen ist strafbar, und führt bei unkenntniss eben zum Tod oder schlimmen verletzungen.
nun hab ichs ihm gesagt, er weiß wies geht, wenn ers jedoch tut hat er ein problem mit dem Strengstoffgesetz.
Und manchmal reicht zum angeben schon die Tatsache das man es herstellen könnte, man muss es noch nicht mal tun. Noch dazu wäre eine Detonation in Hambung übrigens recht auffällig.

mfg
Parallax
Parallax ist offline  
Alt 15.11.2010, 14:12   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Hallo,

Klar steht die Anleitung Millionenfach im Web.
Aber es hier zu erklären, verstösst gegen die Regeln DIESES Forums.
Wenn er wo anders fragt ist das seine Sache.

Lies mal die Fragen von Mert... nur gefährliches Zeug und man kann herauslesen, dass er nicht vorhat auch nur die kleinste Sicherheit "einzubauen" geschweige dem damit umzugehen.

Un hast DU Lust darauf Besuch zu bekommen, wenn Mert Schei** baut und den Beamten zeigt, wer ihm den Tipp gegeben hat?
Stichwort Beihilfe/Anleitung.

Ich bin hier weder Mod noch Moralapostel, ich mache mir halt Sorgen, denn hinter jedem Beitrag hier steht ein Mensch, der ihn verfasst hat.

Und gibt Dir, Parallax, nicht zu Denken, dass er angeblich im www nix findet? Also wird er auch nicht lange fackeln, wenn er das Zeug in Händen hält.

Mit seinem Ammoniumnitrat will er sicher nicht Pflanzen düngen.

Naja, ich halt mich ab jetzt raus, der Beitrag wird eh sicher geschlossen/gelöscht.

Trotzdem.. schönen Tag noch,
LG Klaus
 
Anzeige
Alt 15.11.2010, 14:46   #12   Druckbare Version zeigen
Parallax Männlich
Mitglied
Beiträge: 152
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Ich habe ihm gesagt mit welchen Chemikalien er Ammoniumnitrat herstellt.
Das allein ist noch kein Verstoß gegen die Forenregeln.
Ich habe ihm keine Anleitung für einen Versuchsaufbau gegeben, keine Konzentrationen und weiteres.
Ich denke ich könnte Flugblätter verteilen, mit der Aufschrift Ammoniak + Salpetersäure --> Ammoniumnitrat

Das ist gängiges Wissen und man wird mich kaum für den Bau einer Bombe verantwortlich machen können.

Wie gesagt, er kennt nun die Stoffe die man braucht. Sich über die Eckdaten zu informieren und aus absolut trivialen Wissen einen Sprengstoff herzustellen liegt in seiner Verantwortung.

Ich kann ihm auch die Inhaltsstoffe von Schwarzpulver nennen, das ist keine Straftat. Das Zeug im richtigen Mischungsverhältniss herzustellen, sehr wohl.

Etwas im Geiste zu wissen, und etwas in der Realität zu tun, sind zwei sehr verschiedene Dinge.

Grüße und hoffentlich etwas Akzeptanz,

Parallax
Parallax ist offline  
Alt 15.11.2010, 14:51   #13   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

@ parallax:

chemie hat, genau wie viele andere wissenschaften auch, eine kleine "eingebaute mißbrauchsbremse": selbst wenn das wissen irgendwie offengelegt ist, erfordert es doch initiative, disziplin usw... sich das zusammenzusuchen, zu lesen, zu verstehen und es dann anzuwenden.

die meisten pyrokiddies sind dazu entweder zu doof oder zu ungeduldig oder beides, und das ist auch gut so.

denen dann aber auch nur ansatzweise auch noch den roten teppich auszurollen, ihnen quasi die signatur der zeitschrift anhand zu geben und zu sagen: regal xy, 2. stock, oben links...
... und gleichzeitig nach einem "dududu, da darfst du aber net hingehen, auch wenn ich dir explizit gesagt hab wo du hingehen koenntest wenn du trotzdem wolltest" dann seine haende in einem grossen kuebel moralischer unschuld zu waschen....

also, im klartext: deine verlogenheit ko*** mich an

ingo
magician4 ist offline  
Alt 15.11.2010, 15:00   #14   Druckbare Version zeigen
Lenchen weiblich 
Mitglied
Beiträge: 1.215
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Gut, dass ich Sylvester sowieso nicht viel draußen unterwegs bin
__________________
I'll do it my way!
Meine neue Lerncommunity im Aufbau gemeinsam online lernen
Lenchen ist offline  
Alt 15.11.2010, 15:00   #15   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Kann ich festes Natriumhydroxid mit Aluminium zu Natrium reduzieren?

Naja, ein zweischneidiges Schwert.
Ich denke die Flugblätter könntest Du verteilen.
Nur kann die falsche Person auch so ein Flugblatt bekommen.
Der geht dann zu xy, kauft diese "Zutaten" und rührt mal zusammen,
ohne zu wissen welche Bedingungen herrschen sollen/müssen und BUMM

An Dich, Parallax, appeliere ich einfach nur an den gesunden Menschenverstand. Du schreibst hier einer Person, die DEFINITIV
keine Lust hat, sich weiter zu informieren, Gefahren abzuschätzen etc.

Das mit den Forenregeln kläre auch nicht ich sondern ein Mod.

Akzeptanz: Ich akzeptiere Deine Meinung, muss aber nicht die gleiche Meinung habe. Ich kenne Dich als Person nicht und erlaube mir nicht zu sagen, ob Du ein Depp oder ein toller Kumpel zum Pferdestehlen bist.

Btw: Ich hatte Besuch von der Kripo... lustig ist was anderes.
Und ich wurde zB. gefragt, ob ich Schwarzpulver herstellen KÖNNTE.
Klar, wer nicht.
Im Protokoll stand dann schön..."Herr xxxx ist jederzeit in der Lage Sprengstoff herzustellen"...
Das hört sich schon an als habe ich es vor.

LG Klaus
 
Anzeige


Thema geschlossen

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
natriumhydroxid mit lithium reduzieren? bubbels Anorganische Chemie 31 06.06.2010 14:55
natriumhydroxid mit kohle reduzieren bubbels Organische Chemie 16 10.04.2010 23:05
Arsenik mit Aluminium reduzieren Koalaa Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 26.01.2010 08:03
Wie kann ich 15 Kilo Silbersulfid reduzieren? bernjul Anorganische Chemie 17 18.08.2006 20:07
Reaktion von Aluminium mit Natriumhydroxid Aru Anorganische Chemie 8 10.05.2006 19:37


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:49 Uhr.



Anzeige