Allgemeine Chemie
Buchtipp
NANO?!
N. Boeing
16.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 30.05.2010, 21:01   #1   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

hallo,

folgende beteiligte Gleichgewichte sind mir vorgegeben:

PbI2 (s) = Pb2+ + 2 I - Kl =[Pb2+]*[I-

Kl = 7,90E-09

Pb2+ + I- = PbI+ mit K1 = 1,00E+02

Pb2+ + 2 I- = PbI2(aq) mit K2 = 1,40E+03

Pb2+ + 3 I- = PbJ3- mit K3 =8,30E+03

Pb2+ + 4 I- = PbI42- mit K4 = 3,00E+04

Alle Gleichgewichte sollen gleichzeitig wirken.

Allerdings weiß ich nicht, wie ich diese Einzelgleichungen nun zu einer Gesamtgleichung zusammenfügen soll und die absolute Pb2+-Konzentration bestimmen kann, das ist nämlich die Aufgabe.

Ich hoffe mir kann vielleicht irgendjemand weiterhelfen...

Grüße Sternchen
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 08:55   #2   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

habe in Büchern noch folgendes gefunden:

die Gleichgewichtskonstante der Gesamtreaktion ist das Produkt der gleichgewichtskonstanten der Teilreaktionen, also hier:

Kges = K1*K2*K3*K4
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 09:40   #3   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

danke für die Antwort...
die Aufgabe dazu lautet im Originaltext:

Beschreiben Sie die Gesamtkonzentration aller gelösten Pb-Spezies im Gleichgewicht mit PbJ2 und unter Berücksichtigung der anderen genannten Gleichgewichte.
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 10:02   #4   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

es handelt sich um eine Aufgabe für : "Computeranwendungen in der Chemie",d.h ich muss das ganze bei Excel eingeben.Ich suche eine Gleichung in der nur die Iodid-Konzentration und die Pb 2+- Konzentration, sowie eine Gleichgewichtskonstante vorkommen.
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 10:08   #5   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

was passiert den mit den vier Gleichgewichtskonstanten, werden die alle multipliziert?
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 10:45   #6   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

ja, so wie Sie das zeigen habe ich das bisher mit jeder einzelnen Spezies gemacht, mir fehlt jetzt nur noch die Gesamtspezies...

mal angenommen man addiert die Spezies auf, so wie Sie das gezeigt haben:

c ges= Pb2+ + Pb+ + PbJ2(aq) + PbJ3- + PbJ42-, dann kann ich mit hILFE DER Gleichgewichtsbeziehungen jede dieser Einzelkonezntrationen durch [J-] und [Pb2+] ausdrücken. Insgesamt komme ich dann auf

5*[Pb2+]+10*[J-] oder

Kges * [Pb2+]^5*[J-]^10 = Pb-gesamt

Kges = K1*K2*K3*K4

wie ich jedoch schon probiert habe, kann das nicht die richtige Lösung sein...
wo liegt das Problem?
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.05.2010, 12:22   #7   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

Ich habe in Excel folgendes eingegeben:
den KL-Wert,

die erste Gleichgewichtskonstante, die zweite dritte und vierte,

sowie log[I-],[Pb++],log[Pb++],log[PbI+],log[PbI2],log[PbJ3-],log[PbI42-),log[Pb-tot], alle Spalten habe ich mit den gegebenen Gleichgewichten bereits berechnen können, nur eben nicht die Spalte Pb tot.

Mein Probblem mit Ihren Erklärungen bisher ist, dass ich nicht verstehe, wie ich davon auf eine Formel kommen kann, die dann in Excelübernehmbar ist.

Die formel darf nur die Iodid-Konzentration und die Blei-Ionen-Konzentration beinhalten und natürlich noch eine Gleichgewichtskonstante für die Gesamtgleichung, aber diese ergibt sich ja aus dem Produkt der Gleichgewichtskonstanten für die einzelnen Gleichungen.

Auch die Konzentration Pb-tot muss mit Hilfe der Blei-IonenKonzentration und der Iodid-Konzentration ausdrückbar sein, allerdings habe ich bisher noch nicht herausgefunden wie dies gehenh soll.

Ihre Ausführungen haben mir da noch nicht so viel weitergeholfen, denn wenn cges das sein soll,was Sie aufgeschrieben haben,dann kann ich doch eigentlich nur versuchen die einzelnen dort auftauchenden Konstanten, wie zum Beispiel [PbI+] jeweils zu ersetzen, weil ja gilt:

Pb 2+ + I- = PbI+

und wenn ich jedes einzelne Glied dieser Gesamtgleichung nun so ersetze, dann komme ich auf folgendes:

Pb-tot= Kges*[Pb2+]^5*[I-]^10

Geändert von Sternchen05 (31.05.2010 um 12:42 Uhr) Grund: Missverständnis
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 31.05.2010, 12:54   #8   Druckbare Version zeigen
Sternchen05 weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 310
AW: Simultangleichgewichte am Beispiel PbJ2

alle Spalten ließen sich bisher mit der allgemeinen Formel:

c(Pb-Spezies) = Ki*[Pb2+]*cn[I-] berechnen, allerdings ist mir nicht klar, wie groß n in diesem Fall bei der Gesamtkonzentration sein muss

und wenn ich die c[I-] Konzenbtration nun mit Hilfe des Löslichkeitsproduktes ersetzten würde, müsste ich den Ausdruck:

(Kl/[Pb2+])^0,5 doch immer noch mit einem weiteren Exponenten versehen,oder?
Sternchen05 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Beispiel Gleichgewichtskonstante dan78 Physikalische Chemie 4 27.04.2012 13:20
Beispiel Verdünnen ChristinaGradwohl Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 7 29.05.2011 18:13
Beispiel mexicolalight Schwerpunktforum: Stöchiometrie und Redoxgleichungen 3 09.09.2009 22:36
Beispiel Turnschuh Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 3 17.06.2007 15:40
WK Beispiel SamGreen Wahrscheinlichkeitsrechnung und Statistik 1 24.11.2005 16:51


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:33 Uhr.



Anzeige