Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie der Gefühle
M. Rauland
17.40 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 19.08.2010, 19:14   #1   Druckbare Version zeigen
Sport Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Bestandteile erwerben

Hallo,

Ich habe eine Frage zu verschiedenen Bestandteilen die ich brauche. Da ich nicht extrem versiert bin in chemie und Ihr mir evtl schneller eine Lösung geben könnt als ich sie mir Anlese, frage ich mal frei raus:
benötigt wird:

Hydroxypropylen methylcellulose
xanthan gummi
polyethylen oxide

Ich würde einfach nur gerne wissen ob, und wo ich diese bestandteile kaufen kann.

was ich damit anstellen will ? Ihr könnt ja mal raten

Mit einem Freundlichen Gruß

der Sport


Sport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 19:42   #2   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Bestandteile erwerben

Hallo und willkommen,

vielleicht hilft dies : http://www.chemieonline.de/forum/showthread.php?t=108169

lg
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 19:55   #3   Druckbare Version zeigen
Sport Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Bestandteile erwerben

erstmnal danke für die Antwort.

Es tut mir leid wenn ich die Regeln misachtet habe. Eigentlich ging es mir nur darum eine Einkaufsliste für den Supermarkt zu bekommen, da es sich bei den genannten Sachen wie ich denke nicht um Gefährliche oder schwer zu bekommende Chemikalien Handelt. Ich will Seifenblasenflüssigkeit herstellen, nach einem speziellen rezept welches ich gefunden habe. z.b. ist xanthan gummi doch eigentlich speise Gelatine ? Ich hatte gehofft das mir jemand das einfach aufdröseln könnte Naja, Danke trotzdem und ich bitte nochmals um Entschuldigung!
Sport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 20:13   #4   Druckbare Version zeigen
ricinus Männlich
Moderator
Beiträge: 23.863
AW: Bestandteile erwerben

Keine Bange, du hast gegen keine Regeln verstossen und brauchst Dich auch nicht zu entschuldigen...

Polyethylene oxide ist unter dem Namen PEG (Polyethylenglykol) über jede Apotheke zu beziehen. Allerdings müsstest du den Polymerisationsgrad angeben können, da gibt es eine ganze Bandbreite von. Xanthan Gummi und Hypromellose sind geläufige, harmlose Substanzen die z.T. in Arzneimitteln und in der Lebensmittelindustrie verwendet werden, auch die sollte der Apotheker dir besorgen können. Als Privatperson wirst du keine Chance haben bei Chemikalienhändlern oder Apothekenlieferanten wie z.B. Caelo.
__________________
"Old geochemists never die, they merely reach equilibrium." (Antonio C. Lasaga ?)
ricinus ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 20:54   #5   Druckbare Version zeigen
Sport Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Bestandteile erwerben

Vielen Dank !

Genauso hatte ich mir das Vorgestellt. Na dann versuche ich mal mein Glück in der Apotheke. Giant Seifenbubbles for the WIn !
Sport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.08.2010, 21:29   #6   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Bestandteile erwerben

Fotos nicht vergessen hier rein zu stellen .
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 12:16   #7   Druckbare Version zeigen
Sport Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
AW: Bestandteile erwerben

Also ich habe in der Apotheke Xanthan bekommen, und würde gerne noch zwei unklarheiten klären:
In dem Rezept wird der
Polymerisationsgrad von PEG als "Dow WSR 301" angegeben. Die nette Apothekerin konnte damit aber rein garnichts anfangen, wie ich denke weil es english ist ?
Desweiteren steht im Rezept noch "Dawn Pro (Pot and Pan) detergent", gehe ich richtig in der Annahme das dies normales Spüli ist ?


das rezept findet man hier und videos zu dem angestrebten Ergebniss hier

nochmal vielen Dank für die Hilfe
Sport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 12:51   #8   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Bestandteile erwerben

Dow : Firma Dow Chemicals
WSR : Water-Soluble Resin (wasserlösliches Harz)
301 : Wahrscheinlich wieder die mittlere Molekülmasse, bzw. das Produkt von Dow heißt einfach Polyox WSR-301
Dawn Pro : Ich denke auch, dass es einfaches Spüli ist

Die Seifenblasen sind ja der Wahnsinn!
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.08.2010, 13:02   #9   Druckbare Version zeigen
Kalomel Männlich
Mitglied
Beiträge: 948
AW: Bestandteile erwerben

Krasse Blasen. Wie kann man eigentlich die kritische Seifenblasengröße berechnen? Also die Größe, bei der eine Seifenblase gerade noch so groß ist, dass sie die Form einer Kugel annimmt? Die in dem Video scheinen das aufgrund ihres großen Eigengewichts kaum hinzubekommen - ja sogar fast schon zu schwer zu sein. Sie berühren den Boden ja gerade eben nicht.
__________________
Wissen ist gefährlich, Unwissen die Gefahr!

"Ich bin so glücklich, mein Bester, so ganz in dem Gefühle von ruhigem Dasein versunken, dass meine Kunst darunter leidet. Ich könnte jetzt nicht zeichnen, nicht einen Strich und bin nie ein größerer Maler gewesen als in diesen Augenblicken."
(J.W.Goethe: Die Leiden des jungen Werther)
Kalomel ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 25.08.2010, 23:36   #10   Druckbare Version zeigen
Jockel Männlich
Mitglied
Beiträge: 42
AW: Bestandteile erwerben

Hallo,

ich bin dabei das Rezept für die Seifenblasenlauge zusammen zu schreiben, da meine kleine Tochter nächste Woche Geburtstag hat. Nun bin ich ein bißchen verwirrt über die Rezeptur. Beim umrechnen der amerikanischen Einheiten, komme ich nicht wirklich auf die selben Ergebnisse. Auch einige Bezeichnungen, wie im Forum schon erwähnt, sind mir nicht geläufig. Auch die benutzten Gerätschaften zum erzeugen der Seifenblasen kenne ich nicht, obwohl ich denke das man das "Zwei-Stock-Band"-Gerät was im Video zu sehen ist, bestimmt selber bauen kanno der man baut sich große Seifenblasenringe selber.
Ich würde mich sehr freuen wenn mir jemand, der mit der Rezeptur Erfahrung hat oder welche gesammelt hat, weiter helfen kann.
Und wenn ich das richtig sehe, kommt man bei Menge Seifenblasenlauge auf ca. 15 Liter oder nicht?! Ist wohl ganz schön teuer bei soviel Spülmittel (Fairy).

