Allgemeine Chemie
Buchtipp
Pocket Teacher Abi
M. Kuballa, J. Kranz
8,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.09.2010, 14:56   #1   Druckbare Version zeigen
ChemieFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
Bitte eine aussagekräftige und zu dem Thema passende Überschrift auswählen.

Hey Leute...
ich muss für morgen ein paar fragen beantworten, und ich bekomm dadrauf ne Note.
Also hier die Fragen:

1.1: Welche Nichtmetallatomarten reagieren nicht mit anderen atomen? warum?

1.2: Was erreichen Nichtmetalleatome, wenn sie mit anderen Atomen reagieren?

1.3: Welche Ausnahme von der Oktettregel gibt es? ursache?

2.1: Formuliere eine Gleichung zur Reaktion zwischen Cloratomen. Welche art der chemischen bindung entsteht zwischen chloratomen? Erläutere die bindungsart!

2.2: Was versteht man unter dem Begriff "Molekül"?

2.3: Formuliere Reaktionsgleichungen zu den Synthesen von Molekülen der Elemente Sauerstoff und Stickstogg!

----------------------------------------------------------------------------

So das sind die Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich kenn mich hier überhaupt nicht aus

Schreibt einfach alles was ihr wisst. Ich wäre euch soo unendlich dankbar!
ChemieFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:04   #2   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Zitat:
So das sind die Fragen. Ich hoffe ihr könnt mir helfen, denn ich kenn mich hier überhaupt nicht aus
come on....
zumindest ein klitzekleines bisschen eigene ideen MUSST du doch haben...

und wenn es noch so wenig ist: schreibs hier einfach auf, dann kann man da naemlich gezielt drauf aufbauen

und: google + wikipedia helfen dir immens weiter, das beantwortet sicherlich 90% deiner fragen


glueckauf!

ingo
magician4 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:05   #3   Druckbare Version zeigen
hAtom 1.0 Männlich
Mitglied
Beiträge: 246
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Hallo,

also Topic ist schon mal nicht so toll
dass hier jemand Hilfe braucht ist jedem klar

du bekommst eine Note drauf also zeig uns dass du dir wenigstens gedanken gemacht hast...die Fragen sind sicher nciht unlösbar

Gruß

hATom
hAtom 1.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:08   #4   Druckbare Version zeigen
Maldita Männlich
Mitglied
Beiträge: 355
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Die Fragen sind so trivial das du wohl Mühe haben müsstest ein Chemiebuch zu finden das nicht alle diese Fragen beantwortet. Ich nehme an ihr habt in der Schule ein solches Buch. Einfach mal 2-3 Seiten lesen...

Du kannst wohl kaum von uns erwarten das wir jetzt einfach alle Antworten hier reinstellen.

Ein bisschen Hirneinschalten darf schon sein.

Grüße,
Maldita
__________________
Interessantes aus Wissenschaft und Technik

Objektivität ist die Wahnvorstellung, Beobachtungen könnten ohne Beobachter gemacht werden. Die Berufung auf Objektivität ist die Verweigerung der Verantwortung - daher auch ihre Beliebtheit.
Maldita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:20   #5   Druckbare Version zeigen
ChemieFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Man ich bin die ganze Zeit am suchen. Den Begriff Molekül habe ich schon aber die anderen Fragen versteh ich einfach nicht. Ich verlange von euch nicht alle Fragen zu beantworten sondern einfach nur aufzuschreiben, was ihr alles wisst. Ich werde Chemie abwählen. Ich hasse dieses Fach.
ChemieFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:26   #6   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.887
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Zitat:
Ich verlange von euch nicht alle Fragen zu beantworten sondern einfach nur aufzuschreiben, was ihr alles wisst.
ich hab das ein paar jahre studiert... soll ich hier wirklich alles aufschreiben was ich weiss?

Zitat:
Ich werde Chemie abwählen. Ich hasse dieses Fach.
mit dieser einstellung: dann hol dir morgen die zensur ab die du verdienst

gruss

ingo
magician4 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:34   #7   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
Lachen AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Also erst mal Willkommen hier, auch wenn du uns vor eine fast unlösbare Aufgabe stellst .

Zitat:
Zitat von ChemieFragen Beitrag anzeigen
Man ich bin die ganze Zeit am suchen.
Sag wo suchst du denn da? Sagt dir "Elektronenhülle" etwas. Hast du unter "Oktettregel" nachgeschaut? Das Wort wird im Fragenkatalog direkt genannt. Was sagt dir "Bindung"? Wenn du ein bisschen mithilfst, können wir auch helfen.
Zitat:
Den Begriff Molekül habe ich schon
Na ist doch was!
Zitat:
aber die anderen Fragen versteh ich einfach nicht.
Wo hapert's denn. Bitte antworte nicht "überall". Versuch eine konkrete Frage zu stellen.
Zitat:
Ich verlange von euch nicht alle Fragen zu beantworten sondern einfach nur aufzuschreiben, was ihr alles wisst.
Da wären wir aber noch im Jahr 2525 nicht fertig . Selbst wenn wir alles aufschreiben, was mit deinen Fragen zu tun hat, wirst du bis morgen mit dem Lesen nicht fertig. Sag, warum schreibst du erst einen Tag vor deiner Arbeit?
Zitat:
Ich werde Chemie abwählen.
So wie du dieses Fach "magst", ist das sicher eine gute Idee. Das nimmt dir und deinem Lehrer viel Stress.
Zitat:
Ich hasse dieses Fach.
Ich kann dich gut verstehen. Jeder hat irgend so ein Fach und bei vielen ist es Chemie.

