Allgemeine Chemie
Buchtipp
Das Gefahrstoffbuch
H.F. Bender
99.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.05.2010, 21:31   #1   Druckbare Version zeigen
argon 676  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
Reaktionsgleichungen_Säuren

Hallo Leute,
ich habe eine Frage zu einem Versuch aus dem Reaktionsgleichungen geschlossen werden sollen:
und zwar zu den folgenden

Wasser+Bariumchlorid
Wasser+Silbernitrat

Salzsäure+Bariumchlorid
Salzsäure+Silbernitrat

Schwefelsäure+Bariumchlorid
Schwefelsäure+Silbernitrat

was passiert da?! Ich bin kein sonderliche guter Chemiker aber ich hab es wirklich versucht und bin (kläglich) gescheitert und weiß einfach nicht mehr weiter.
Danke im voraus für Antworten
argon 676 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.05.2010, 21:43   #2   Druckbare Version zeigen
kaliumcyanid Männlich
Mitglied
Beiträge: 18.822
AW: Reaktionsgleichungen_Säuren

Eigene Ideen? Kannst ja deine Versuche mal posten...
kaliumcyanid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.05.2010, 15:59   #3   Druckbare Version zeigen
argon 676  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 22
AW: Reaktionsgleichungen_Säuren

Na ja, um ehrlich zu sein hatte ich bis jetzt noch nicht so die zündende Idee (sonst hätt ich das nicht geschrieben). Ich fand es nur auffällig, dass die Reaktionen der Säuren auf Bariumchlorid und Silbernitrat jeweils vertauscht waren (meine Beobachtung: Salzsäure - Bariumchlorid = Schlieren/durchsichtig; Schwefelsäure - Bariumchlorid = starke Trübung/weiß,Bodensatz; Salzsäure - Silbernitrat = starke Trübung/weiß,Bodensatz; Schwefelsäure - Silbernitrat = Schlieren/durchsichtig)
Das fand ich sehr auffällig. Mein Ansatz war es, dass man so eine Säure erkennen kann. Jedoch habe ich keine Belege dafür und bin mir mit diesem Ansatz auch nicht ganz so sicher.
Danke schon mal für die Hilfe!
argon 676 ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 27.05.2010, 16:29   #4   Druckbare Version zeigen
jag Männlich
Mitglied
Beiträge: 17.611
AW: Reaktionsgleichungen_Säuren

So, bei den Versuchen ist jeweils was passiert: Schlieren entstehen beim Zusammenschütten von verschiedenen Flüssigkeiten immer, auch wenn man z. B. unterschiedlich warme Flüssigkeiten mischt.

Wenns aber trübe wird, müss sich ja ein Feststoff gebildet haben. Es gibt solche Feststoffe, die Silberchlorid und Bariumsulfat heißen.

Hilft das, um die Reaktionsgleichungen nach folgendem Schema aufzustellen.

HCl + AgNO3 -> ....

Gruß

jag
__________________
Die Lösung auf alle Fragen ist "42".
Aus gegebenem Anlass: Alle Rechnungen überprüfen, da keine Gewähr. - Fragen bitte im Forum stellen.
jag ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:10 Uhr.



Anzeige