Allgemeine Chemie
Buchtipp
Lexikon der bedeutenden Naturwissenschaftler (CD-ROM)
D. Hoffmann, H. Laitko, S. Müller-Wille
297,00 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 18.05.2010, 16:14   #1   Druckbare Version zeigen
MischaStrischa  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
Lösung zur Frage?

4.1 Gib das Atommodell nach Dalton wieder.

4.2 Erläutere, wie Rutherford mit einem Experiment das Atommodell von Dalton widerlegen konnte.

4.3 Beschreibe das von Rutherford aufgestellte Atommodell.

Wenn mir jemand die Fragen noch beantworte könnte?
Vor allen Dingen 4.2
MischaStrischa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 16:20   #2   Druckbare Version zeigen
Jimmy90 Männlich
Mitglied
Beiträge: 164
AW: Lösung zur Frage?

Wikipedia sollte hier weiter helfen. Hier mal ein Link http://de.wikipedia.org/wiki/Liste_der_Atommodelle
__________________
"You can't always get what you want"
(Jagger)

W
A S D

Jimmy90 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 17:31   #3   Druckbare Version zeigen
MischaStrischa  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Lösung zur Frage?

Da war ich auch schon drauf
Ich schreibe ja nichts in ein Forum ohne mich davor zu informieren, also daher wäre meine Hauptfrage "WOMIT" wiederlegt Rutherford Dalton?
Weiß das zufällig jemand?
MischaStrischa ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.05.2010, 21:32   #4   Druckbare Version zeigen
Shock Männlich
Mitglied
Beiträge: 132
AW: Lösung zur Frage?

Zitat:
Zitat von MischaStrischa Beitrag anzeigen
4.1 Gib das Atommodell nach Dalton wieder.

4.2 Erläutere, wie Rutherford mit einem Experiment das Atommodell von Dalton widerlegen konnte.

4.3 Beschreibe das von Rutherford aufgestellte Atommodell.

Wenn mir jemand die Fragen noch beantworte könnte?
Vor allen Dingen 4.2
4.1 und 4.3 lassen sich meiner Meinung nach wohl auch durch das Internet beantworten!
Zu 4.2 würde ich erwähnen, dass das "Atommodell von Dalton" zuerst einmal kein Atommodell in diesem Sinne war, denn er stellte bloß die Hypothese auf.
Das erste wirkliche Modell war das von Rutherford.
Ich könnte mir als Widerlegung höchstens vorstellen, dass Dalton von Atomen als "unteilbare und den kleinste Teilchen" ausging, jedoch bewieß Rutherford mit seinem Streuversuch, dass die Atome selbst auch noch aus weiteren Teilchen bestehen, nämlich Elektronen, Protonen und Neutronen (die konnten aber erst später nachgewießen werden).
Shock ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.05.2010, 15:33   #5   Druckbare Version zeigen
MischaStrischa  
Mitglied
Themenersteller
Beiträge: 9
AW: Lösung zur Frage?

1.1 Du sollst aus den Elementen Wasserstoff und Fluor Fluorwasserstoffsäure (Flusssäure) herstellen. Beschreibe deine Vorgehensweise (mit Reaktionsgleichungen).

1.2 Stelle die Reaktionsgleichung für die Reakion von Aluminium mit Flusssäure auf.

Ich weiß ich nerve, ist aber auch die letzte Frage weiß das jemand
MischaStrischa ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Frage zur Berechnung einer BaCl 2 Lösung Oeco87 Anorganische Chemie 12 11.10.2010 19:43
Frage zur Lichtreflexion und zur Lichtstrahllänge? simplechemie Physik 2 05.09.2010 22:41
Frage zur Grafik zur Autoxidation in Belitz till Lebensmittel- & Haushaltschemie 0 05.05.2009 13:06
Bernoulli DGL, Frage zur Lösung onkel18 Differenzial- und Integralrechnung
inkl. Kurvendiskussion
1 27.02.2008 08:30
Frage zur Konzentrationsberechnung einer Lösung kingfisher Allgemeine Chemie 4 26.03.2004 12:42


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:39 Uhr.



Anzeige