Allgemeine Chemie
Buchtipp
Kaffee, Käse, Karies ...
J. Koolman, H. Moeller, K.-H. Röhm
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.10.2010, 13:22   #1   Druckbare Version zeigen
Hexi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
Reaktionsgleichungen aufstellen (Reduktion und Oxidation)

Hey Leute!:-)

Bin neu hier und habe folgenes Problem.
Ich weiß leider nicht, wie man Reaktionsgleichungen aufstellt, besonders, wie man Reaktionen mit Oxidation und Reduktion aufstellt.
Wenn mein Lehrer das erklärt, verstehe ich das irgendwie nicht.

Hier ein Beispiel:

MnO_4^- + OH^- + I^- ------> MnO_4^2- + IO_3^- + H2O

Davon soll man jetzt die Rekuktion, Oxidation und Gesamtgleichung aufstellen. Die Lösung davon weiß ich, aber ich weiß nciht, wie man darauf kommt.

Rekution: MnO^- + 1e^- ------> MnO_4^2- + 1e^-
Oxidation: I + 6OH^- ------> IO_3^- + 6e^- + 3H2O

Jetzt weiß ich aber nicht, wie man die Reduktion und Oxidation berechnet. Könnte mir das einer Erklären. Also ich weiß zumindest, dass man erst die Oxidationszahlen ausrechnen muss.
Ich versteh vor allen das nicht mit den Ionen, also zum Beipiel, warum bei der Reduktion da ein 1e^- stehen muss und bei der Oxidation 6OH^- usw...

Bitte um Antwort!

lg^^Hexi
Hexi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 02.10.2010, 13:43   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Reaktionsgleichungen aufstellen (Reduktion und Oxidation)

MnO4- + e- -> MnO42- | Oxidation

"I- -> IO3-"

Sauerstoffausgleich

"I- + 3 O2- -> IO3-"

O2- gibt es in Wasser nicht: H+/OH- ergänzen:

"I- + 6 OH- -> IO3- + 3 H2O"

Ladungsausgleich mit Elektronen:

I- + 6 OH- -> IO3- + 3 H2O + 6 e- | Reduktion
MnO4- + e- -> MnO42- | Oxidation * 6

------------------------------------------------

I- + 6 OH- + 6 MnO4- + 6 e- -> 6 MnO42- + IO3- + 3 H2O + 6 e-

zusammenfassen:

I- + 6 OH- + 6 MnO4- -> 6 MnO42- + IO3- + 3 H2O
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 02.10.2010, 20:16   #3   Druckbare Version zeigen
Hexi weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 5
AW: Reaktionsgleichungen aufstellen (Reduktion und Oxidation)

Erstmal danke für die Antwort!

Aber ein Paar fragen:

Warum steht bei der Oxidation MnO4- ? Muss es nicht eigentlich nur MnO^- heißen, also ohne die 4? Und fehlen bei MnO42- nicht noch die + e-, damit das ausgeglichen wird oder so?

Und warum rechnet man bei I- + 6 OH- -> IO3- + 3 H2O + 6 e- | Reduktion
MnO4- + e- -> MnO42- | Oxidation * 6
mal 6 ?

lg^^


Hexi ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
oxidation, reduktion

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Oxidation und Reduktion LuciaA. Allgemeine Chemie 1 04.01.2012 20:54
Oxidation und Reduktion nd_sq Allgemeine Chemie 4 09.09.2010 01:16
Oxidation und Reduktion Melvin28 Biologie & Biochemie 1 17.05.2010 14:51
Reduktion und Oxidation sitpower Organische Chemie 1 15.04.2008 17:02
Oxidation und Reduktion nichtswisserin90 Allgemeine Chemie 3 01.04.2008 20:38


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.



Anzeige