Allgemeine Chemie
Buchtipp
Silicon Chemistry
U. Schubert
192.55 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.10.2010, 11:29   #1   Druckbare Version zeigen
Nysa weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 116
Frage Gravimetrie - Allgemeine Fragen

Hallo Leute!

Ich habe im Praktikum [Ni][2+] mit Hilfe von Dimethylglyoxim gefällt. Nun muss ich ein paar allgemeine Fragen beantworten.

1. Wie kann man allg. prüfen, ob die beabsichtigte Fällung eines Bestandteils einer Lösung vollständig ist?

2. Wie kann man prüfen, ob die Trocknung eines Niederschlages beendet ist?

3. Begründen Sie die Fehler, die entstehen, wenn ungenügend abgekühlte Tiegel (Exsikkator) für Wägungen benutzt werden.

So, das wärs dann! Ich zähle auf eure Hilfe!

Lg.
Nysa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 12:06   #2   Druckbare Version zeigen
Danijo Männlich
Mitglied
Beiträge: 293
AW: Gravimetrie - Allgemeine Fragen

1. Vorraussetzung ist ein möglichst kleines Löslichkeitsprodukt des Komplexes/salzes, das gefällt werden soll. Testen kann man es zb in dem man eine bekannte Menge Ni(II) in Lösung gibt und ausfällt. Entspricht das ausgefällte Produkt in guter Näherung der Einwaage ist die Fällung annähernd vollständig (absolut vollständige Fällung ist unmöglich!)

2. Ich weiß leider nicht bis zu welcher Wassermenge die mir bekannten Methoden (zB. Kupfersulfat) als Indikator dienen können. Möglich wäre auch hier ein Versuch mit einer vergleichbaren Menge Ni(II) die du auch im späteren Versuch Fällen willst und die schon bekannt ist. Entspricht das Gewicht des getrockneten Komplexes dem erwarteten, ist die Trocknung beendet. Ist sie größer, muss weiter getrocknet werden.

Zu 3. Fällt mir leider nichts ein

mfg
daniel
Danijo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 12:19   #3   Druckbare Version zeigen
Analytikus Männlich
Mitglied
Beiträge: 170
AW: Gravimetrie - Allgemeine Fragen

Zu 3) Anregung: Thermik.
Analytikus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2010, 19:02   #4   Druckbare Version zeigen
LordVader Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.480
AW: Gravimetrie - Allgemeine Fragen

Zu 2): Trocknen bis zur Gewichtskonstanz. Also wiegen, trocknen, wiegen, trocknen... bis sich das Gewicht halt nicht mehr verändert.
__________________
Born stupid? Try again!

"Mit den Füßen im Zement, verschönerst du das Fundament"
LordVader ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 17.10.2010, 20:33   #5   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.861
AW: Gravimetrie - Allgemeine Fragen

Zitat:
Zitat von Nysa Beitrag anzeigen
Hallo Leute!

Ich habe im Praktikum [Ni][2+] mit Hilfe von Dimethylglyoxim gefällt. Nun muss ich ein paar allgemeine Fragen beantworten.

1. Wie kann man allg. prüfen, ob die beabsichtigte Fällung eines Bestandteils einer Lösung vollständig ist?
Man lässt den Niederschlag absetzen, bis man einen klaren Überstand hat, und gibt dann noch wenige Tropfen des Fällungsmittels zur Lösung. Bildet sich erneut ein NS, war die Fällung nicht vollständig.
Zitat:
2. Wie kann man prüfen, ob die Trocknung eines Niederschlages beendet ist?
Man trocknet (oder glüht) bis zur Massenkonstanz. Will sagen, nach der ersten Wägung wird erneut getrocknet, im Exsikkator abkühlen gelassen, und erneut gewogen usw.
Zitat:
3. Begründen Sie die Fehler, die entstehen, wenn ungenügend abgekühlte Tiegel (Exsikkator) für Wägungen benutzt werden.
Wenn du einen noch heissen Tiegel auf eine moderne elektronische Waage stellst, kann es sein, dass die Waage kaputt geht.
Durch einen warmen Tiegel entstehen im Wägeraum der Waage Luftwirbel, die dazu führen, dass kein stabiles Ergebnis abgelesen werden kann. Beim Auskühlen (ausserhalb des Exsikkators) besteht wieder das Risiko, dass das Wägegut Luftfeuchtigkeit zieht und die Masse infolgedessen steigt.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2010, 18:42   #6   Druckbare Version zeigen
Nysa weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 116
AW: Gravimetrie - Allgemeine Fragen

Danke euch allen vielmals!!
Nysa ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Gravimetrie- Fragen Gravi Analytik: Quali. und Quant. Analyse 1 08.03.2011 16:59
Fragen zur Gravimetrie ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 7 10.01.2010 22:56
Allgemeine Fragen Kirath Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 16 24.04.2009 18:31
Fragen zur Gravimetrie nachtschwaermer1980 Analytik: Quali. und Quant. Analyse 13 07.06.2006 16:50


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:50 Uhr.



Anzeige