Allgemeine Chemie
Buchtipp
Basiswissen Chemie
M. Wilke
19.90 €

Buchcover

Anzeige
Stichwortwolke
forum

Zurück   ChemieOnline Forum > Naturwissenschaften > Chemie > Allgemeine Chemie

Hinweise

Allgemeine Chemie Fragen zur Chemie, die ihr nicht in eines der Fachforen einordnen könnt, gehören hierher.

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.05.2010, 12:57   #1   Druckbare Version zeigen
lena. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
Sodbrennen

Also, ich bin nicht grade gut in Chemie.
Wir haben jetzt die Aufgabe Die Reaktionsgleichung für die Reaktion der Wirkstoffe von Sodbrennen mit der Magensäure aufzustellen.

Hat jemand eine Ahnung wie das funktioniert ?

Danke im Vorraus
lena. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 13:24   #2   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Sodbrennen

Zitat:
Zitat von lena. Beitrag anzeigen
Reaktionsgleichung für die Reaktion der Wirkstoffe von Sodbrennen mit der Magensäure
Könnten Sie die Frage mal so stellen, dass sie auch einem unbedarften Chemiker verständlich wird? Welche "Wirkstoffe"?

Welcher Hintergrund, welches Niveau? Schule, Studium...?
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 13:27   #3   Druckbare Version zeigen
lena. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: Sodbrennen

Hauptschule, klasse 10

zum beispiel antazida soll ja gegen sodbrennen helfen.
aufgabe lautet : erkläre die wirkung der antazida bei sodbrennen. formuliere die reaktionsgleichung für die reationen der wirkstoffe mit der magensäure.
lena. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 13:45   #4   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Sodbrennen

Zitat:
Zitat von lena. Beitrag anzeigen
Hauptschule, klasse 10

zum beispiel antazida soll ja gegen sodbrennen helfen.
aufgabe lautet : erkläre die wirkung der antazida bei sodbrennen. formuliere die reaktionsgleichung für die reationen der wirkstoffe mit der magensäure.
Na, dann sehen wir ja jetzt ein bisschen klarer. Es ist immer von Bedeutung, auch die Hintergründe der Fragestellung zu kennen, um eine passende Antwort geben zu können.

Magensäure ist eine ca. 0,5 %ige Salzsäurelösung. Sodbrennen entsteht, wenn Magensäure in die Speiseröhre aufsteigt.

Es gibt verschiedene Typen von Antacida (Entsäuerungsmittel), allen gemeinsam ist, dass es sich um schwache Basen handelt, die die Salzsäure neutralisieren und einen pH-Puffer bilden, d.h. sie heben den (niedrigen) pH-Wert auf einen für den Puffer charakterischen pH-Bereich an.

Früher wurde dafür hauptsächlich Natriumhydrogencarbonat (Natron) verwendet, modernere, besser verträgliche Mittel enthalten meist Aluminium- Magnesium- und Calciumhydroxide.

Sie können die Reaktionsgleichung ja mal mit Natriumhydrogencarbonat formulieren, das reicht aus, um das Wirkprinzip zu erklären.
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 13:45   #5   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Sodbrennen

NaHCO3 + HCl --> NaCl + CO2 + ... was jetzt noch fehlt, errätst du vielleicht selbst
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige
Alt 16.05.2010, 13:47   #6   Druckbare Version zeigen
rainbowcolorant Männlich
Mitglied
Beiträge: 5.691
Blog-Einträge: 7
AW: Sodbrennen

Na dann war ich wohl zu schnell und eifrig. Tut leid.
__________________
Talente erbt man, Neurosen erwirbt man, Charakter hat man.
rainbowcolorant ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 14:04   #7   Druckbare Version zeigen
lena. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: Sodbrennen

danke danke was kommt denn da noch zum schluss hin ?
lena. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 14:07   #8   Druckbare Version zeigen
lena. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
AW: Sodbrennen

...+ H2O ?
lena. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 14:12   #9   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Sodbrennen

Zitat:
Zitat von lena. Beitrag anzeigen
...+ H2O ?

Ja, natürlich.
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 14:15   #10   Druckbare Version zeigen
lena. weiblich 
Mitglied
Themenerstellerin
Beiträge: 8
Frage AW: Sodbrennen

danke fürs helfen und da ist noch eine aufgabe : schädlinge oder ungünstige Witterungsverhältnisse verschlimmern das Waldsterben, verursachen es aber nicht. erkläre diese aussage..
lena. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.05.2010, 16:57   #11   Druckbare Version zeigen
rsommer Männlich
Mitglied
Beiträge: 2.168
AW: Sodbrennen

Zitat:
Zitat von lena. Beitrag anzeigen
danke fürs helfen und da ist noch eine aufgabe : schädlinge oder ungünstige Witterungsverhältnisse verschlimmern das Waldsterben, verursachen es aber nicht. erkläre diese aussage..
...dann versuche mal, eine Erklärung zu finden.
__________________
Gruß,
rsommer
rsommer ist offline   Mit Zitat antworten
Anzeige


Antwort

Lesezeichen

Themen-Optionen
Ansicht

Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sodbrennen coco234 Medizin & Pharmazie 31 25.03.2014 00:28
Sodbrennen und nichts half ehemaliges Mitglied Medizin & Pharmazie 51 25.07.2011 06:23
Sodbrennen gannert87 Schwerpunktforum: pH-Wert und Gleichgewichtsberechnungen 5 16.11.2007 22:36
Sodbrennen Skywalker Allgemeine Chemie 2 01.07.2007 19:59
rasierklingen pi**en=sodbrennen?!? Svart Pike Medizin & Pharmazie 9 05.09.2006 12:06


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:51 Uhr.



Anzeige