Allgemeine Chemie
Buchtipp
Chemie
C.E. Mortimer, U. Müller
59.95 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 27.05.2010, 18:15   #1   Druckbare Version zeigen
formula  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 4
Molekülionen

Hallo alle zusammen,

Wieso sind z. B. folgende Molekülbindungen (Normale Bindung von Nichtmetall mit Nichtmetall) Ionen?

SO42-
NO3-
CO3- --> ist doch, wie die anderen Bindungen oben, eine ganz normale Molekülbindung. Wieso hat dann Sauerstoff eine zweifach negative Ladung? Und wieso bezeichnet man diese normalen Molekülbindungen als Molekülionen?

mfg

formula
formula ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 19:03   #2   Druckbare Version zeigen
Nobby Männlich
Mitglied
Beiträge: 13.699
AW: Molekülionen

Das ganze Molekül ist geladen. Die Nichtmetalbindungen machen nicht das Ion aus sondern die Negative Ladung- Diese wird natürlich von eienm Kation, Metall oder Wasserstoff positiv ausgeglichen.
__________________
Vena lausa moris pax drux bis totis
Nobby ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Molekülionen Merta Allgemeine Chemie 6 03.05.2009 20:38
Formeldeutung: Molekülionen phychem2 Allgemeine Chemie 1 09.12.2008 07:31
Molekülionen timo91 Allgemeine Chemie 5 06.09.2008 20:19
Geometrien von Molekülionen heinx87 Anorganische Chemie 6 13.03.2008 01:27
Quasi-Molekülionen? GC-MS Tempo Analytik: Instrumentelle Verfahren 1 23.02.2006 08:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.



Anzeige