Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2010, 19:21   #1   Druckbare Version zeigen
arwen7198 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 53
Teilchenanzahl und Masse: Eisen Fe3O4

Hallo zusammen,

irgendwie scheitere ich an der scheinbar einfachen Aufgabe:

Die Verhältnisformel eines EIsenoxids ist Fe3O4. Welche Masse hat das Eisen, das sich aus 1t dieses Oxids gewinnen lässt?

Sind meine Stoffmengen 3 und 4 aufgrund der Summenformel und kann ich dann mit der Stoffmenge 3 und mit der molaren Masse des Oxids meine Masse an Eisen ausrechnen?

Vielen Dank für Hilfestellungen im Voraus :-)
arwen7198 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2010, 19:27   #2   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Teilchenanzahl und Masse: Eisen Fe3O4

Wieviel mol hat diese 1t des Eisenoxids?

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.11.2010, 19:27   #3   Druckbare Version zeigen
arwen7198 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 53
AW: Teilchenanzahl und Masse: Eisen Fe3O4

Es sind nicht mehr Angaben vorhanden...
arwen7198 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2010, 19:31   #4   Druckbare Version zeigen
arwen7198 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 53
AW: Teilchenanzahl und Masse: Eisen Fe3O4

Vielen Dank :-)
arwen7198 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2010, 19:32   #5   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Teilchenanzahl und Masse: Eisen Fe3O4

Zitat:
Wieviel mol hat diese 1t des Eisenoxids?
Das muss man ja auch ausrechnen: Molmasse Fe3O4 = 3*55,85 + 4*16 = 231,55g. 1t enthält demnach 4318,72mol des Oxids.

Mit der angegebenen Verhältnisformel kann auf Fe schließen: siehe oben.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
1 tonne, eisen, fe3o4

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Molare Reaktionsenthalpie von Eisen(II)- und Eisen(III)sulfid maxpeter Physikalische Chemie 2 23.08.2011 21:21
Teilchenanzahl und Masse arwen7198 Allgemeine Chemie 1 12.11.2010 21:10
stoffmenge(n) molare masse (M) und masse (m) Rechnungen sunny02 Allgemeine Chemie 8 02.06.2010 20:24
Berechnen der Masse an Eisen-Ionen in Lösung Dary4558 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 15 01.12.2008 18:22
Osmotischer Druck und Teilchenanzahl-Dissoziation Oculus Physikalische Chemie 0 17.06.2008 18:28


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:20 Uhr.



Anzeige