Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wie funktioniert das?
H.-J. Altheide, A. Anders-von Ahlften, u.a.
23.00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.09.2010, 08:27   #1   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
Hämoglobin

Guten Morgen

eine Frage und zwar

Welches Molekül ist im Desoxy-Hämoglobin an Fe+2 gebunden?

Kohlendioxid !
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 09:06   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.878
AW: Hämoglobin

ich bin mir net wirklich sicher...

... aber soviel ich erinnere wird das an HG gebundene CO2 NICHT ueber das eisen koordiniert , sondern als carbamat mit den endstaendigen aminogruppen fixiert (die hauptmenge des CO2 wird eh als hydrogencarbonat transportiert und benutzt HG ueberhaupt nicht als transprotvehikel)


meines wissens nach besetzt hingegen ein histidin-rest aus der seitenkette die axiale position des unbeladenen Fe(+II) , welches im unbeladenen zustand mithin nur 5-fach koordiniert ist
die bindung zu diesem histidin-rest ist in diesem zustand stark, das eisen ist richtung histidin aus dem porphyrinsystem ein wenig "hinausgezogen"

bei beladung mit sauerstoff (a) geht eisen formal in die oxidationsstufe (+III) , (b) kehrt in die planare porphyrinebene zurueck und wird (c) wieder sechsfach-koordiniert, wobei die bindung zum histidin deutlich gelaengt (und somit gelockert ) ist

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2010, 18:36   #3   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.844
AW: Hämoglobin

Im Deoxyhämoglobin ist das Eisen im Tetrapyrrol-System des Protoporphyrin IX fixiert und von einer proximalen Histidin-Gruppe,sonst ist da nichts.Der Kohlendioxid-Transport erfolgt,wie magician schon schrieb,über die Seitenreste als Carbamat.Kohlenmonoxid ginge natürlich auch,es wäre kein Oxy-Hb,aber das macht keinen Sinn.

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hämoglobin chemieStudentBochum Biologie & Biochemie 4 28.04.2011 10:48
Hämoglobin lacigale Biologie & Biochemie 0 27.11.2010 14:03
Hämoglobin rodrigetta Biologie & Biochemie 6 04.01.2010 15:54
Hämoglobin Fas Organische Chemie 4 03.11.2007 14:24
Hämoglobin Duplo123 Biologie & Biochemie 8 17.05.2006 22:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:47 Uhr.



Anzeige