Allgemeine Chemie
Buchtipp
Feuer und Flamme, Schall und Rauch
F.R. Kreißl, O. Krätz
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2010, 17:45   #1   Druckbare Version zeigen
Fireball1406  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
Fragen (Arbeit Salz)

Wir schreiben nächste Woche Dienstag eine Arbeit & ich habe schon angefangen zu lernen. Ich bin keiner, der Chemie schnell versteht ...das ist das Problem...

der liebe Lehrer hat uns Blätter gegeben und eins haben wir nicht besprochen & das sind Fragen, die wahrscheinlich auch in die Arbeit kommen. Einige habe ich schon beantwortet, aber es wäre sehr lieb, wenn ihr mir helfen würdet. Will keinen nerven oder so, aber ich will die Arbeit eigentlich nicht schlecht schreiben, deshalb frage ich ja.

1. Wovon hängt das Aussehen eines Salzkristalls ab?
2. Wovon hängt das Aussehen eines Kristalls ab? Nenne räumliche Anordnungen von Ionen.
3. Warum schmilzt Eis, wenn Salz draufkommt?

Wäre sehr lieb, wenn ihr mir helfen könntet. Ich sage schonmal 1000 Dank...
ich versteh das mit den Reaktionsgleichungen auch nicht so ganz, woher man sich die so ableiten kann, also das mit den Zahlen, irgendwie verstehe ich da immer nur Bahnhof. Das wäre vielleicht auch wichtig zu wissen, also nochmal 1000 Dank.

Lg Fireball.
Fireball1406 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2010, 18:18   #2   Druckbare Version zeigen
pKs-Wert Männlich
Mitglied
Beiträge: 193
AW: Fragen (Arbeit Salz)

Zitat:
Zitat von Fireball1406
. Wovon hängt das Aussehen eines Salzkristalls ab?
2. Wovon hängt das Aussehen eines Kristalls ab? Nenne räumliche Anordnungen von Ionen.
Wahrscheinlich ist das makroskopische Aussehen des Kristalls gemeint. Gibt es auch Vorschläge von deiner Seite? Der Unterschied zwischen Frage 1) und 2) ist mir nicht ganz klar.

Zitat:
Zitat von Fireball1406
3. Warum schmilzt Eis, wenn Salz draufkommt?
Warum auch nicht? Ideen?
pKs-Wert ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2010, 18:20   #3   Druckbare Version zeigen
Fireball1406  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Fragen (Arbeit Salz)

zur 2 : vielleicht haben die Ionen was damit zu tun? Vielleicht die Größe davon? .. bin mir da nicht so sicher und die andere Frage, da weiß ich garkeine Antwort.
Fireball1406 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 12.11.2010, 18:33   #4   Druckbare Version zeigen
pKs-Wert Männlich
Mitglied
Beiträge: 193
AW: Fragen (Arbeit Salz)

Zitat:
Zitat von Fireball1402
zur 2 : vielleicht haben die Ionen was damit zu tun? Vielleicht die Größe davon? .. bin mir da nicht so sicher und die andere Frage, da weiß ich garkeine Antwort.
Ja das stimmt, denn der Salzkristall besteht ja nur aus Ionen, also bestimmen sie im makroskopischen auch seine Form. Eine Ionensorte ist dabei wichtiger als die andere. Dies wiederum ist auch ganz anschaulich zu verstehen, wenn man sich die Größen beider Ionensorten anschaut. Na?

Die letzte Frage hat mit dem Schmelzpunkt des Wassers zu tun. Was passiert denn mit dem Schmelzpunkt einer Substanz, die verunreinigt ist?
pKs-Wert ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 12.11.2010, 18:36   #5   Druckbare Version zeigen
Fireball1406  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 3
AW: Fragen (Arbeit Salz)

Ich glaube du musst mir mal nachhelfen. Ich habe leider ka.
Ich bin nicht gut in Chemie, aber danke für die Hilfe...
bzw fehlt mir noch eine Reaktionsgleichung aufm Blatt NaOH + HCl kenne die garnicht.O.o ...
Fireball1406 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2010, 13:05   #6   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.844
AW: Fragen (Arbeit Salz)

Ich hoffe,die Formelschreibweise mit chemischen Symbolen ist bekannt.Dann sollte man wissen,daß es sich bei der Reaktion von NaOH mit HCl um eine Neutralisationsreaktion handelt,bei der Natriumchlorid und Wasser entstehen.
Salze wie Natriumchlorid können in verschiedenen Kristallformen kristallisieren.
(http://www.google.de/images?hl=de&q=Kristallformen&um=1&ie=UTF-8&source=univ&ei=EG7eTMyFF4fxsgbrpKT9Cw&sa=X&oi=image_result_group&ct=title&resnum=1&ved=0CCoQsAQwAA ).Dabei erfolgt die Benennung entweder nach rein geometrischen Betrachtungen(Kuboktaeder,Prisma..)oder nach chemischen Verbindungen,deren Kristalltyp auch für andere Verbindungen gilt(CsCl,NaCl,Wurtzit:http://www.chemgapedia.de/vsengine/popup/vsc/de/glossar/c/ca/caesiumchlorid_00045struktur.glos.html ).Bei Salzen entscheidet das Größenverhältnis und die Stöchiometrie über den Kristalltyp.Bei Frage 2 sollte vielleicht erwähnt werden,daß auch nichtionische Verbindungen als Feststoffe Kristalle bilden können.Dabei wirkt sich die Gestalt des einzelnen Moleküls auf
die Art des Kristallgitters aus.Zur Wirkung von Natriumchlorid auf Eis siehe hier:http://de.wikipedia.org/wiki/Auftausalz#Wirkung .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe für Arbeit (4 Fragen | 11. Klasse) Acruto Allgemeine Chemie 1 30.11.2010 19:48
fragen für arbeit sagichnicht Allgemeine Chemie 10 30.11.2007 06:49
Fragen Chemie arbeit!! baseman83 Allgemeine Chemie 1 29.03.2007 18:19
Fragen vor Arbeit Nutella Allgemeine Chemie 5 04.12.2005 22:15
Einige Fragen zur nächsten Arbeit Schnüffler Physikalische Chemie 2 29.06.2004 19:55


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:30 Uhr.



Anzeige