Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
Theodore L. Brown / H. Eugene LeMay / Bruce E. Bursten
69,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.10.2010, 19:58   #1   Druckbare Version zeigen
ferkel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 68
Reaktionsgleichung zu: Oxalsäure bildet mit Resorcin einen blauen Triphenylmethanfarbstoff

Hallo ihr!
Wisst ihr wie die reaktionsgleichung aussieht, wenn
Oxalsäure mit Resorcin einen blauen Triphenylmethanfarbstoff bildet?
Liebe Grüße Ferkel
ferkel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.10.2010, 11:47   #2   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.864
AW: Reaktionsgleichung zu: Oxalsäure bildet mit Resorcin einen blauen Triphenylmethanfarbstoff

Der blaue Farbstoff dient als qualitativer Nachweis für Oxalsäure und wird aus Resorcin und Oxalsäure gebildet(http://www.chemieunterricht.de/dc2/os/os-v-04.htm ).Die Reaktionsgleichung ist mit der von Aurin zu vergleichen,bei der statt Resorcin Phenol verwendet wird.Von der Oxalsäure wird nur ein C in den Farbstoff eingebaut.Vergleiche hier:http://de.wikipedia.org/wiki/Aurin_%28Farbstoff%29 .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.10.2010, 14:57   #3   Druckbare Version zeigen
ferkel weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 68
AW: Reaktionsgleichung zu: Oxalsäure bildet mit Resorcin einen blauen Triphenylmethanfarbstoff

Zitat:
Zitat von Fulvenus Beitrag anzeigen
Von der Oxalsäure wird nur ein C in den Farbstoff eingebaut.
Wie bzw wo wird das C engebaut? Also wie heißt dann die ganze Reaktionsgleichung?
ferkel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
oxalsäure, resorcin, triphenylmethanfarbstoff.

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Reaktionsgleichung - Kationische Ring-Kondensation von Resorcin mit Benzaldehyd ThinkGreen Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 29.06.2011 07:30
Reaktionsgleichung Oxalsäure und Kaliumpermanganat Tamo Analytik: Quali. und Quant. Analyse 19 23.06.2010 07:02
[Redoxreaktion] Reaktionsgleichung Oxalsäure + KMnO4 PeacePipe Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 8 02.01.2009 13:48
Was bildet einen Niederschlag? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 1 01.02.2005 12:17
Was bildet mit DIPEA ein Azeotropes Gemisch und was mit Tfa? ehemaliges Mitglied Anorganische Chemie 19 16.03.2004 23:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:40 Uhr.



Anzeige