Allgemeine Chemie
Buchtipp
Verständliche Chemie
A. Arni
24.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.09.2010, 16:39   #1   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
isoelektrischer Punkt

Hallo

wer kann mir ausführlich erklären was der isoelektrische Punkt ist und wie viel es beträgt und wie kann man es rechnen


danke
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 19.09.2010, 17:07   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: isoelektrischer Punkt

http://de.wikipedia.org/wiki/Isoelektrischer_Punkt
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:08   #3   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: isoelektrischer Punkt

ich hab das angeguckt aber nichts kapiert
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:16   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: isoelektrischer Punkt

Besser? chemgapedia
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:19   #5   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: isoelektrischer Punkt

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Besser? chemgapedia
das vestehe ich aber nicht ganz

ich möchte eig. wissen was der Unterschied ist zw. dem PH-wert und dem isoelektrischen Wert

und was hat das mit den Ladungen der Aminosäuren zu tun ?
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:22   #6   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: isoelektrischer Punkt

Definition
Der isoelektrische Punkt ist der pH-Wert, bei dem die Gesamtladung eines Moleküls gleich Null, das Molekül nach außen also neutral ist.
Bemerkungen
  • Viele Makromoleküle, wie z.B. Proteine, bestehen aus einzelnen geladenen Bauteilen.
  • Die nach außen messbare Ladung des Gesamtmoleküls ergibt sich aus der Differenz der kationischen zu den anionischen Ladungen der einzelnen Bauteile.
  • Liegt der angelegte äußere pH-Wert über dem des isoelektrischen Punktes der Substanz, so liegt die Substanz als Anion vor, da die sauren Protonen an die Umgebung abgegeben sind. Ist der pH-Wert niedriger, so liegt die Substanz als Kation vor, da nun z.B. Aminogruppen protoniert vorliegen.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:24   #7   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: isoelektrischer Punkt

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Definition
Der isoelektrische Punkt ist der pH-Wert, bei dem die Gesamtladung eines Moleküls gleich Null, das Molekül nach außen also neutral ist.
Bemerkungen
  • Viele Makromoleküle, wie z.B. Proteine, bestehen aus einzelnen geladenen Bauteilen.
  • Die nach außen messbare Ladung des Gesamtmoleküls ergibt sich aus der Differenz der kationischen zu den anionischen Ladungen der einzelnen Bauteile.
  • Liegt der angelegte äußere pH-Wert über dem des isoelektrischen Punktes der Substanz, so liegt die Substanz als Anion vor, da die sauren Protonen an die Umgebung abgegeben sind. Ist der pH-Wert niedriger, so liegt die Substanz als Kation vor, da nun z.B. Aminogruppen protoniert vorliegen.

was ist damit eig. gemeint? "bei dem die Gesamtladung eines Moleküls gleich Null"

und was ist auch mit "das Molekül nach außen also neutral"
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:25   #8   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: isoelektrischer Punkt

Welche Moleküle haben denn einen isoelektrischen Punkt?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:26   #9   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: isoelektrischer Punkt

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Welche Moleküle haben denn einen isoelektrischen Punkt?
die AS und zwitter ionen überhupt
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:29   #10   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: isoelektrischer Punkt

Nehmen wir die Glutaminsäure. Wie liegt die im stark saueren (also bei niedrigem pH-Wert vor?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 322.jpg (4,6 KB, 2x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:32   #11   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: isoelektrischer Punkt

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Nehmen wir die Glutaminsäure. Wie liegt die im stark saueren (also bei niedrigem pH-Wert vor?
die amino gruppe sieht ´so NH3+ aus im sauren milieu
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:35   #12   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: isoelektrischer Punkt

Richtig. Das Molekül ist positiv geladen. Und wenn wir jetzt den pH-Wert langsam erhöhen. Welches Wasserstoff wird als erstes abgegeben?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 323.jpg (6,4 KB, 1x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:36   #13   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: isoelektrischer Punkt

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Richtig. Das Molekül ist positiv geladen. Und wenn wir jetzt den pH-Wert langsam erhöhen. Welches Wasserstoff wird als erstes abgegeben?
der carboxylgruppen ?
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 17:42   #14   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: isoelektrischer Punkt

Zunächstmal eine Carboxylgruppe. Und dann?
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg 324.jpg (11,8 KB, 1x aufgerufen)
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.09.2010, 18:11   #15   Druckbare Version zeigen
charite weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 282
AW: isoelektrischer Punkt

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
Zunächstmal eine Carboxylgruppe. Und dann?
und dann die Aminogruppen
charite ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Isoelektrischer Punkt kammerjäger Organische Chemie 5 26.07.2006 21:59
Isoelektrischer Punkt Watergirl Organische Chemie 4 08.05.2006 08:20
Isoelektrischer Punkt till Analytik: Quali. und Quant. Analyse 2 30.01.2006 13:45
isoelektrischer punkt Pharmtec Biologie & Biochemie 3 20.09.2003 20:04
Isoelektrischer Punkt ehemaliges Mitglied Biologie & Biochemie 0 11.12.2002 17:34


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:17 Uhr.



Anzeige