Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemiedidaktik
H.-D. Barke
49,95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.06.2010, 12:29   #1   Druckbare Version zeigen
Hennig  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
Unterschiede bei Alkoholatherstellung

Moinmoin, ich wollte mal fragen, ob mir nicht einer von euch erklären kann, was der Unterschied zwischen den vielen Mittelchen ist, die man bei der Alkoholatherstellung hernehmen kann.

Wann nimmt man elementraes Natrium, wann Natriumhydrid und wann und warum überhaupt Butyllithium? Bisher habe ich beim Googlen nur unterschiede im Preis entdecken können!

Henning
Hennig ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 13:22   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.694
AW: Unterschiede bei Alkoholatherstellung

Ich wüßte jetzt nicht, daß man Natriumhydrid oder Butyllithium zur Alkoholatherstellung expliziet benutzt. Die gängige Methode geht immer noch über das Natriummetall.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2010, 13:48   #3   Druckbare Version zeigen
chemiewolf Männlich
Mitglied
Beiträge: 20.140
AW: Unterschiede bei Alkoholatherstellung

Das kommt ganz darauf an, was man machen will. Bei organischen Synthesen im kleinen Massstab (0,1-10g) nehmen wir prinzipiell NaH, weil es exakt dosierbar ist und das Nebenprodukt Wasserstoff einfach verschwindet. Natrium wäre hier schlechter zu handhaben.
BuLi-Lösung nehmen wir bei Tieftemperaturreaktionen weil es flüssig ist und mit der Spritze durchs Septum zum Ansatz gegeben werden kann.
chemiewolf ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 01.06.2010, 14:16   #4   Druckbare Version zeigen
Hennig  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 5
AW: Unterschiede bei Alkoholatherstellung

ok, danke, dann gibt es keine tiefergehende chemische Grundlage, sondern eher Unterschiede bei der Dosierung. Wie bei Waschmittel - Fest, fluessig oder Megaperls
Hennig ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Stichworte
buli, dehydratisierung, nah, natrium

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Entropie-Unterschiede bei gleicher Summenformel Theresa... Physikalische Chemie 2 20.03.2011 13:00
Unterschiede bei gefällten Sulfiden Architheutis Anorganische Chemie 5 26.04.2010 20:06
Chemietechniker(starke Unterschiede bei Schwerpunkten)? MrMiMa Schule/Ausbildungs- & Studienwahl 1 27.07.2009 12:21
Unterschiede bei Bindungsenthalpien Raeschen Allgemeine Chemie 0 26.09.2008 17:26
Unterschiede bei RNA KleineBiologin Biologie & Biochemie 2 05.08.2008 16:53


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:39 Uhr.



Anzeige