Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.06.2010, 10:12   #1   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
Hochofenprozess

Was ist der Unterschied zwischen folgenden Reaktionsgleichungen?
Hochofenprozess:
Fe2O3 + 3C ---> 2Fe + 3CO

Fe2O3 + 3CO ---> 2Fe + 3CO2

Vielen DANK!
  Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2010, 10:59   #2   Druckbare Version zeigen
charles05 Männlich
Mitglied
Beiträge: 102
AW: Hochofenprozess

Das Reduktionsmittel ist wegen dem Boudouard-Gleichgewicht unterschiedlich. Das hängt mit der Temperatur der jeweiligen Zone im Hochofen zusammen.

Gruß
charles
charles05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.06.2010, 11:05   #3   Druckbare Version zeigen
ehemaliges Mitglied  
nicht mehr Mitglied
Beiträge: n/a
AW: Hochofenprozess

Vielen DANK!
  Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 15.06.2010, 19:11   #4   Druckbare Version zeigen
Fulvenus Männlich
Mitglied
Beiträge: 19.837
AW: Hochofenprozess

Zu den Reaktionen während des Hochofenprozesses :
http://de.wikipedia.org/wiki/Hall-H%C3%A9roult-Prozesshttp://de.wikipedia.org/wiki/Hochofen#Chemische_Reaktionen_w.C3.A4hrend_der_Reduktion .

Fulvenus!
Fulvenus ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
reaktionsgleichung hochofenprozess Hannes5357 Allgemeine Chemie 3 27.11.2011 20:12
Hochofenprozess -typ- Allgemeine Chemie 5 14.03.2010 15:43
hochofenprozess HILFE! ikancu Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 2 13.02.2008 22:51
Hochofenprozess AnnchenPopannchen Allgemeine Chemie 12 08.03.2006 23:24
Hochofenprozess Kazze Verfahrenstechnik und Technische Chemie 4 01.06.2005 16:21


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:01 Uhr.



Anzeige