Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.10.2010, 20:52   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
brauche übersetzung bitte

hallo leutz;
ich wollt mal fragen wie man "Anhydrous ammonia" ins deutsche übersetzt?;
weil ich dachte es heisst "Wasserfreier gasförmiger ammoniak".

aber in der an leitung zu meinem kleinem homeproject steht dann das ich das in ein gefäß "KIPPEN" soll.
also wieviel davon is jetzt mal unwichtig.mir gehts nur darum das es doch gasförmig ist und wie soll man gasförmige sachen kippen oder einfüllen?

könnte mir das nur so erklären das die dichte dieses gases geringer ist als die der luft und man es somit "kippen bzw. giessen kann".

oder gibt es das auch als flüssige form?

thx
  Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2010, 21:00   #2   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: brauche übersetzung bitte

"Anhydrous ammonia" ist wasserfreier Ammoniak (der ist flüssig).

"Flüssiger, wasserfreier Ammoniak dient in der organischen Chemie z.B. als Lösungsmittel für chemische Reaktionen. Hierfür wird elementares Natrium in Ammoniak gelöst (Birch-Reduktion)."
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2010, 21:13   #3   Druckbare Version zeigen
Allchemist Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.129
AW: brauche übersetzung bitte

Hallo,

da steht weder was von flüssig noch von Gas sondern einfach nur wasserfreiere Ammoniak.

Ob der flüssig oder gasförmig ist hängt von den Bedingungen bzw. vom Kontext ab.
Ammoniak hat einen Normaldrucksiedepunkt von ca.~-33°C und bei 25°C einen Dampfdruck von ca. 50 bar.

Entnimmt man aus einer Druckgasflasche flüssigen Ammoniak und gibt diesen in ein gut isoliertes Gefäß, so kühlt sich dieser durch Verdampfen auf -33°C ab und ist in dieser Form auch eine ganze Weile beständig - sollte man unter einem gut funktionieren Abzug mit entsprechender Abgasbehandlung machen, und beachten, dass Ammoniak mit Luft explosionsfähige Gemische bildet.

Grüße Allchemist
Allchemist ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.10.2010, 23:24   #4   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.816
AW: brauche übersetzung bitte

Zitat:
"Anhydrous ammonia" ist wasserfreier Ammoniak (der ist flüssig).
Bei Standardbedingungen ist Ammoniak gasförmig. Verflüssigen kann man das natürlich auch, aber flüssiger Ammoniak ist nicht fürs Eigenheim geeignet, würde ich mal behaupten...

Für welche "Homeprojects" ausser die Birch-Reduktion von Ephedrin zu Methamphetamin braucht man bitte flüssigen Ammoniak? Hast du schon Lithium und Ephedrin-Tabletten?

Geändert von kaliumcyanid (20.10.2010 um 23:34 Uhr)
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
übersetzung ins deutsche bitte ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 7 15.10.2010 18:24
brauche bitte hilfe sabina009 Organische Chemie 12 22.12.2008 23:01
Ich brauche bitte Hilfe! :) iLoveMathe Mathematik 2 17.11.2008 00:25
Brauche dringend Hilfe bei einer Übersetzung!! qcumber Bücher und wissenschaftliche Literatur 6 16.10.2008 07:49
brauche bitte hilfe Fanny16 Organische Chemie 6 26.10.2007 22:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:57 Uhr.



Anzeige