Allgemeine Chemie
Buchtipp
Arbeitsbuch Chemie für Mediziner und Biologen
D. Röbke, U. Wolfgramm
25,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.09.2010, 12:45   #16   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von charite Beitrag anzeigen
PH 11 = 10^-25 mol/l aber wie gehts weiter
was soll ich jetzt machen
Da fehlen wohl Grundlagen.

pH + POH =14

pOH = 14-PH

pOH = 14-11

pOH = 3

pOH = -log(cOH)

c(OH) = 10-3

c(OH) = 0,001 mol/l

Wieviel mol sind das in 100 ml und dann nach der Verdünnung in 1 l, wie ist der pH-Wert dann.

Solltest Du jetzt können.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis

Geändert von Nobby (20.09.2010 um 12:50 Uhr)
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 12:46   #17   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.883
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von charite Beitrag anzeigen
PH 11 = 10^-25 mol/l aber wie gehts weiter
nein: pH = 11 --> [H+] = 10-11
wegen [H+]*[OH-] = 10-14 --> [OH-]= 10-3 (mol/l)

wenn du diese OH- konzentration nun um faktor 10 verduennst, und die resultierende [OH-] dann wieder in den korrespondierenden [H+]-wert umrechnest, und schlussendlich als pH ausdrueckst, was ergibt das?


gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 12:51   #18   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Da fehlen wohl Grundlagen.

pH + POH =14

pOH = 14-PH

pOH = 14-11

pOH = 3

c(OH) = 10-3

c(OH) = 0,001 mol/l

Wieviel mol sind das in 100 ml und dann nach der Verdünnung in 1 l, wie ist der pH-Wert dann.

Solltest Du jetzt können.
also das sind 0,01 mol/l OH-ionen oder!
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.09.2010, 12:52   #19   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von charite Beitrag anzeigen
also das sind 0,01 mol/l OH-ionen oder!
Nein. Wie kann das jetzt mehr werden?

Beantworte die Frage Wieviel mol!! OH- sind in 100ml 0,001 mol/l Lösung
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 12:55   #20   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Nein. Wie kann das jetzt mehr werden?

Beantworte die Frage Wieveil mol!! OH- sind in 100ml 0,001 mol/l Lösung
100 ml (0,1)L ----> 0,001 mol
1 l --------------> X

X = 0,01 ?
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:00   #21   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.883
AW: Rechnaufgabe

wenn du 10 aepfel und 10 personen hast, und die situation veraendert sich, und ploetzlich sinds hundert personen...
... wieviel aepfel pro person hast du hinterher?
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:01   #22   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Rechnaufgabe

Falscher Dreisatz.

In 100ml = o,1 l Lösung sind bei einer Konzentration von 0,001 mol/l dann 0,001mol/l * 0,1 l = 0,0001 mol = 10-4 mol

Dann wird Wasser zugegeben. Die 10-4 mol verteilen sich jetzt auf 1 l. Also ist die Konzentration jetzt 10-4 mol/l

Ich hoffe den PH-Wert kannst Du jetzt ausrechen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:03   #23   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Falscher Dreisatz.

In 100ml = o,1 l Lösung sind bei einer Konzentration von 0,001 mol/l dann 0,001mol/l * 0,1 l = 0,0001 mol = 10-4 mol

Dann wird Wasser zugegeben. Die 10-4 mol verteilen sich jetzt auf 1 l. Also ist die Konzentration jetzt 10-4 mol/l

Ich hoffe den PH-Wert kannst Du jetzt ausrechen.
ich gebe auf ich kappiere das leider nicht
es tut mir Leid
anscheindt habe nicht so gut geschlafen oder bin ich dumm :S

auf jeden Fall ich danke euch für eure Hilfe
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:08   #24   Druckbare Version zeigen
magician4 Männlich
Mitglied
Beiträge: 6.883
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von charite Beitrag anzeigen


ich gebe auf ich kappiere das leider nicht
es tut mir Leid
das ist mathematik 5/6 klasse, und chemie "basics" (auch so in der streuung)

wenn du jetzt aufgibst, wird dir das medizinstudium nicht viel freude bereiten

du solltest dieses mega-desaster eher zum anlass nehmen dringend + intensiv diese dinge nachzuarbeiten!