Aber jetzt schreib uns einmal, in was für eine Klasse du gehst und was uns sonst noch helfen kann, einen passenden Level für dich zu finden.

Ich fange mal an: ich heiße Werner und hatte 1973 mein Abi in Chemie ... Und du?
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:34   #8   Druckbare Version zeigen
ChemieFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

man ich beschäftige mich jetzt schon ein paar tage mit den fragen. Seid ihr wirkich so geizig? Bitte ich brauche Hilfe für was ist denn das forum hier
ChemieFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:42   #9   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Also bitte! Wenn wir geizig wären, würden wir dir keine Hilfe anbieten. Und was für ein Forum? Nun, sicher kein Abschreibeforum. Was hättest du denn davon, wenn du es morgen nicht verstehst? Du hast nicht einmal deine Frage nach Klasse bzw. Schule beantwortet.

Aber ich versuche einmal einen Anfang. Jedes Atom hat eine bestimmte Anzahl Protonen im Kern (positiv geladen) und gleich viele Elektronen außen drum rum (negativ geladen). Die Atome desselben Elements haben immer die gleiche Zahl Elektronen. Wenn sich die Atome zu einem Molekül zusammenschließen wollen, müssen sie mit den Elektronen was machen, sonst bleiben sie immer einsam.

Ist das einmal ein Anfang?
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.09.2010, 15:45   #10   Druckbare Version zeigen
ChemieFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

die begriffe nichtmetalle, atome, moleküle, reaktionsgleichungen sind mir nicht fremd. Was sind Synthesen? Unser Lehrer hat gesagt wir sollen uns informieren. Das Thema ist uns fast völlig fremd. Ich heiße Andi und gehe in die 10. Klasse.
ChemieFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:50   #11   Druckbare Version zeigen
Maldita Männlich
Mitglied
Beiträge: 355
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

http://de.wikipedia.org/wiki/Atom
http://de.wikipedia.org/wiki/Nichtmetall
http://de.wikipedia.org/wiki/Molek%C3%BCl
http://de.wikipedia.org/wiki/Synthese_%28Chemie%29
http://de.wikipedia.org/wiki/Reaktionsgleichung

so schwer ist es doch nicht...
__________________
Interessantes aus Wissenschaft und Technik

Objektivität ist die Wahnvorstellung, Beobachtungen könnten ohne Beobachter gemacht werden. Die Berufung auf Objektivität ist die Verweigerung der Verantwortung - daher auch ihre Beliebtheit.
Maldita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:53   #12   Druckbare Version zeigen
ChemieFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Habe ich nicht gesagt, dass mir die Begriffe NICHT fremd sind? Egal, Wikipedia ist mir zu sachlich. Da verstehe ich sehr wenig.
ChemieFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:54   #13   Druckbare Version zeigen
hAtom 1.0 Männlich
Mitglied
Beiträge: 246
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

oh man...

schau doch einfach bei Wikipedia

und danns chreib deine Lösungen mal...wenn sie falsch sind wird dir hier sicherlich geholfen und erklärt wo die Fehler sind!

einfach für dich die Aufgaben vormachen und du kannst dann morgen eine Illusion erstellen als würdest du alles verstehen ist meiner Meinung nach falsch!
also zeig mal was du so bis jetzt erarbeitet hast wenn dus chon seit Tagen dran sitzt

Gruß

hAtom
hAtom 1.0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:56   #14   Druckbare Version zeigen
ChemieFragen  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 15
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Wenn ich nichts verstehe kann ich wohl auch schlecht eine Vorlage machen^^
ChemieFragen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.09.2010, 15:56   #15   Druckbare Version zeigen
Maldita Männlich
Mitglied
Beiträge: 355
AW: Chemie! ICH BRAUCHE HILFE! :)

Ohh sry mein Fehler...

Zur Synthese:
Zitat:
In der Chemie bezeichnet die Synthese [...]ein Verfahren, mit welchem aus Elementen eine Verbindung oder aus einfach gebauten Verbindungen ein komplizierter zusammengesetzter neuer Stoff hergestellt wird
z.B. 2H2 + O2 -> 2H2O

macht es das klarer?
__________________
Interessantes aus Wissenschaft und Technik

Objektivität ist die Wahnvorstellung, Beobachtungen könnten ohne Beobachter gemacht werden. Die Berufung auf Objektivität ist die Verweigerung der Verantwortung - daher auch ihre Beliebtheit.
Maldita ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
atome, moleküle, nichtmetalle

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bitte eine aussagekräftige und zu dem Thema passende Überschrift auswählen. mcbolbo Allgemeine Chemie 8 25.09.2010 15:35
Bitte eine aussagekräftige und zu dem Thema passende Überschrift auswählen. basse887 Allgemeine Chemie 2 20.07.2010 21:01
Bitte eine aussagekräftige und zu dem Thema passende Überschrift auswählen. Makoto_22 Physikalische Chemie 10 17.06.2010 15:58
Bitte eine aussagekräftige und zu dem Thema passende Überschrift auswählen. WuzziBuzzi Allgemeine Chemie 13 16.06.2010 22:48
Bitte eine aussagekräftige und zu dem Thema passende Überschrift auswählen. Baba777 Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 11 27.05.2010 09:24


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:10 Uhr.



Anzeige