Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 23.09.2010, 10:11   #1   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
klausurfrage !

Guten Morgen

Leute : ich vrstehe diese Frage nicht könnt ihr mir es erklären

und was wird mit Teile gemeint ?

Eine Lösung der Konzentration 20 mM erhält man durch
(A) Verdünnen einer 1 M Lösung um das 20-fache.
(B) Mischen von 4 Teilen einer 5 mM Lösung.
(C) Zugabe von 49 Teilen Wasser zu 1 Teil einer 1 M Lösung.
(D) Lösen von 1 Mol in 20 Liter Wasser.
(E) Mischen von gleichen Teilen einer 1 mM und einer 40 mM Lösung

danke
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2010, 10:25   #2   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: klausurfrage !

Teile = Anteile
Wenn du also gleiche Teile Wasser und Apfelsaft mischen willst und du 1 L Wasser nimmst musst du auch 1 L Apfelsaft nehmen, wegen der gleichen Teile/Anteile.

Zitat:
Zitat von charite Beitrag anzeigen
Eine Lösung der Konzentration 20 mM erhält man durch

(C) Zugabe von 49 Teilen Wasser zu 1 Teil einer 1 M Lösung.
(1 mL * 1 M) / 50 mL = 0.02 M = 20 mM
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 23.09.2010, 10:32   #3   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: klausurfrage !

Zitat:
Zitat von MartinaKT Beitrag anzeigen
Teile = Anteile
Wenn du also gleiche Teile Wasser und Apfelsaft mischen willst und du 1 L Wasser nimmst musst du auch 1 L Apfelsaft nehmen, wegen der gleichen Teile/Anteile.



(1 mL * 1 M) / 50 mL = 0.02 M = 20 mM
hmmm ! das verstehe ich nicht ganz
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2010, 10:41   #4   Druckbare Version zeigen
MartinaKT weiblich 
Uni-Scout
Beiträge: 2.351
AW: klausurfrage !

49 Teile Wasser werden mit 1 Teil Lösung (1 M) gemischt:

Also nimmst du 49 mL oder L oder cL Wasser und 1 Teil Lösung (also 1 mL oder 1 L oder 1 cL - gleiche Einheit eben wie beim Wasser).

Dann hast du also 1 mL einer 1 M-Lösung und das wird mit 49 mL verdünnt, also hast du ein Gesamtvolumen von 50 mL (da 1 mL + 49 mL)

Also 1 mL * 1 M / 50 mL.
__________________
Wer sich Steine zurechtlegen kann, über die er stolpert, hat Erfolg in den Naturwissenschaften. (Erwin Chargaff)
MartinaKT ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.09.2010, 10:44   #5   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: klausurfrage !

Zitat:
Zitat von MartinaKT Beitrag anzeigen
49 Teile Wasser werden mit 1 Teil Lösung (1 M) gemischt:

Also nimmst du 49 mL oder L oder cL Wasser und 1 Teil Lösung (also 1 mL oder 1 L oder 1 cL - gleiche Einheit eben wie beim Wasser).

Dann hast du also 1 mL einer 1 M-Lösung und das wird mit 49 mL verdünnt, also hast du ein Gesamtvolumen von 50 mL (da 1 mL + 49 mL)

Also 1 mL * 1 M / 50 mL.
danke das war gut
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Klausurfrage Chem-Max Physikalische Chemie 6 19.01.2012 16:54
Klausurfrage PC klort Physikalische Chemie 5 03.07.2008 18:51
Klausurfrage mehtaab786 Biologie & Biochemie 8 13.02.2006 17:31
Klausurfrage Pharmer Medizin & Pharmazie 2 25.10.2005 04:27
Klausurfrage ehemaliges Mitglied Organische Chemie 2 19.09.2004 18:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:56 Uhr.



Anzeige