gruss

ingo
magician4 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:10   #25   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von magician4 Beitrag anzeigen
das ist mathematik 5/6 klasse, und chemie "basics" (auch so in der streuung)

wenn du jetzt aufgibst, wird dir das medizinstudium nicht viel freude bereiten

du solltest dieses mega-desaster eher zum anlass nehmen dringend + intensiv diese dinge nachzuarbeiten!

gruss

ingo
ja Sie haben völlig recht

ich werde das noch mal durchlesen und dann werde ich um eure Hilfe noch bitten
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:20   #26   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von charite Beitrag anzeigen


ich gebe auf ich kappiere das leider nicht
es tut mir Leid
anscheindt habe nicht so gut geschlafen oder bin ich dumm :S

auf jeden Fall ich danke euch für eure Hilfe
Anderes Beispiel: Du hast 1 l einer Suppe mit 100 Nudeln drin. Jetzt gibst Du zu 9 l Wasser dazu. Die Suppe wird verdünnt. Die Anzahl Nudeln sind jetzt in 10 liter verteilt.

Aus 100 Nudeln/1 liter wird jetzt 100 Nudeln/10 liter bzw. 10 Nudeln/l liter wenn die Nudeln sich regelmäßig verteilen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:21   #27   Druckbare Version zeigen
Nightingale weiblich 
Mitglied
Beiträge: 167
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von charite Beitrag anzeigen
PH 11 = 10^-25 mol/l aber wie gehts weiter
was soll ich jetzt machen
Wie kommst du auf 10^-25 mol/l ?

Also mein Vorschlag dazu:
Der pH-Wert ist der negative dekadische Logarithmus der Oxoniumionkonzentration. Dh. pH = -log (c(H3O+)

Wenn du also pH = 11 hast --> c(H3O+) = 10 -11

Und jetzt würd ich mit dem Dreisatz weiterrechnen:
100 ml entspricht 10 -11 mol/l
1 ml entspricht (10 -11 mol/l) / 100 (also 10 -13 mol/l)
1000 ml entspricht(10 -13 mol/l) * 1000 (also 10 -10 mol/l)

1000 ml übrigens, weil du am Ende 100 ml NaOH und 900 ml Wasser hast.

Wenn du jetzt von 10 -10 mol/l noch den pH Wert berechnest:
pH = -log (10 -10 mol/l) dann kommt pH = 10 raus --> Lösung D müsste richtig sein.

Lg
__________________
Lebe... und denke nicht an morgen
Nightingale ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:22   #28   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: Rechnaufgabe

Zitat:
Zitat von Nobby Beitrag anzeigen
Anderes Beispiel: Du hast 1 l einer Suppe mit 100 Nudeln drin. Jetzt gibst Du zu 9 l Wasser dazu. Die Suppe wird verdünnt. Die Anzahl Nudeln sind jetzt in 10 liter verteilt.

Aus 100 Nudelen/l wird jetzt 100 Nudeln/10 l bzw. 10 Nudeln/l wenn die Nudeln sich regelmäßig verteieln.
ok also
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 13:28   #29   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.697
AW: Rechnaufgabe

Bei dir wurden, wenn man dieses Beispiel anwendet 1000 Nudeln rauskommen. Also mehr. Kann ja nicht sein bei einer Verdünnung.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis

Geändert von Nobby (20.09.2010 um 13:35 Uhr)
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.09.2010, 14:39   #30   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: Rechnaufgabe

ist das richtig so was Nightingale gemacht hat :S
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
rechnaufgabe charite Allgemeine Chemie 13 21.09.2010 08:24
rechnaufgabe charite Allgemeine Chemie 11 20.09.2010 21:30
rechnaufgabe charite Allgemeine Chemie 9 14.09.2010 18:09
Rechnaufgabe charite Allgemeine Chemie 4 13.09.2010 14:00
rechnaufgabe charite Allgemeine Chemie 10 31.08.2010 20:00


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:21 Uhr.



Anzeige