Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.10.2010, 20:14   #1   Druckbare Version zeigen
Jemie  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 1
Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

1)Wähle fünf Metalle aus und berechne, welches Volumen jeweils 1kg des Metalls einnimmt.

2)Ein goldfarbenes Armband, ist 22cm lang, 3cm breit und 2mm dick und wiegt 118,3g. Besteht es aus Gold?

3)Ein mit Luft aufgeblasener Fußball wiegt genau 500g. Wie schwer wird der Ball, wenn weitere fünf Liter Luft dazu gepumpt werden?
Jemie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 20:19   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Hallo,

ich übernehme den ersten Teil der Aufgabe 1):
Natrium
Magnesium
Quecksilber
Osmium
Mangan
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 20:21   #3   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Bitte etwas Eigeninitiative.

1. Einfach 5 aussuchen und mit der Dichte (=m/V) ausrechnen.

2. Volumen berechnen, daraus Dichte, mit der Angabe für Gold vergleichen.

3. Mit der Dichte der Luft die Masse berechnen. Das Volumen ist ja gegeben.

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 20:25   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Immer wieder lesenswert : unsere Forenregeln :
http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=53518
Zitat:
Bitte nicht einfach nur Aufgaben posten, sondern auch eigene Überlegungen darlegen. Keine langen Fragenkataloge!
ChemieOnline ist kein Hausaufgabenforum. Hier werden eure Hausaufgaben nicht einfach abgabefertig gelöst. Vielmehr wird euch hier gern bei der Erarbeitung der Lösung geholfen. Damit dies effizient geschehen kann und ihr demonstriert, dass ihr nicht nur die anderen Nutzer des Forums ausnutzen wollt, solltet ihr neben einer möglichst vollständigen Aufgabenstellung auch eigene Überlegungen und das ganz konkrete Verständnisproblem darlegen. Lange Fragenkataloge schrecken andere Nutzer eher ab. Ihr solltet euch also auf euer Kernproblem konzentrieren.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 21:13   #5   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Die Dichten der beteiligten Stoffe findet man z. B. in Wikipedia.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 26.10.2010, 21:35   #6   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.308
Blog-Einträge: 1
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

2)lä0t sich doppeldeutig beantworten. Die Fragestellung ist nicht eindeutig.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 21:50   #7   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
Zwinkern AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Zitat:
Zitat von rettich Beitrag anzeigen

2)lässt sich doppeldeutig beantworten...
Es geht um ein Armband du Ferkel!

Was übrigens ganz gegen Zweideutigkeit spricht, ist die Angabe " 2mm ".
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2010, 22:00   #8   Druckbare Version zeigen
rettich Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.308
Blog-Einträge: 1
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Ich dachte auch eher an handelsübliche Goldlegierungen.
Und nicht an Biber.
Selber Ferkel.
mfg : rettich
__________________
mfg: rettich

Man kann gar nicht so dämlich denken wie
andere Handeln.
Speziell im Strassenverkehr und im Labor.

Heute ist der erste Tag vom Rest deines Lebens.
rettich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2010, 11:46   #9   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Zitat:
Zitat von Jemie Beitrag anzeigen
2)Ein goldfarbenes Armband, ist 22cm lang, 3cm breit und 2mm dick und wiegt 118,3g. Besteht es aus Gold?
Also realistisch kann man da nicht mit Chemie rangehen, denn ein Armband ist ja nicht massiv, sondern ist Panzerkettenförmig oder sonst was (Lücken also)
Mit einer Dichteangabe wärs realistisch.
LG Klaus
  Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2010, 17:56   #10   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Hier braucht man keine Chemie, das sind simple Rechenaufgaben.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2010, 07:19   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Zitat:
Zitat von FK Beitrag anzeigen
Hier braucht man keine Chemie, das sind simple Rechenaufgaben.

Gruß,
Franz
Für viele ist genau das das Problem!

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2010, 10:09   #12   Druckbare Version zeigen
WissensMatrix Männlich
Mitglied
Beiträge: 140
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

ja, und das liegt größtenteils daran, das man in der 6. klasse den blöden dreisatz nicht kapiert hat...das zieht sich bis in die oberstufe...
WissensMatrix ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.10.2010, 11:09   #13   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.698
AW: Wer kann mir in Chemie Schulaufgaben beantworten?

Zitat:
Zitat von WissensMatrix Beitrag anzeigen
ja, und das liegt größtenteils daran, das man in der 6. klasse den blöden dreisatz nicht kapiert hat...das zieht sich bis in die oberstufe...
Nein viel Schlimmer das geht bis ins Studium und darüber hinaus. Manche promovierte Leute beherrschen den noch nicht mal.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kann wer helfen beim beantworten der Fragen ? Happysmile Allgemeine Chemie 3 09.11.2010 23:25
Wer kann mir helfen? Anja8788 Allgemeine Chemie 11 08.10.2008 15:04
Kann mir jemand eine Frage zu folgender Lewisformel beantworten? teseos Anorganische Chemie 4 12.02.2006 15:36
Wer kann mir bei diesem Chemie-Test helfen? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 3 16.11.2004 23:43
Wer Kann mir helfen ... ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 8 10.11.2004 22:23


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:01 Uhr.



Anzeige