Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie für Ahnungslose
K. Standhartinger
19.80 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.06.2010, 11:38   #1   Druckbare Version zeigen
nette449  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 58
Herstellung von Pufferlösungen für Kalibrierung eines pH -Meters

Hallo zusammen,

ich soll je eine Pufferlösung mit pH4 ,pH 7 und mit pH 9 für Kalibrierung eines
pH -Meters ansetzen.

Wie stelle ich sie genau her?

Kann mir jemand helfen?

Vielen Dank im vorraus.

Liebe Grüsse
nette449 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.06.2010, 11:44   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.820
AW: Herstellung von Pufferlösungen für Kalibrierung eines pH -Meters

Diese Pufferlösungen kauft man, die stellt man normalerweise nicht selbst her. Gibts bei VWR (genau für pH 4, 7 und 9).

Wenn du Sie doch herstellen willst, schau dich mal nach der "Puffergleichung" um:
Wikipedia reference-linkHenderson-Hasselbalch-Gleichung

und: http://www2.iq.usp.br/docente/gutz/Curtipot_.html

Das Problem ist, dass die selbst hergestellen Pufferlösungen ja ihrerseits auch wieder überprüft werden müssen, zumindest in einem Labor mit GLP-Umgebung. Letzteres ist bei meiner Arbeit der Fall, deswegen werden diese zertifizierten Pufferlösungen gekauft, geht ja um pharmazeutische bzw. zulassungsrelevante Untersuchungen.

Wenn es nur für Lehrzwecke oder pi-mal-Daumen (ohne GMP/GLP) ausreicht, siehe Links.
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 18.06.2010, 11:47   #3   Druckbare Version zeigen
zweiPhotonen  
Mitglied
Beiträge: 7.407
Blog-Einträge: 122
AW: Herstellung von Pufferlösungen für Kalibrierung eines pH -Meters

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Diese Pufferlösungen kauft man, die stellt man normalerweise nicht selbst her. Gibts bei VWR (genau für pH 4, 7 und 9).
Ja

Zitat:
Zitat von kaliumcyanid Beitrag anzeigen
Wenn du Sie doch herstellen willst, schau dich mal nach der "Puffergleichung" um:
Wikipedia reference-linkHenderson-Hasselbalch-Gleichung
Nein.
Da ist DIN 19266 der bessere Tip.
ABer eigentlich sind Pufferrezepte in jedem Laborbuch zu finden:
CRC Handbook,
D'Ans/Lax,
http://www.chemieonline.de/forum/blog.php?b=241
Küster/Thiel?

Oder, für die Kitteltasche:
__________________
Wenn es einfach wäre, hätte es schon jemand gemacht!

I said I never had much use for it. Never said I didn't know how to use it.(M. Quigley)
You can't rush science, Gibbs! You can yell at it and scream at it, but you can't rush it.(A. Sciuto)

Wer durch diese Antwort nicht zufriedengestellt ist, der möge sich bitte den Text "Über mich" in meinem Profil durchlesen und erst dann meckern.

Geändert von zweiPhotonen (18.06.2010 um 12:00 Uhr)
zweiPhotonen ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kalibrierung für 2 Sz mittels HPLC aus dem Plasma Miss_Marple Analytik: Instrumentelle Verfahren 2 01.12.2011 13:50
Hg-Kalibrierung eines AAS salifou Analytik: Instrumentelle Verfahren 11 13.12.2009 00:44
Zuckerstandards für HPLC-Kalibrierung TelSav Analytik: Instrumentelle Verfahren 6 04.06.2009 18:27
Genauigkeit des Meters die 2. angrav Physik 9 30.10.2006 11:00
Genauigkeit des Meters Basti387 Physik 26 26.10.2006 23:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:52 Uhr.



Anzeige