Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie macchiato
K. Haim, J. Lederer-Gamberger, K. Müller
14,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2010, 11:52   #1   Druckbare Version zeigen
boticaria weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 66
inner/outerorbital

hallo!
innerorbital bedeutet, dass kein neues orbital eröffnet wird.
ein beispiel:
Fe (0): 4s² 3d^6
Fe (3): 3d5 -> outerorbital high spin: liganden in 4s² 4p^6 4d^4
Fe (3): 3d5 -> innerorbital low spin: liganden in 4s² 3d^4 4p^6

meine Frage: wird bei innerorbital nicht trotzdem ein neues orbital eröffnet und zwar das 4p? oder was ist mit "ein neues orbital eröffnen" gemeint?

und eine frage noch: die 4s und 4p orbitale werden immer zuerst besetzt und am schluss erst die 4d, oder?

lg und danke!
boticaria ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 20.06.2010, 13:41   #2   Druckbare Version zeigen
lecharon Männlich
Mitglied
Beiträge: 82
AW: inner/outerorbital

Hallo.

Ich muss gestehen, dass ich mit der VB-Theorie von Komplexen nicht so sehr vertraut bin, vor allem da sie "reichlich überholt" ist und die Ligandenfeld-, sowie MO-Theorie bessere Modelle liefern. Aber so wie ich das verstanden habe kommt die Bezeichnung "inner-orbital" daher, dass innere d-Orbitale (z.B. die 3d-Orbitale) durch die Spinpaarung teilweise frei werden. Bei "outer-orbital"-Komplexen müssen - bedingt durch das Ausbleiben der Spinpaarung - äußere d-Obitale (z.B. die 4d-Orbitale) genutzt werden, um die Ligand-Elektronenpaare aufzunehmen.

Siehe auch HoWi mit noch älteren Bezeichnungen für high/low-spin-Komplexe (z.b. "magnetisch-anomale").

Viele Grüße,
lecharon.
lecharon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2010, 14:03   #3   Druckbare Version zeigen
boticaria weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 66
AW: inner/outerorbital

ah, das heißt, das inner bzw. outer bezieht sichnur auf die d-orbitale!? danke! lg
boticaria ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:52 Uhr.



Anzeige