Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Mediziner
P. Margaretha
9.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 17.07.2010, 12:03   #1   Druckbare Version zeigen
576651  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Frage Entartung, H-Atom, Quantenzahlen, Deuterium, Tritium

Zitat:
Die Energie zu einem bestimmten Satz Quantenzahlen kann, muss sich aber
nicht von der Energie eines anderen Satzes Quantenzahlen unterscheiden.
Sie wird nach Gl. (1.45) nur durch die Hauptquantenzahl n bestimmt. Sind
die Gesamtenergien für verschiedene Sätze von Quantenzahlen gleich, so
spricht man von einer Entartung. Für das Wasserstoffatom (und nur da)
sind alle Zustände mit m, l und s für die gleiche Hauptquantenzahl n entartet.
{W_n = \frac{-me^4}{8{\epsilon_0}^2h^2}\frac{1}{n^2} \qquad  (1.45)}
  1. Gilt die Aussage zur Entartung des H-Atoms für Deuterium genauso als auch Tritium?
  2. (1.45) gilt nur für das Bohr-Modell des H-Atoms, richtig?
576651 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2010, 12:30   #2   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.409
Blog-Einträge: 122
AW: Entartung, H-Atom, Quantenzahlen, Deuterium, Tritium

1. Ja
2. Nein - sofern die Gleichung richtig (abgeschrieben) ist
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.07.2010, 12:45   #3   Druckbare Version zeigen
576651  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Frage AW: Entartung, H-Atom, Quantenzahlen, Deuterium, Tritium

Was meinte der Autor mit 'Gesamtenergien' - sollte es nicht eher 'Gesamtenergie' (für ein n) heißen?
576651 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 12:26   #4   Druckbare Version zeigen
576651  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Beitrag AW: Entartung, H-Atom, Quantenzahlen, Deuterium, Tritium

(1.45) gilt also nicht bloß für das Bohr-Modell des H-Atoms, sondern auch für alle Ein-Elektron-Systeme (Kationen).

Heute erfuhr ich, dass (1.45) grob auch für alle anderen Atome gelten würde, bei denen "ein Elektron im Orbit und der Rest als an den positiv geladenen Kern gebunden" betrachtet würde.

Würde man genauer hinschauen, dann unterschieden sich die Energien für verschiedene Sätze von Quantenzahlen leicht und seien somit doch nicht entartet.

Der Autor meinte in einem persönlichen Gespräch, dass eine Energie die eines Elektrons sei und somit die Gesamtenergie die aller Elektronen eines Atoms - so käme der Begriff 'Gesamtenergien' zu Stande.
576651 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2010, 13:23   #5   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.409
Blog-Einträge: 122
Richtigstellung

(1.45) stellt -auch- die Energieeigenwerte aus der Lösung für die nicht-relativistische Schrödingergleichung des Wasserstoffatoms dar.

Für die Übertragung auf andere Kerne mit Z>1 ist die abweichende (effektive) Kernladungszahl in (1.45) zu berücksichtigen.

Zitat:
Heute erfuhr ich, dass (1.45) grob auch für alle anderen Atome gelten würde, bei denen "ein Elektron im Orbit und der Rest als an den positiv geladenen Kern gebunden" betrachtet würde.
Das ist mir zu pauschal, vgl. Bohr-Sommerfeld-Modell/Einführung der Nebenquantenzahl
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 24.07.2010, 09:26   #6   Druckbare Version zeigen
576651  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 8
Frage AW: Entartung, H-Atom, Quantenzahlen, Deuterium, Tritium

Gehe ich richtig in der Annahme, dass Heino Nietsche in Lecture 9 von 12:20 - 13:45 (1.45) angewendet hat?
576651 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2010, 09:45   #7   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.409
Blog-Einträge: 122
unnötiges

ich werd' mir das Video nicht ansehen
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
entartung des h-atoms

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Abkürzungen für Tritium und Deuterium Xeal Physik 7 13.12.2010 11:56
Fusion von Deuterium und Tritium (Aufgabe) Isera Physik 9 21.02.2009 18:06
Entartung beim H-Atom Trinity15 Physikalische Chemie 2 22.08.2008 19:27
Kernradius von Deuterium und Tritium Problembaer Allgemeine Chemie 1 22.09.2007 16:58
Deuterium + Tritium Xonic06 Physik 7 26.03.2003 02:46


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:19 Uhr.



Anzeige