Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.11.2010, 18:20   #1   Druckbare Version zeigen
shipwater Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.038
Versuche zur Entropie

Hallo,

wir haben heute einen Versuch zur Entropie gemacht. Und zwar haben wir im Abzug etwas Diethylether auf einen Wattebausch gelegt und diesen dann um die Thermometerkuppe. Dabei ging die Temperatur runter auf {0^{\circ}C}. Da die Reaktion wegen der Temperaturabnahme endotherm ist und dennoch freiwillig abgelaufen ist muss ja die Entropie zugenommen haben. Ich wollte erstmal die Reaktionsgleichung aufstellen aber komme da nicht weiter. Könnt ihr mir hier weiter helfen? Aus welchen Stoffen besteht denn ein Wattebausch überhaupt?

Gruß Shipwater
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
shipwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2010, 18:28   #2   Druckbare Version zeigen
shipwater Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.038
AW: Versuche zur Entropie

Danke erstmal für die schnelle Antwort. Und die Entropie nimmt beim Verdampfen aber auch zu, was die Freiwilligkeit der Reaktion erklärt, richtig?

Gruß Shipwater
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
shipwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2010, 21:18   #3   Druckbare Version zeigen
shipwater Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.038
AW: Versuche zur Entropie

Kann es sein, dass die Entropie bei "Verdampfungsreaktionen" immer zunimmt? Dann wären "Verdampfungsreaktionen" ja immer endotherm und die Entropie würde dabei immer zunehmen. Aber erst ab einer bestimmten Temperatur laufen diese dann freiwillig ab, richtig?

Gruß Shipwater
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
shipwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.11.2010, 21:48   #4   Druckbare Version zeigen
shipwater Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.038
AW: Versuche zur Entropie

Zitat:
Zitat von ehemaliges Mitglied Beitrag anzeigen
Abgesehen davon , dass Verdampfungsvorgänge immer endotherm sind, stimmt das so nicht. Dass ein Stoff erst oberhalb einer "bestimmten Temperatur " verdampfen würde, ist so offensichtlich falsch, dass ich mich frage, wie es sein kann, dass derartiges immer noch in Unterrichten behauptet wird. Wasser kann bei jeder Temperatur vollständig verdampfen und Eis übrigens auch. Was auch so ziemlich jeder schon unzählige Male beobachtet haben dürfte.
Das wurde nicht bei uns im Unterricht behauptet, wir haben bisher nur wenig zur Entropie gemacht. Das war wohl eher Produkt meiner Fantasie. Aber wie kann man dann (mithilfe der Entropie) erklären, dass die "Verdampfungsreaktion" vom Diethylether spontan abläuft?

Gruß Shipwater
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
shipwater ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.11.2010, 07:42   #5   Druckbare Version zeigen
shipwater Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 2.038
AW: Versuche zur Entropie

Bzw.: Wie kann man die Entropieerhöhung beim Verdampfen von Diethylether erklären?

Gruß Shipwater
__________________
Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt
shipwater ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.11.2010, 11:04   #6   Druckbare Version zeigen
M.T.  
Mitglied
Beiträge: 2.306
AW: Versuche zur Entropie

Zitat:
Bzw.: Wie kann man die Entropieerhöhung beim Verdampfen von Diethylether erklären?
Gruß Shipwater
Die Diethylethermoleküle gehen von dem geordneteren flüssigen in den unordentlichen gasförmigen Zustand über. Die Entropieänderung dabei kannst du auch ausrechnen: { \Delta S = Q/T}.
M.T. ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
diethylether, entropie, flamme, thermometerkuppe, wattebausch

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Versuche zur Isomerie BoToXx Organische Chemie 3 06.04.2009 14:31
Versuche zur Fotosynthese LadyLinchen Biologie & Biochemie 10 27.05.2007 22:46
Versuche zur Spannungsreihe BrauchHilfeInChemie Physikalische Chemie 3 20.09.2006 21:19
3 Versuche zur Elektrolyse SacQ Analytik: Instrumentelle Verfahren 4 27.06.2005 15:59
Versuche zur Komplexchemie beats Anorganische Chemie 15 30.01.2002 00:48


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:01 Uhr.



Anzeige