Allgemeine Chemie
Buchtipp
Sonne, Sex und Schokolade
J. Emsley
12.50 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.10.2010, 20:05   #1   Druckbare Version zeigen
Chemie361 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
Versuch zur Verbrennung von Benzin

Ich mache ein Referat zu dem Thema Treibstoffe und ich brauche dringend eine Versuchsbeschreibung zur Verbrennung von Benzin. Nächste Woche muss ich den Versuch durchführen und ich habe keine Ahnung wie ich das anstellen soll.
Ich brauche eure Hilfe!

Danke im vorraus!
Chemie361 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2010, 20:28   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.876
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

du musst das wirklich durchfuehren?

http://www.youtube.com/watch?v=Um0zLp1xGls


irgendwie keine gute idee...


gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2010, 20:39   #3   Druckbare Version zeigen
pleindespoir Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.106
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Etwa so:

http://www.imfdb.org/images/7/77/Molotov-cocktail200.jpg
pleindespoir ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 21.10.2010, 14:31   #4   Druckbare Version zeigen
Chemie361 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Die Reaktionsgleichung wäre auch nicht schlecht^^
Chemie361 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2010, 14:39   #5   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Man nehme einen großen Kanister nicht.
Man pipettiere keinen einen Tropfen Benzin hinein.
Man verschließe den Kanister nicht und schüttele nicht einige Sekunden lang kräftig.
Man öffne den Kanister anschließend nicht und halte kein Feuerzeug dran
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 08:33   #6   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Zitat:
Zitat von Irrlicht Beitrag anzeigen
Man nehme...
Soll ich das jetzt als Bombenbauanleitung auffassen und hier schließen?
Zitat:
Zitat von Chemie361
...ich brauche dringend eine Versuchsbeschreibung zur Verbrennung von Benzin.
Meine Kristallkugel ist leider etwas beschlagen, was für einen Versuch führst Du denn durch?
Ich hätte hier noch ein Video in dem Ethanol im Vergleich mit Benzin entzündet wird und dann versucht wird dies jeweils mit Wasser zu löschen. Allerdings ist das Video zu groß um es hier anzuhängen oder als Mail zu versenden.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 08:39   #7   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Du könntest zeigen, dass Benzindämpfe schwerer als Luft sind. Dein Lehrer hat - oder bastelt mit Dir eine kleine Blechrutsche an die dann unten eine brennende Kerze gestellt wird.

Legst Du dann oben mit der Tiegelzange einen Wattebausch mit einigen Tropfen Benzin ab läuft wenige Sekunden später von der Kerze eine Flamme die Rinne hoch und zündet den Wattebausch.
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 09:18   #8   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Zitat:
Zitat von Tiefflieger Beitrag anzeigen
Soll ich das jetzt als Bombenbauanleitung auffassen und hier schließen?
Warum die Zweifel? Ist m. E. mehr als eindeutig.

Gruß

arrhenius
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 09:43   #9   Druckbare Version zeigen
Tiefflieger Männlich
Moderator
Beiträge: 5.444
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

@hw101
Ja, die "Etherrinne" ist immer nett anzusehen und sorgt nicht selten für Staunen. Man kann problemlos eine Kunststoffregenrinne aus dem Baumarkt verwenden. Ich benutze statt eines Wattebauschs ein Glasfasergewebe, das hat den Vorteil, dass es nicht mit abfackelt und wiederverwendbar ist. Statt Benzin nehme ich dann Aceton, funktioniert genauso und man muß nicht so sehr an die gesetzlichen Einschränkungen denken, die bei Fahrzeugbenzin formal greifen würden. Ein paar Tropfen genügen in der Regel nicht, man ist schon im Bereich von 1-2 ml.

@arrhenius
Ich denke mal, dass hier jeder begriffen hat, wie es Irrlicht verstanden haben wollte. Interessant ist zumindest die theoretische Betrachtungsweise über die Explosionsgrenzen und welche Mengen man den z.B. für ein 200l Fass benötigen würde. Auch ein Vergleich mit der Filmindustrie ist durchaus angebracht, da fliegen ja Autos immer reihenweise in die Luft.
__________________
Vernünftig ist, dass die politischen Spitzen, wenn sie miteinander sprechen, darüber sprechen, wie mit der Sache umzugehen ist, wie ernst Vorwürfe zu nehmen sind und wie man damit umgeht, Vorwürfe zu besprechen, zu klären, zu verifizieren oder aus der Welt zu schaffen. (2013 Regierungssprecher Seibert)
Tiefflieger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 10:05   #10   Druckbare Version zeigen
Irrlicht Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.220
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Ich frage mich, ob eine Bombenbauanleitung die man auf vier Wörter zusammenschreiben könnte (nimm Benzin, zünd an) vor Gericht zu einer Verurteilung führen könnte. Irgendwie glaube ich tatsächlich daran also solltest Du es vielleicht wirklich besser löschen. Würde ja sonst von allein niemand drauf kommen das Benzin explosiv sein kann, zumindest kein Sozialwissenschaftler oder Jurist.
__________________
"Die Aussage 'Kein Mensch wäre so dumm, so etwas zu tun' stimmt nicht. Irgend jemand wäre immer so dumm, etwas wirklich Dummes zu tun - nur um zu sehen, ob es möglich wäre. Wenn du in einer versteckten Höhle einen Schalter anbringst und ein Schild aufhängst 'ENDE-DER-WELT-SCHALTER. BITTE NICHT DRÜCKEN', hätte das Schild nicht einmal Zeit zu trocknen."
-- Terry Pratchett - "Thief Of Time"
Irrlicht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 12:25   #11   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

[QUOTE=Irrlicht;2684778534... Würde ja sonst von allein niemand drauf kommen das Benzin explosiv sein kann, zumindest kein Sozialwissenschaftler oder Jurist.[/QUOTE]


Von denen kann man doch immer wieder einmal in der Zeitung lesen, weil trotzdem im Sommer noch oft damit der Grill angeworfen, oder im Winter der Ofen daran glauben muss...
  Mit Zitat antworten
Alt 22.10.2010, 13:44   #12   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.876
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

Zitat:
Von denen kann man doch immer wieder einmal in der Zeitung lesen, weil trotzdem im Sommer noch oft damit der Grill angeworfen, oder im Winter der Ofen daran glauben muss...

irgendwie bringt mich das auf verwegene gedanken

gruss

ingo

*traeumt davon, bestimmten juristen, aktienanalysten, politikern und anlageberatern, (...) diverse grillabende "selfmade , hands on" zu sponsern...
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.10.2010, 19:45   #13   Druckbare Version zeigen
Chemie361 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 6
AW: Versuch zur Verbrennung von Benzin

danke für die antworten
Chemie361 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Verbrennung von Benzin ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 28 01.11.2015 20:56
Verbrennung von Benzin damianek2 Organische Chemie 7 18.12.2011 17:25
Verbrennung von Benzin Kevka95 Anorganische Chemie 4 23.10.2011 12:53
Verbrennung von Benzin Kevin_86 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 4 13.06.2011 14:17
Verbrennung von Benzin taboo Physikalische Chemie 2 24.02.2011 00:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:00 Uhr.



Anzeige