Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.10.2010, 14:43   #1   Druckbare Version zeigen
Nachteule weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 3
Synthetische Qualitätsunterschiede?

Hallo

Da es um Streitfragen im Freundeskreis geht und ich im Netz nicht fündig geworden bin, frage ich euch

Parfums werden heute ja zu 80 % aus synthetischen Stoffen hergestellt.
Die Markenartikel werde teuer verkauft, logisch und dann gibt es da noch die Imitationen der Originaldüfte, die ja offiziell keine sind
Da wird es wohl 100% Synthetik sein.

Lange Rede,kurzer Sinn:

Worin unterscheidet sich Synthetik?

Wenn ich den Duft von z.B. Rosen im Labor "nachbaue", kann ich ihn schlechter und besser bzw. "hochwertiger" nachbauen oder gibt es da keine Unterschiede
Nachteule ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 17:11   #2   Druckbare Version zeigen
Alchymist Männlich
Mitglied
Beiträge: 3.129
AW: Synthetische Qualitätsunterschiede?

Zitat:
Zitat von Nachteule Beitrag anzeigen
Parfums werden heute ja zu 80 % aus synthetischen Stoffen hergestellt.
Wer sagt das?


Zitat:
Lange Rede,kurzer Sinn:

Worin unterscheidet sich Synthetik?

Wenn ich den Duft von z.B. Rosen im Labor "nachbaue", kann ich ihn schlechter und besser bzw. "hochwertiger" nachbauen oder gibt es da keine Unterschiede
Duft- und Aromastoffe sind sehr komplexe Gemische, die z.T. aus hunderten verschiedenen Verbindungen bestehen. Dabei muss nicht die Verbindung, die mengenmäßig den Hauptteil ausmacht, auch den wesentlichen Duft ausmachen. Richtig identischen Duft/Aroma nachzubauen, klappt nur bei sehr wenigen Sachen. Gerade Rosenduft ist nicht wirklich identisch aus synthetischen Substanzen nachstellbar - deshalb müssen die Parfümhersteller das Rosenöl schweineteuer bezahlen. Auch viele andere natürliche Öle wandern in großen Mengen in die Parfüms.

Die Frage "Besser oder schlechter" ist mal wieder nicht mit ja oder nein zu beantworten. Wenn dir ein Duft gefällt, der i.W. auf synthetischen Ölen basiert ist doch gut. Allerdings wird er anders sein, als ein Duft aus natürlichen Ölen.
__________________
Schöne Worte sind nicht wahr.
Wahre Worte sind nicht schön.
(Laotse)
Alchymist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 17:30   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.860
AW: Synthetische Qualitätsunterschiede?

Synthetische Aromastoffe sind meist nur chemisch hergestellte Einzelkomponenten
eines natrülich vorkommenden Aromas(siehe Alchymist).Schlechter sind sie daher wegen der mangelnden Komplexität des Aromas,aber auch,wenn die Kosten bei der Reinigung gespart wurden.Gerade bei den Produkten aus dem Internet/Ostasien ist nicht klar,was da wirklich alles enthalten ist.Dagegen waren lange Zeit auch in teuren Markenparfums hierzulande die billigen Nitromoschus-Verbindungen zu finden
(http://csn-deutschland.de/nmoschus.htm ).
Ein sauberer synthetischer Aromastoff ist übrigens genauso gut/schlecht wie der in der Natur vorkommende.Da gibt es keine "Erdkräfte"!

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
synthetische Methanherstellung boroli Verfahrenstechnik und Technische Chemie 1 17.12.2008 01:05
Synthetische Farbstoffe Tantchen Organische Chemie 1 03.01.2008 14:19
synthetische peptide uli610 Organische Chemie 3 31.10.2007 14:06
Synthetische Hormone einheureka Allgemeine Chemie 3 14.02.2007 09:40
Synthetische Farbstoffe Himemi Organische Chemie 18 06.02.2007 18:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.



Anzeige