Allgemeine Chemie
Buchtipp
Wörterbuch Labor / Laboratory Dictionary
T.C.H. Cole
49.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2010, 15:42   #1   Druckbare Version zeigen
taugenichts  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
Potentiale bei Manganreduktion

tag,
ich soll für ein Protokoll die Red.Potentiale folgender Halbzellen mit angeben:
MnO4-/MnO42- E0=0,56V
MnO4-/Mn2+ E0=1,51V
MnO42-/MnO44-
MnO44-/Mn2+

hab bereits im atkins,riedel und hollemann gesucht aber immer nur die 2 Werte gefunden die ich oben mit angegeben hab.Wo find ich die anderen?

Geändert von taugenichts (20.06.2010 um 16:01 Uhr)
taugenichts ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.06.2010, 16:05   #2   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Potentiale bei Manganreduktion

MnO44- : Gibt es das?
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 16:20   #3   Druckbare Version zeigen
taugenichts  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Potentiale bei Manganreduktion

Zitat:
Zitat von bm Beitrag anzeigen
MnO44- : Gibt es das?
3MnO42- -> MnO44-+ 2MnO4-
soviel ich weiss ist das im alkalischen möglich.Zumindest kann ich mich noch schwach erinnern dass dann in der Lösung eine rotbraune mischfarbe ergeben hat,durch die violetten permanganationen und die gelbbraunen manganit ionen
taugenichts ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 16:28   #4   Druckbare Version zeigen
bm  
Moderator
Beiträge: 54.171
AW: Potentiale bei Manganreduktion

Manganite wie CaMnO3 sind bekannt. Die zugehörenden Säuren (und wohl auch die Anionen, MnO32- (MnO44-), kenne ich nicht.
bm ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 18:50   #5   Druckbare Version zeigen
Tino71 Männlich
Moderator
Beiträge: 6.935
Blog-Einträge: 41
AW: Potentiale bei Manganreduktion

MnO44- gibts schon, ist aber in wäßriger Lösunng nicht lange stabil. Es ist braungelb.
__________________
Vor dem Gesetz sind alle Katzen grau
Tino71 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 21:13   #6   Druckbare Version zeigen
taugenichts  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 78
AW: Potentiale bei Manganreduktion

Naja, scheint wohl keiner nen hinweis übrig zu haben,vllt. is der assistent auchn depp, ich weiss es net.
taugenichts ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Potentiale anikaBrandes Physikalische Chemie 5 18.01.2012 16:07
Potentiale lissy Allgemeine Chemie 4 10.11.2011 22:48
Potentiale JuHe Analytik: Quali. und Quant. Analyse 0 23.11.2008 13:15
Potentiale KrB Physik 2 21.07.2008 14:18
Potentiale badcip Physikalische Chemie 2 27.02.2002 21:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:13 Uhr.



Anzeige