Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie interaktiv
Stephan Kienast et al.
15,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.06.2010, 17:36   #1   Druckbare Version zeigen
Pavelasd  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 64
Welches ist die stärkere Säure?

Welches ist die stärkere Säure: HCl in Benzin gelöst oder HCl in Wasser gelöst? ( Benzin ist keine Base )
Pavelasd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.06.2010, 17:44   #2   Druckbare Version zeigen
dasch Männlich
Mitglied
Beiträge: 81
AW: Welches ist die stärkere Säure?

die dissoziation einer säure in lösung hängt unter anderem davon ab in wie weit das lösungmittel die enstandenen ionen stabilisieren kann.

wasser ist ein stark polares lösungsmittel welches aufgrund dieser eigenschaft ionen in lösung gut solvatisieren kann und somit stabilisiert.

benzin ist ein gemisch aus verschiedenen organischen verbindungen (alkane, alkene, et cetera). da diese aufgrund ihrer apolaren eigenschaften ionen in lösung nicht sehr gut stabilisieren können, ist HCl in wasser eine bessere säure.

gruss

ds
dasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 17:22   #3   Druckbare Version zeigen
Jannis96 Männlich
Mitglied
Beiträge: 2
AW: Welches ist die stärkere Säure?

Ist nicht Magische Säure (eine Mischung aus der Supersäure Fluorsulfonsäure (HSO3F) und der Lewis-Säure Antimon(V)-fluorid (SbF5)) die stärkste Säure?
Jannis96 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 10.06.2010, 18:38   #4   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Welches ist die stärkere Säure?

Das ist zumindest eine sehr stark saure Mischung.
Afaik ist eine Mischung aus HF und SbF5 noch saurer.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.06.2010, 21:30   #5   Druckbare Version zeigen
DrGeorg Männlich
Mitglied
Beiträge: 848
AW: Welches ist die stärkere Säure?

Zitat:
Zitat von dasch Beitrag anzeigen
benzin ist ein gemisch aus verschiedenen organischen verbindungen (alkane, alkene, et cetera). da diese aufgrund ihrer apolaren eigenschaften ionen in lösung nicht sehr gut stabilisieren können, ist HCl in wasser eine bessere säure.
Hallo dasch,
Völlig daneben!
Die Stärke einer Säure zeigt sich im Vergleich, wenn man sie
hinreichend schwache Basen protonieren läßt (oder halt nicht).
In wässiger Lösung ist die stärkste mögliche Säure H3O+ ,
deswegen sind alle "starken Säuren in Wasser gleich stark:
Sie geben ihr Proton ab und von da an ist das Hydroniumion die Säure.
Alkane lassen sich mit HCl nicht protonieren, aber ein Alken in Alkanen gelöst
(Was in Benzin niemals vorkommt!) wird von Hcl protoniert aber auch umgehend
wird das entstehende Carbeniumion vom Gegenion abgefangen, bei
HSbF6 würde letzteres nicht geschehen.
Georg
PS
Sie schreiben "Chemieingenieruswissenschaften",
ist das ein Tippfeler, richtig "Chemieingenierunwissenschaften"?

Geändert von DrGeorg (10.06.2010 um 21:45 Uhr)
DrGeorg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 18:08   #6   Druckbare Version zeigen
dasch Männlich
Mitglied
Beiträge: 81
AW: Welches ist die stärkere Säure?

stimmt voll und ganz.
da ist mir wohl ein fehler untergelaufen.
dann möchte ich jetzt gerne nochmal nachfragen...

das alkene mit salzsäure reagieren ist klar (dummerfehler)...aber nochmal zurück zu der frage leicht abgeändert.

was ist die stärkere säure, hcl in pentan oder wasser?

wenn ich dich richtig verstanden habe währe dies eigentlich eine komplett sinnlose frage da ja das hydronium ion in pentan gar nicht entstehen kann...und somit sich hcl in pentan nicht als säure verhält(mal abgesehen davon das hcl sich in pentan ja nicht mal löst)...



danke für die korrektur....


gruss


ds
dasch ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 18:30   #7   Druckbare Version zeigen
DrGeorg Männlich
Mitglied
Beiträge: 848
AW: Welches ist die stärkere Säure?

Zitat:
Zitat von dasch Beitrag anzeigen
was ist die stärkere säure, hcl in pentan oder wasser? wenn ich dich richtig verstanden habe währe dies eigentlich eine komplett sinnlose frage da
Nein,
die Frage ist nicht sinnlos. HCl in Pentan ist die stärkere Säure,
was man aber erst "bemerkt" wenn man eine sehr schwache Base
damit zur Reaktion bringt, die von H3O+ nicht protoniert wird.
Allerdings bleibt der Vergleich schwierig, da in derlei Gleichgewichte
auch noch die Solvatation der Ionen mit eingeht.
Wenn man die "Supersäuren" verglicht, macht man das in Lösemitteln
wie SO2, worin sich Ionenpaare bilden.
Gruß
Georg
DrGeorg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 21:23   #8   Druckbare Version zeigen
FK Männlich
Moderator
Beiträge: 60.898
AW: Welches ist die stärkere Säure?

Es kommt einfach darauf an, was mit "stärkerer Säure" wirklich gemeint ist.
Stärker dissoziiert oder acider?
Ersteres trifft natürlich für die wässrige Lösung zu. In einem stärker basischen Lösungsmittel ist HCl noch weiter dissoziiert (auch wenn man den Unterschied kaum bemerkt).
Pentan ist nicht basisch, hier sollte daher die Acidität von HCl höher sein.
Darauf, dass man Säure-Base-Reaktionen nicht einfach auf die Protolyse reduzieren kann, hat Georg schon hingewiesen.

Gruß,
Franz
__________________
Gib einem Mann einen Fisch, und Du ernährst ihn für einen Tag.
Lehre ihn das Fischen, und Du ernährst ihn für sein ganzes Leben.

Nichts, was ein Mensch sich auszudenken in der Lage ist, kann so unwahrscheinlich, unlogisch oder hirnrissig sein, als dass es nicht doch ein anderer Mensch für bare Münze halten und diese vermeintliche Wahrheit notfalls mit allen ihm zur Verfügung stehenden Mitteln verteidigen wird.

Stellt bitte Eure Fragen im Forum, nicht per PN oder Email an mich oder andere Moderatoren! Ich gucke nur ziemlich selten in meine PNs rein - kann also ein paar Tage dauern, bis ich ne neue Nachricht entdecke...

www.gwup.org

Und vergesst unsere Werbepartner nicht!
FK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.06.2010, 21:31   #9   Druckbare Version zeigen
dasch Männlich
Mitglied
Beiträge: 81
AW: Welches ist die stärkere Säure?

ok dann habe ich das jetzt verstanden.
danke euch für die erklärung.



gruss


ds
dasch ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
HF, HCl, HBr, HI / Welches ist die stärkste Säure und warum? Raffzahn Allgemeine Chemie 22 16.01.2009 14:30
Welche ist die stärkere Säure? richie Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 19.05.2007 15:45
die schwächere Säure treibt die stärkere aus ihrem salz...? AdCapone Allgemeine Chemie 16 17.01.2007 09:09
HCl stärkere Säure als HF - und was ist mit HI? ehemaliges Mitglied Analytik: Quali. und Quant. Analyse 19 08.11.2005 22:08
Ist H2O oder H2S die stärkere Säure? ehemaliges Mitglied Allgemeine Chemie 8 10.06.2004 17:14


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 08:03 Uhr.



Anzeige