Auch das mit dem polyethylene oxide (Dow WSR 301) bin ich nicht im bilde. Muss mal gucken was das genau ist?
(100 grams Polyethylene Oxide- Dow WSR 301 (enough to make nearly 250 gallons or 946 liters of giant bubble juice)).

Wie gesagt, ich würde mich über hilfe sehr freuen, vor allem meine Tochter.


Viele Grüße

Jockel
Jockel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2010, 11:01   #11   Druckbare Version zeigen
Daos Männlich
Mitglied
Beiträge: 351
AW: Bestandteile erwerben

Ich frage mich, wozu dort die Verdicker eingesetzt werden. Vielleicht um die Stabilität der Seifenblase zu verbessern?
__________________
Planung ist der Ersatz des Zufalls durch den Irrtum. Aber Planung ist besser, da man aus dem Irrtum lernen kann.

Manche Männer beschäftigen sich ihr halbes Leben damit, Frauen zu begreifen. Andere befassen sich mit weniger komplizierten Dingen, wie zum Beispiel der Relativitätstheorie. (Albert Einstein)
Daos ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2010, 11:27   #12   Druckbare Version zeigen
Gaga Männlich
Mitglied
Beiträge: 1.999
AW: Bestandteile erwerben

Denke ich auch. Wenn man normale Produkte nimmt, dann sieht man, dass die Seifenblase an der Unterseite schnell dicker ist als oben.
Gaga ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.09.2010, 18:18   #13   Druckbare Version zeigen
Sport Männlich
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 11
Grinsen AW: Bestandteile erwerben

Hallo !

Ich bin ein bischen weitergekommen mit der Seifenblaserei und habe einen ersten, kläglichen Versuch hinter mir. Nun habe ich mit ganz rudimentären Mitteln und evtl sogar falsch für mich das ganze "runtergerechnet". Leider war nix mit Seifenblasen, da die Mischung mir generell nicht homogen erschien. Nun habe ich die frage ob es evtl an der flüssigen From des Polyethylenglycols liegen könnte dass sich die 4 Grundsubstanzen nicht auflösen lassen?

Fals Ihr noch mehr gravierende Fehler entdeckt, bitte klärt mich auf !

Schönen Gruß, der Sport
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg IMG_5896.jpg (132,3 KB, 26x aufgerufen)
Sport ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 00:42   #14   Druckbare Version zeigen
Firlefanz07  
Mitglied
Beiträge: 76
AW: Bestandteile erwerben

Wenn es weiterhilft, die Molekülmasse von Dow WSR-301 beträgt 4 Millionen.

Was genau zu der Verklumpung führt müßte man prüfen, da gäbe es verschiendste Möglichkeiten, von falscher Molekülmasse, bis ungenügender Vermengung (viel rühren) bis zu einem ggf. falschen Rezept.

Und ja wenn das Polyethylenglycol flüssig ist könnte das auf eine zu niedrige molekülmasse Deines Präparats hindeuten.

Äh, jetzt auf Deinem Bild sehe ich die Aufschrift "Propylenglycol" (CAS: 57-55-6) und nicht Polyethylenglycol (CAS: 25322-68-3). Da stimmt es also schon mal nicht. Da hast Du das falsche bestellt oder richtig bestellt und falsch bekommen.

Also besorge Dir Polyethlenglycol mit Molekülmasse 4 Millionen (Polymerisierungsgrad), dann probiere es nochmal.
Zur Sicherheit die CAS-Nummer noch: 25322-68-3

Geändert von Firlefanz07 (09.09.2010 um 00:51 Uhr)
Firlefanz07 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.09.2010, 07:35   #15   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Bestandteile erwerben

Zitat:
Zitat von Sport Beitrag anzeigen
z.b. ist xanthan gummi doch eigentlich speise Gelatine ?
Nein, das hat mit Gelatine nichts zu tun.

Zitat:
"Dawn Pro (Pot and Pan) detergent", gehe ich richtig in der Annahme das dies normales Spüli ist ?
Nein, es handelt sich nicht um Spüli(R), sondern erstaunlicherweise um ein anderes Geschirrspülmittel namens "Dawn Pro (Pot and Pan)(R)".

Und dass das so eine Pampe geworden ist, liegt vermutlich nicht nur daran, dass Du festes Polyethylenoxid mit flüssigem Propylenglykol verwechselt hast...

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo kann man Wirbelrohre als Staubabscheider erwerben? hoyas Verfahrenstechnik und Technische Chemie 0 10.01.2012 14:43
Wunderkerzen - Bestandteile ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 5 08.01.2009 17:58
Molybdänblau erwerben marckosmoll Anorganische Chemie 2 14.12.2007 10:04
Fluoreszierende Flüssigkeit käuflich erwerben? jet-ti Allgemeine Chemie 11 04.10.2007 16:58
Laborgerät erwerben? DivinePlot Allgemeine Chemie 2 27.06.2007 17:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:49 Uhr.



Anzeige